Einsendeaufgaben EA-Besprechung | 31541 | WS 2018/19 | EA 41542 | 03.01.2019

Dieses Thema im Forum "31541 Produktionsplanung" wurde erstellt von Antonio, 1 Oktober 2018.

  1. Antonio

    Antonio Fernuni-Hilfe

    Ort:
    München
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    In diesem Thread könnt Ihr Eure Einsendearbeit besprechen.

    Hier geht's zum Download.

    ACHTUNG! Es gibt hier nur eine EA, die bestanden werden muss. Viel Erfolg!
     
  2. Förde-Einstein

    Förde-Einstein

    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    Hallo zusammen,

    die Weihnachtstage sind vorbei und die Bäuche voll. Bester Zeitpunkt, um sich wieder an den Schreibtisch zu setzen...:belehren:

    Gibt's hier jemanden, der Interesse daran hat sich über die aktuelle Einsendeaufgabe auszutauschen? Insbesondere Aufgabe 1?
     
  3. Förde-Einstein

    Förde-Einstein

    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    Ich mach mal den Anfang, vielleicht findet sich ja noch jemand.

    Aufgabe 1
    a) 1
    b) 1, 3
    c) 3, 4
    d) 1, 2, 3, 4
    e) 3, 4
    f) 2, 3
    g) 3

    Aufgabe 2
    c) Gesamtbedarfe:
    • Fi-Nish 150
    • Glu-E 250
    • Z1 2480
    • Z2 10920
    • R1 17390
    • R2 33660
    • R3 50380
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Dezember 2018
  4. Krys

    Krys

    Ort:
    Heidelberg
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    170 von 180
    Hallo mein Gesamtbedarf:
    Finish: 150
    Glue: 250
    Z1: 2.470 (wie kamst Du auf 2.480?)
    Z2: 10.920
    R1: 17.290
    R2: 33.660
    R3: 50.370

    Was habt Ihr denn bei d) gemacht?
    Grüße
    Krys
     
  5. Förde-Einstein

    Förde-Einstein

    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    Tatsächlich hatte ich bei meinen Gesamtbedarfen einige Zahlendreher drin, danke für den Hinweis! Kann deine Zahlen soweit bestätigen.

    Bei d) habe ich einfach allgemein betriebswirtschaftlich argumentiert wie ich vorgehen würde. Also empfohlen den Ertrag der zusätzlichen 50ME Fi-Nish mit dem Ertrag der wegfallenden ME Glu-E zu vergleichen und darauf basierend eine Entscheidung zu treffen.

    Wie hast du deine Kreuzchen in Aufgabe 1 gesetzt?

    Viele Grüße
     
  6. Krys

    Krys

    Ort:
    Heidelberg
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    170 von 180
    Hallo, bei Aufgabe 1 habe ich:
    a) 1
    b) 1,3,4
    c) 3
    d) 1,2,3
    e) nur 4 da bei 3 greifen die Restriktionen
    f) 2,3
    g) 5

    Habe die 1 aber vor 3 Wochen gemacht und weiß jetzt echt nicht mehr was ich mir da gedacht habe... ;o).

    Weißt Du wo ich was zu der Aufgabe 3 finde? Habe eben erst die 4 gemacht. Hier bin ich bei 4 d) auf folgende ges. Leerkosten gekommen:
    I.: 52
    II: auch 52
    Und III.: 16
    Grüße
    Krystyna
     
  7. Förde-Einstein

    Förde-Einstein

    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    Bei 1) habe ich einige Kreuze anders gesetzt, aber naja... wird schon schiefgehen :daumen:

    Aufgabe 3 habe ich mir anhand des Skriptes und einiger Altklausuren erschlossen. Schau bzgl. der Altklausuren mal bei Studocu rein, da findest du einiges. Ansonsten helfe ich gerne bei konkreten Fragen, wenn ich kann.

    Aufgabe 4 habe ich soeben auch abgeschlossen und habe die gleichen Werte für die jeweiligen Gesamt-Leerkosten.
     
  8. Krys

    Krys

    Ort:
    Heidelberg
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    170 von 180
    Hallo, danke für die Antwort.
    Ich bin zu doof um drauf zu kommen wie sie die spätesten Fertigstellungszeitpunkte von X3,X1 und X3,X2 sowie die unteren Schranken berechnen...
    Grüße Krystyna
     
  9. Förde-Einstein

    Förde-Einstein

    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    Das hat mich auch ein paar Stunden gekostet, ehe ich dahinter gekommen bin... :hammer:

    Beispielhaft für den fehlenden t3-Wert von X3,X1: [t1 Wert von X3] + [t3 Wert von X1]=17. Wenn man das Muster einmal erkennt ist es eigentlich ganz einfach.

    Für die Schranken hat mir das hier sehr geholfen: "Schranken = Wert t aus Lösungstabelle + Rest der Zeile + min. Spaltensumme unter dem Rest der Zeile". Die korrekte mathematische Formel dazu findest du im Skript.
     
  10. Krys

    Krys

    Ort:
    Heidelberg
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    170 von 180
    Vielen Dank,
    in welchem der vielen Skripte denn?
    Bin schon ganz Gaga im Kopf und überlege tatsächlich so langsam die Aufgabe 3 sein zu lassen und hoffen, dass die übrigen für 50% reichen
     
  11. svenja13

    svenja13

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    Vielen Dank für die Erklärung zu Aufgabe 3 :-)
    Würdest du vielleicht mal deine Lösung und anhand dessen den Rechenschritt mit uns teilen? Leider erschließt sich mir das ganze immer noch nicht :-(
     
  12. Förde-Einstein

    Förde-Einstein

    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    Im Skript "Ausgewählte Probleme der Produktionsplanung Kurseinheit 1: Reihenfolgeplanung" ca. S.42ff wird das alles erklärt. Als Tipp: Aus den einzelnen PDF-Skripten per PDF-Creator ein "Gesamtskript" erstellen, in welchem man dann ganz entspannt über die Suchfunktion nach Stichworten in allen Kurseinheiten gleichzeitig suchen kann. Hilft mir immer sehr!

    Habe ein wenig Probleme bei 3b, vielleicht kann jemand helfen. Die Zeichnung ist kein Problem, allerdings bin ich mir nicht sicher, wie lang die Störung maximal sein darf. 6 ZE?
     
  13. Förde-Einstein

    Förde-Einstein

    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    Gerne versuche ich dir eine konkrete Frage zu beantworten, sofern ich dazu in der Lage bin. Ganze Lösungen und Rechenschritte tippe ich allerdings nicht ab, dafür fehlt mir die Zeit und die Lust :-)
     
  14. svenja13

    svenja13

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    Ich komme einfach nicht auf die Schranken für X2 und X3...ich weiß leider nicht was genau ich falsch mache :hammer:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden