Aktuelle EA EA SS 2021

Ort
Paderborn
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
70 von 180
Hat sich schon jemand mit der EA für dieses Semester befasst und würde sich austauschen wollen? :)
 
Ort
Titz
Hochschulabschluss
Diplom-Ingenieur
Studiengang
Bachelor of Laws
Hat sich schon jemand mit der EA für dieses Semester befasst und würde sich austauschen wollen? :)
Austauschen, warum nicht?
Obwohl, es ist ja noch etwas Zeit bis zur Abgabe, 11.06., 23:50Uhr.
Aufgabe 2 und 3 bringen zusammen 50 von 100 Punkte und die Antworten kann man aus dem Skript abschreiben.
Einzig Aufgabe 1 ist noch zu lösen, aber da bin ich natürlich noch nicht so weit.
 
Ort
Paderborn
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
70 von 180
Ja, ich bin da auch noch entspannt aber wollte schon mal nach Gleichgesinnten fragen :)
 
Ort
Wuppertal
Studiengang
Bachelor of Laws
2. Studiengang
Erste Juristische Prüfung
ECTS Credit Points
40 von 210
Hat jemand Lust sich auszutauschen?
Ich bin mir nicht sicher bei der Klageart, habe aber die Verpflichtungsklage als statthafte Klageart gewählt.
 
Ort
Paderborn
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
70 von 180
Reicht es bei Aufgabe 1 wirklich, nur die Statthaftigkeit zu prüfen anstelle der gesamten Zulässigkeit?
 
Ort
Paderborn
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
70 von 180
Ich denke, ich halte mich dann auch weiter genau an die Aufgabenstellung 😅

Mal zu den Aufgaben 2 und 3.. zitierst du da oder schreibst du einfach ohne Zitate was hin @Nadean ?
 
Ort
Wuppertal
Studiengang
Bachelor of Laws
2. Studiengang
Erste Juristische Prüfung
ECTS Credit Points
40 von 210
Ich denke, ich halte mich dann auch weiter genau an die Aufgabenstellung 😅

Mal zu den Aufgaben 2 und 3.. zitierst du da oder schreibst du einfach ohne Zitate was hin @Nadean ?
Ich denke, ich werde die Aufgaben ohne Zitat schreiben.😊
Und wie würdest du das machen?
 
Ort
Wuppertal
Studiengang
Bachelor of Laws
2. Studiengang
Erste Juristische Prüfung
ECTS Credit Points
40 von 210
Wie viele Seiten habt ihr zu Aufgabe 2 und 3 geschrieben? Mir kommt das, was ich geschrieben habe etwas zu wenig vor für die Hälfte der Punkte:facepalm:
 
Ort
Wuppertal
Studiengang
Bachelor of Laws
2. Studiengang
Erste Juristische Prüfung
ECTS Credit Points
40 von 210
ich bin mir auch sehr unsicher bezüglich der Anspruchsgrundlage. Ich habe § 7 ABS. 1 WFNG NRW gewählt. Wie sieht es bei euch aus?😅
 
Welche Punkte habt ihr bei Aufgabe 2 + 3 angesprochen? Gerade Aufgabe 3 finde ich extrem komisch... weil die Fristen ja alle relativ gleich sind. Geht ihr auch auf Bekanntgabe auf elektronischem Weg wie Email etc ein? Weil das ist ja das gleiche wie beim Postweg? Ich bin mir einfach unsicher wie das ganze schreiben soll und wie viel man dazu schreiben soll...
 

ede

Ort
h
Hochschulabschluss
Diplom-Ökonom
Studiengang
Bachelor of Laws
habt ihr anfectunsklage als statthaft? ichdac erst verplichtungsklage ab3er die behörde hat ja entschieden.
 
Studiengang
Erste Juristische Prüfung
2. Studiengang
Bachelor of Laws
Kann sein, dass ich total daneben bin, aber ich finde keine Anspruchsgrundlage im SV.🤦🏼‍♀️
Es kommen mehrere Anspruchsgrundlagen in Betracht - alle mehr oder weniger aus dem Förderprogramm bzw. Förderrichtlinien herleitbar. Ich sehe bisher 3 mögliche.

Geht ja darum, ob Willi einen Anspruch auf die in Frage stehende Prämie hat. Mit der Klage soll erreicht werden, dass Willi "sein Recht durchsetzt", also, dass die Behörde ihm die Prämie schlussendlich auszahlt bzw. bewilligt.
 
Ort
Titz
Hochschulabschluss
Diplom-Ingenieur
Studiengang
Bachelor of Laws
Also nach der Förderrichtlinie "sollen" Investoren eine Prämie erhalten.

Einerseits deutet das Signalwort "sollen" auf ein Ermessen der Behörde hin. Andererseits ist die Förderrichtlinie kein Gesetz, sondern nur eine Verwaltungsvorschrift ohne Außenwirkung.

Wie seit Ihr den hier mit dem "Soll-Ermessen" umgegangen?
 
Oben