Frage zu Modul/Klausur Klausurvorbereitung Konzerncontrolling

Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Hallo, die Klausur ist zwar erst in 3 Monaten, ich starte aber hier mal vorsorglich einen neuen Thread zur Klausurvorbereitung. Vielleicht hat ja jemand Lust, sich hier über die kommende Klausur auszutauschen bzw. gemeinsam Klausuren durchzuarbeiten und die Ergebnisse zu vergleichen? Ich würde mich auf jeden Fall freuen!
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Hallo cherry2013,
wenn das Angebot noch gilt könnten wir das gerne machen. Hab meine Klausurzulassung und bereite mich jetzt darauf vor.
lg Alex.
 
Hochschulabschluss
Diplom-Betriebswirt (FH)
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Studiengang Diplom
Diplom Wirtschaftswissenschaft
Status Diplom
abgeschlossen
Hallo zusammen,

wäre auch dabei, habe gerade angefangen die Sachen für Konzerncontrolling sowie Öffentliche Aufgaben zusammen zu sammeln zwecks Klausurvorbereitung...
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Danke für die Rückmeldung! Ich werde die Klausur nicht mitschreiben, das soll euch aber nicht hindern, euch hier fleißig über Konzerncontrolling auszutauschen. Viel Erfolg!
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Hallo "Leidensgenossen",

wie weit seit ihr denn mit der Vorbereitung?
Ich musste gesundheitsbedingt leider länger aussetzen, lege jetzt aber wieder "volle Kraft voraus" los. Würde mich freuen wenn ein reger Austausch zustande komme, dass wir die Klausur auch mit einer guten Note hinter uns bringen können.

Falls ihr euch nicht hier "öffentlich" austauschen möchtet, könnten wir auch eine private Gruppe gründen/uns per privaten Nachricht austauschen?

Liebe Grüße und frohes Schaffen!:dv:
 

Alisha

Tutorin und Forenadmin
Hochschulabschluss
Bachelor
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
40 von 120
Also ich hab das Modul belegt, bisher aber so gut wie nichts gemacht. :-D

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 
U

User5202

abgemeldet
Hallo cherry,
schön, dass es dir wieder gut geht! Bin etwa bei der Hälfte der Kurseinheiten, arbeite derzeit am zweiten Modul (32691 Dienstleistungsmanagement). Falls sinnvolle Themen/Punkte für Austausch, beteilige ich mich gerne ;-)
 
U

User5202

abgemeldet
Hat jemand von euch die Klausurvorbereitung von Hr. Jühé besucht oder vor Mitte Februar zu besuchen?
Bin leider terminlich verhindert, insbesondere das Handout würde mich interessieren :-)
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Hat jemand von euch die Klausurvorbereitung von Hr. Jühé besucht oder vor Mitte Februar zu besuchen?
Bin leider terminlich verhindert, insbesondere das Handout würde mich interessieren :-)
Würde mich auch interessieren! Ich habe mir überlegt, hinzufahren. Das ist bei mir aber mit wirklich sehr viel Aufwand verbunden, daher will das wohl überlegt sein.
Mich würde v.a. interessieren wie der genaue Ablauf ist und ob es hinsichtlich der Klausur sehr weitergeholfen hat!
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
Ich habe mich angemeldet. Allerdings kenne ich aus einigen Bachelor-Modulen nur Aurich - wo die Kurse von Fernstudium Nordwest jetzt leider nicht mehr stattfinden. Das hat sich jedesmal total gelohnt, sowohl zur Klausurvorbereitung als auch zum Kennenlernen einiger Kommilitonen. Z.B. waren wir nach Kursabschluss noch auf Wein- oder Stadtfest. Was Bad Zwischenahn im Februar angeht, keine Ahnung. Ich würde mich freuen, wenn sich genügend anmelden, dass es zumindest einmal stattfindet. Ich bin nämlich auch noch nicht allzu weit im Stoff, weil die Priorität bis Ende Januar noch auf dem Seminar liegt.
 
U

User5202

abgemeldet
Klingt gut, danke für deine Rückmeldung.
Vielleicht kannst du die Erfahrungen bzw. Tipps danach mit jenen teilen, die nicht teilnehmen können? ;-)
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Ich habe mich angemeldet. Allerdings kenne ich aus einigen Bachelor-Modulen nur Aurich - wo die Kurse von Fernstudium Nordwest jetzt leider nicht mehr stattfinden. Das hat sich jedesmal total gelohnt, sowohl zur Klausurvorbereitung als auch zum Kennenlernen einiger Kommilitonen. Z.B. waren wir nach Kursabschluss noch auf Wein- oder Stadtfest. Was Bad Zwischenahn im Februar angeht, keine Ahnung. Ich würde mich freuen, wenn sich genügend anmelden, dass es zumindest einmal stattfindet. Ich bin nämlich auch noch nicht allzu weit im Stoff, weil die Priorität bis Ende Januar noch auf dem Seminar liegt.
Ich hätte gerne teilgenommen aber da die Veranstaltung zeitgleich mit dem Online-Mentoriat statt findet, ziehe ich das vor...
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Ich warte ungeduldig auf die Stoffeingrenzung.
Gibt es Themen, mit denen ihr euch schon jetzt besonders beschäftigt?
Ich hangel mich momentan noch entlang des 2. Skriptes und konzentriere mich aber eher auf die Rechenaufgaben (Text hatte ich schon gelesen- mal abgesehen von KE 3, die liegt hier noch sehr stiefmütterlich rum)
 
U

User5202

abgemeldet
Hallo cherry,
welches Online-Mentoriat ?! :confused:
Die Stoffeingrenzung wird vermutlich bald kommen. Finalisiere noch die 2. Einsendearbeit, da die 1. noch nicht retour ist. Danach wird erstmal KE 3 gelesen ;-)
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
U

User5202

abgemeldet
Sehe ich auch so, da gemäß Lehrstuhl etwa 8 Wochen vor der Klausur veröffentlicht.

Herzlichen Dank !!! War mir nicht bekannt, habe mich gleich angemeldet.

Mache es immer im selben Semester. In dem Fall wird das Kursmaterial auch zum Sommersemester überarbeitet, empfiehlt sich also doppelt :-)
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Mache es immer im selben Semester. In dem Fall wird das Kursmaterial auch zum Sommersemester überarbeitet, empfiehlt sich also doppelt :-)
Geplant war das nicht :whistling:. Das ist allerdings auch immer so eine Sache mit den Überarbeitungen...fraglich ob diese so grundlegend ist denn dann würde ja keiner mehr die Übungsbücher kaufen da nicht mehr relevant. Ich bin ja schon lange dabei und habe es in der ganzen Zeit nur einmal erlebt, dass eine Überarbeitung wirklich grundlegend war (Zukunftsweisende Führung). Bei anderen Modulen stand es zwar dran aber dann wurden nur ein paar Rechtschreibfehler beseitigt..

Will sich denn noch jemand anders beteiligen außer real planet? Sonst könnten wir auch eine private Unterhaltung starten (@real planet). Würde mich gerne nach Stoffeingrenzung etwas mehr zum Modul austauschen wenn die Stoffeingrenzung raus ist. Klausuraufgaben bearbeiten und vergleichen wäre z.B. klasse.

Ich bearbeite wohl nächste Woche nur die Verrechnungspreise und in der Woche darauf die KE 3 (da ich bei Risikomanagement in Supply Chains ein Mentoriat wahrnehmen möchte und ich hier noch sehr viel tun muss, ziehe ich das mal nächste Woche vor. Außerdem überschneidet sich das thematisch mit KE 3 daher denke ich, dass es nicht vorteilhaft sein kann).
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Business Administration
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
90 von 120
Hallo cherry,
welches Online-Mentoriat ?! :confused:
Die Stoffeingrenzung wird vermutlich bald kommen. Finalisiere noch die 2. Einsendearbeit, da die 1. noch nicht retour ist. Danach wird erstmal KE 3 gelesen ;-)
Hey! Warum gerade KE3? Wird aus der KE am meisten Theorie abgefragt? Hab es noch nicht geschafft die alten Klausuren durchzuarbeiten.
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Hey! Warum gerade KE3? Wird aus der KE am meisten Theorie abgefragt? Hab es noch nicht geschafft die alten Klausuren durchzuarbeiten.
Ich würde das so jetzt nicht sagen- mir ist zumindest kein Muster aufgefallen. Letztes Semester wurde einiges an Text aus KE 1 ausgegrenzt. Ich kann jetzt nicht für real planet sprechen aber ich habe mich jetzt halt eher erstmal auf die Rechenaufgaben konzentriert und ich hatte das Gefühl, dass KE 3 nicht viele hat. Außerdem habe ich noch Risikomanagement und da deckt sich einiges. Auch mit dem Hintergrund, dass es bei dem Modul Risikomanagement in Supply Chains keine Stoffeingrenzung gibt, machte es für mich mehr Sinn, das zuerst zu bearbeiten. Mal abgesehen davon ist man mit KE 3 auch schnell durch da nicht so umfangreich.

Aber hey, die Stoffeingrenzung wird wohl bald raus kommen..diese oder nächste Woche..und dann wissen wir mehr ;-)
 

Alisha

Tutorin und Forenadmin
Hochschulabschluss
Bachelor
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
40 von 120
Habe mich gerade auch zum online Mentoriat angemeldet :-)

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 
U

User5202

abgemeldet
Geplant war das nicht :whistling:. Das ist allerdings auch immer so eine Sache mit den Überarbeitungen...fraglich ob diese so grundlegend ist denn dann würde ja keiner mehr die Übungsbücher kaufen da nicht mehr relevant. Ich bin ja schon lange dabei und habe es in der ganzen Zeit nur einmal erlebt, dass eine Überarbeitung wirklich grundlegend war (Zukunftsweisende Führung). Bei anderen Modulen stand es zwar dran aber dann wurden nur ein paar Rechtschreibfehler beseitigt..

Will sich denn noch jemand anders beteiligen außer real planet? Sonst könnten wir auch eine private Unterhaltung starten (@real planet). Würde mich gerne nach Stoffeingrenzung etwas mehr zum Modul austauschen wenn die Stoffeingrenzung raus ist. Klausuraufgaben bearbeiten und vergleichen wäre z.B. klasse.

Ich bearbeite wohl nächste Woche nur die Verrechnungspreise und in der Woche darauf die KE 3 (da ich bei Risikomanagement in Supply Chains ein Mentoriat wahrnehmen möchte und ich hier noch sehr viel tun muss, ziehe ich das mal nächste Woche vor. Außerdem überschneidet sich das thematisch mit KE 3 daher denke ich, dass es nicht vorteilhaft sein kann).
Überarbeitungen sind jedenfalls ein Unsicherheitsfaktor und gleichzeitig Motivator für die Märzklausur :-)
Können uns danach gerne austauschen, u. a. inwieweit eine Zusammenfassung Sinn macht.

Hey! Warum gerade KE3? Wird aus der KE am meisten Theorie abgefragt? Hab es noch nicht geschafft die alten Klausuren durchzuarbeiten.
Das hat einen ganz trivialen Grund, da ich zunächst einmal alles lese ;-) Mittlerweile fehlen nur mehr ein paar Seiten ...
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Business Administration
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
90 von 120
Alles klar, danke für eure Antworten! Dachte schon ich hatte etwas "übersehen". Dann bereite ich mich mal wie geplant weiter auf alles vor bis die Eingrenzung raus kommt. :-)
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Wenn jemand Infos über die Stoffeingrenzung hat, wäre es auf jeden Fall sehr nett, wenn er das hier posten würde. :danke:
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Juchu! Themeneingrenzung ist raus!


Sehr geehrte Kommilitoninnen und Kommilitonen,

in der anstehenden Klausur zum Modul "Konzerncontrolling" im März 2017 werden folgende Inhalte nicht geprüft:



Kurseinheit 1: Organisation des Konzerncontrollings:



Kapitel 1: Einleitung

Kapitel 2: Begriffsabgrenzung



Kapitel 3.4.1: Konzernspezifischer Kontext



Kapitel 3.5: Erfolg der Innengliederung des Konzerncontrollings



Kapitel 3.6: Empirische Befunde zur Innengliederung des Konzerncontrollings





Kurseinheit 2: Instrumente des Konzerncontrollings

Kapitel 6: Verrechnungspreise


Kurseinheit 3: Risikocontrolling



Kapitel 5.3.2.3: Baumanalyse auf Basis von Expertinnenschätzungen bzw. Expertenschätzungen

Kapitel 5.3.2.4: Bestimmung des OVaR mit Hilfe der Monte-Carlo-Simulation


Mit freundlichen Grüßen
Sonia Schwarzer

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre,
insb. Unternehmensrechnung und Controllin
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
Das lohnt sich ja schon einmal. Ich lerne grundsätzlich Kennzahlen aus KE2 schneller als die textlastigen KE1 und KE3, von daher kann ich damit gut leben.
 
U

User5202

abgemeldet
...
Kurseinheit 3: Risikocontrolling
Kapitel 3.3.2.3: Baumanalyse auf Basis von Expertinnenschätzungen bzw. Expertenschätzungen
Kapitel 3.3.2.4: Bestimmung des OVaR mit Hilfe der Monte-Carlo-Simulation
Dankeschön. Achtung bei KE 3 ist jeweils die erste Ziffer nicht korrekt, im Originalbeitrag der Uni steht es (bereits) richtig.
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
Das lohnt sich ja schon einmal. Ich lerne grundsätzlich Kennzahlen aus KE2 schneller als die textlastigen KE1 und KE3, von daher kann ich damit gut leben.
Ja, wir sitzen im selben Boot! Ich habe noch nicht ganz den Durchblick welche Formeln nun bezüglich des Shareholder Values gekonnt werden müssen (mal abgesehen von den Aufgaben, die in den Übungsbücher und in den Klausuren sind) aber ansonsten komme ich da auch eher mit klar.

Da ich grad aufgrund Krankheit etwas durchhänge (schon wieder, was ist denn grad los? :dead:)und dann auch Anfang der Woche nicht so produktiv war, bin ich gar nicht mehr dazu gekommen, alle Themen vorher durchzuarbeiten. Aber das macht jetzt gar nichts denn z.B. das mit den Verrechnungspreisen hat sich ja jetzt eh erledigt. Muss jetzt nur noch durch KE 3 bzw. den Rest davon..
 
Oben