Allgemeine Infos Viel Glück bei der Klausur heute

Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
2. Hochschulabschluss
Master of Arts
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
165 von 210
2. Studiengang
Erste Juristische Prüfung
ECTS Credit Points
165 von 210
Wünsche ich Euch allen. Was habt ihr so im Gefühl, welche Themen dran kommen könnten?
Mir ist aufgefallen, dass bei den besprochenen Fällen sehr viel Betrug durchgesprochen wurde. Ich vermute, dass ein solcher Fall mit dran kommt.

Viel Erfolg und liebe Grüße!
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
2. Hochschulabschluss
Master of Arts
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
165 von 210
2. Studiengang
Erste Juristische Prüfung
ECTS Credit Points
165 von 210
Oh man,
Ich fand die Klausur sehr schwer...

Was sagt ihr? Ich bin total verunsichert...

Ich habe 2 Tatkomplexe gebildet.

1. Das Messer

1. gefährliche KV mit einem gefährlichen Werkzeug bejaht. Da ich nicht wusste, wie man die schwere KV genau prüft, habe ich diese mit "dran gehagen" und ebenfalls bejaht, weil er ja ein wichtiges Glied nicht mehr benutzen kann.

War die Hand nun eigentlich ab oder nicht? Das kam nicht wirklich raus aus dem SV, sonst hätte ich noch den Rücktritt vom Versuch geprüft, weil ihre geplante Tat ja nicht komplett vollendet gewesen wäre.

2. Versuchter Todschlag durch Unterlassen, weil sie das Zimmer verlässt und er verbluten könnte.



2. Das Kissen

Da hab ich nur den Todschlag bejaht. Ich glaube, dass sie auf den 231 rauswollten, aber so richtig wusste ich nicht wo ich den wie einbauen muss.



Naja, ich rechne mit keinem guten Ergebnis :-(
 
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
165 von 210
Hallo zusammen!

Ich war überrascht, dass die Klausur tatsächlich "nur" Körperverletzung und Tötung beinhaltet hat... Ich habe fest mit einem kleinen Teil Diebstahl oder Unterschlagung gerechnet...

Ich habe auch zwei TK gebildet, genau wie du, @Caro H. Ich habe ungefähr folgendes Schema eingehalten:
A. Nachts um 4 Uhr
I. §§ 223, 226 I Nr. 2 Var. 2, 12 I StGB (+)
weil die Körperverletzung ja insoweit geklappt hat, dass er die Hand dauerhaft nicht mehr gebrauchen kann.
II. §§ 223, 224 I Nr. 2 Var. 2, Nr. 5, 12 I StGB (+)
Weil sie ja ein gefährliches Werkzeug genutzt hat (Messer) und eine das Leben gefährdende Behandlung ausgeführt hat (Er hätte schließlich verbluten können, da er ja ohne hin schon bewusstlos wurde aufgrund des Blutverlustes...)
Einen Versuch habe ich nicht geprüft, und damit auch keinen Rücktritt, weil die KV ja funktioniert hat. Sie wollte zwar die Hand ganz abtrennen, aber eine dauerhaft unbrauchbare Hand ist ja auch KV...

B. Im Krankenhaus
§§ 212 I, 211 I, II Gruppe 1 Var. 4, Gruppe 2 Var. 1, 12 I StGB (+)
Weil sie ja heimtückisch vorgegangen ist (er hat schließlich geschlafen) und sonst niedrige Beweggründe (Eifersucht, Wut, Hass...) habe ich den Mord bejaht.

Danach war die Zeit vorbei und ich konnte nichts weiteres mehr schreiben, aber im Großen und Ganzen bin ich eigentlich recht zufrieden, glaube ich :) Aber das werden wir ja noch sehen wenn die Ergebnisse kommen :hopelessness:
 
Ort
Kreuzlingen
Studiengang
Bachelor of Laws
Ich hab bei TV Hand versuchten Totschlag gar nicht geprüft, weil mMn keine Tötungsabsicht vorlag. Wird sicher einige Punkte kosten :-(
Hab hierbei schwere KV bejaht. Den Rücktritt habe ich geprüft, aber verneint, weil Sie ja nicht freiwillig sondern, wegen der Schreie des Mannes aufgehört hat.

Bei TV Krankenhaus habe ich Mord verneint, weil sie spontan zum Kissen gegriffen hat. Ich habe dann Totschlag und Totschlag in einem minder schweren Fall geprüft und beides bejaht. Ich mein, wenn im SV schon 2x darauf aufmerksam gemacht wird, wie wütend sie auf ihren Mann war, dann hat das sicherlich was zu bedeuten. Kann sein, dass sie auf Mord aus niederen Beweggründen oder halt auf Totschlag in einem minder schweren Fall hinauswollten.

Ich denke letztlich wird es wieder von der Argumentation abhängen.
 
Doktortitel
Dr. phil.
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
120 von 180
weiß jemand von euch wie lange das mit den noten noch dauern könnte? ich hab dazu einmal angefragt, aber keine konkrete rückmeldung erhalten. vielleicht hatte jemand mehr glück und eine konkrete antwort? vielen dank!
 
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
165 von 210
Genaueres kann man auch normalerweise nicht sagen, weil es immer auf den Umfang der Klausur und die Geschwindigkeit der Korrektoren ankommt... Aber 6-8 Wochen ist ein normaler Zeitraum für die Ergebnisse. :-)
 
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
165 von 210
Ich fand die Klausur ja eigentlich so einfach... Nur anscheinend hab ich was übersehen. Habe eine 3,0, ich glaub, ich werde Einsicht beantragen...
Wie Liefs bei euch?? :-)
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
2. Hochschulabschluss
Master of Arts
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
165 von 210
2. Studiengang
Erste Juristische Prüfung
ECTS Credit Points
165 von 210
leider nur 39 punkte...aber das dachte ich mir schon :-(
 
Ort
Erkelenz
Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
0 von 90
Das tut mir leid Caro :(
Beim nächsten mal klappt es bestimmt! :)

Ich habe eine 3,3.
War auch etwas enttäuscht, weil ich mehr erwartet habe, da ich KV Delikte sehr gerne gemacht habe! :/
Naja aber wenigstens bestanden!
 
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
165 von 210
Habe heute Einsicht in die Klausur erhalten!
Auf 17 Seiten ganze 7 Kommentare. Davon waren 4 bzgl. meiner Wortwahl (Ich habe statt "ein wichtiges Glied" in der Definition direkt "die Hand" geschrieben z.B.) und einer lautete "entbehrlich".
Warum wurden mir dann insgesamt 23 Punkte abgezogen?! Direkt mal Widerspruch erheben... :-(
 
Doktortitel
Dr. phil.
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
120 von 180
Liebe Mitstreiter, gibt es noch jemanden der Klausureinsicht beantragt hat? Liebe Grüße in die Runde
 
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
165 von 210
Hallo zusammen! Ich habe heute Rückmeldung erhalten wegen des Widerspruchs.
Dieser wurde zwar abgelehnt, aber immerhin ist eine ausformulierte Erklärung über mehr als 1 Seite dabei - damit kann ich immerhin nachvollziehen, warum mit dir Ounkte nicht gegeben wurden. Mehr wollte ich auch gar nicht :-D

LG
 
Oben