Hausarbeit Exposé einreichen

Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Hallo,
ich steh auf dem Schlauch und kapier den Leitfaden für Hausarbeiten nicht: Wie reiche ich jetzt das Exposé ein?
Soll das Exposé + Gliederung + Literaturliste in EIN Worddokument und am eine E-Mail gehängt werden,
oder
soll nur die Literaturliste als Wordatei angehängt werden und der Rest in die Mail getippt?

Kleinigkeit, ja, aber ich kapiers nicht. :thumbsdown:
Ninni
 
Ort
Graz
Hochschulabschluss
Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
180 von 180
Also ich hab das Exposé bis jetzt immer als EIN (Word-)Dokument eingereicht (inkl. der Literaturangaben).
 
Ort
Traunstein
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.A. Europäische Moderne
ECTS Credit Points
0 von 180
Ich habe gerade ganz "frisch" ein Exposé in L3 eingereicht in EINEM Dokument, das war in Ordnung.
Ich gab noch zusätzlich die mehr oder weniger fertige Einleitung mit ab, da sind dann Fragestellung, Vorgehensweise und Zielsetzung gleich beinhaltet und sie kann dann vom Prof. gleich verbessert verbessert werden.

Also Deckblatt, Gliederung, Einleitung. Lit-Verzeichnis. Sind 4-5 Seiten.
 
Ort
NRW
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Also ich hab das Exposé bis jetzt immer als EIN (Word-)Dokument eingereicht (inkl. der Literaturangaben).

So ist es doch auch richtig.

"Nachdem Sie sich eine Übersicht über die Forschungsliteratur verschafft
und diese themenspezifisch ausgewählt haben, schicken Sie –
zusammen mit dem Exposé (und nur in einer Word-Datei im Anhang
zu einer Email) – eine Liste der in der Hausarbeit verwendeten Fachliteratur
an den Betreuer, damit dieser sich einen Eindruck von der jeweiligen
Herangehensweise verschaffen und gegebenenfalls hilfreiche
Ergänzungen einbringen kann." (Leitfaden HA, S. 3)
 
Oben