FernUni allgemein Ich will studieren, aber was (Fakultät Kultur- und Sozialwissenschaften)

Dieses Thema im Forum "Studium an der FernUni Hagen" wurde erstellt von wiMaster, 10 Dezember 2018.

  1. wiMaster

    wiMaster

    Hochschulabschluss:
    Diplom-Wirtschaftsinformatikerin (FH)
    Studiengang:
    B.A. Politikwissenschaft, Verwaltungsw., Soziologie
    ECTS Credit Points:
    0 von 180
    Hallo,
    das Diplom in Wirtschaftsinformatik (FH) habe ich im Fernstudium erfolgreich abgeschlossen. Danach habe ich 1,5 Jahre ein Haus per Eigenleistung kernsaniert.
    Nächste Woche ziehen wir um und danach?
    Irgendwie brauche ich solch ein Mammutprojekt neben dem Vollzeitjob um glücklich zu sein.

    Deswegen bin ich wieder auf der Seite der Fernuni gelandet.
    Vernünftig und logisch wäre ein Master in Wirtschaft oder Wirtschaftsinformatik. Aber beides reizt mich null.

    Die oben genannte Fakultät reizt mich viel mehr.
    Sowohl Kuwi mit Schwerpunkt Literatur und Philosopie, als auch PVS mit Schwerpunkt Soziologie kann ich mir sehr gut vorstellen.
    Beruflich brauche ich weder das eine, noch das andere.

    Aber was nun? Vernunft gegen Interesse?
    Literatur/Philosophie gegen Soziologie?
    Oder doch eine Kombination?
     
  2. Flipsy233

    Flipsy233

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    Vielleicht probierst du einfach beides einmal aus und machst das weiter, was dir am meisten Freude bereitet. :-)
     
  3. JessSly

    JessSly

    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    ECTS Credit Points:
    90 von 180
    Meld dich als Akademiestudent an, beleg Module aus allen in Frage kommenden Studiengängen und guck dann, was dir liegt.

    Mich irritiert dabei nur dein Nick, der klingt, als hättest du dich schon entschieden.
     
  4. wiMaster

    wiMaster

    Hochschulabschluss:
    Diplom-Wirtschaftsinformatikerin (FH)
    Studiengang:
    B.A. Politikwissenschaft, Verwaltungsw., Soziologie
    ECTS Credit Points:
    0 von 180
    Vom Nick bitte nicht irritieren lassen, der ist von März 2017, da war ich noch fest entschlossen einen vernünftigen Master zu machen :D
    Davon bin ich inzwischen weit entfernt.

    Danke für den Tip mit dem Akademiestudium. Ich werde mich darüber mal anmelden. Über Ebay habe ich mir aber L1, P1, G1 und aus PVS den den B1 besorgt und zwischenzeitlich gelesen. Bis auf G1 fand ich alle spannend :)
     
  5. Pusheen

    Pusheen

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    2. Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    ECTS Credit Points:
    180 von 210
    ...wobei ich mich immer direkt schon in den oder die Studiengänge einschreiben würde... man studiert dann doch etwas ernsthafter und verbindlicher, als wenn man nur "Akademiestudi" ist und nur "rein schnuppert" (meine Meinung).
     
  6. JessSly

    JessSly

    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    ECTS Credit Points:
    90 von 180
    Ansichtssache, wäre ich so gänzlich unentschlossen, würde ich eher rein schnuppern und mich dann entscheiden, als dass ich etwas wähle, dass doof ist und ich mich dann erst später umentscheiden muß. Dann würde ich vermutlich widerwillig weiter machen oder ganz abbrechen.
    So spontan weiß ich auch garnicht, wie unkompliziert so ein Wechsel ist.

    Nur meine persönliche Sicht, da ist ja jeder anders.
     
  7. Tornado

    Tornado

    Ort:
    Bielefeld
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Verwaltungswirt (FH)
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Science
    Studiengang:
    M.Sc. Volkswirtschaftslehre
    ECTS Credit Points:
    50 von 120
    2. Studiengang:
    M.A. Governance
    ECTS Credit Points:
    0 von 120
    Soweit es beruflich nicht "verwertbar" ist, würde ich immer dem Interesse der Vernunft Vorrang geben. Es ist dann ja eher ein Hobby.
     
    Knirin und Eloy gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden