Sonstiges Vorstellungsrunde (Bachelor WiWi)

Antonio

Fernuni-Hilfe
Ort
München
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Lerne Deine Mitstudierende besser kennen!

Wie der Name schon sagt ist die Plauderecke zum plaudern da. Fachliche Themen kommen in den Campus bzw. in die einzelnen Modulforen.

In diesem Beitrag kannst Du Dich vorstellen.

Teile uns mit woher Du kommst, warum Du an der FernUni Hagen studierst und wie weit Du schon bist?
Auch Deine persönlichen Interessen oder sonstige Infos aus Deinem Umfeld sind hier willkommen!

Viel Spaß und viel Erfolg!
 
Dann mache ich doch gleich einmal den Anfang :-)

Ich heiße Angela und bin mit meinem Nicknamen auch in anderen namhaften Foren unterwegs - vielleicht kennen wir uns also schon :-) Ich möchte die Elternzeit (mein Sohn wir im Oktober 2) aktiv nutzen, um ein paar Klausuren zu schreiben, damit ich irgendwann auch einmal mein Diplom in der Tasche habe. Das könnte allerdings noch eine Weile dauern, so dass ich vielleicht doch noch gezwungen sein werde in den Bachelor zu wechseln :whistling:
Aktuell habe ich Rechnungslegung und Gewinnermittlung belegt (Teil vom Kernfach aBWL) und will am 26.09.12 die Klausur schreiben. Vielleicht findet sich hier ja noch der ein oder andere Mitstreiter - würde mich darüber freuen.
Also bis bald
 
Halli, hallo!

Du hast es so gewollt. Kurz und gut: Ich bin Peter, vermutlich - ich zähl nicht mehr mit - um die Mitte dreißig. Kräftig gebaut wäre gelogen - lediglich meine Oberschenkelmuskulatur ist gut ausgeprägt (ich fahre gerne Rad) - der Rest ist Fett. Nennen wir ihn der Höflichkeit halber "den Dicken" - selbst das ist vermutlich stark untertrieben. Belassen wir es dabei. Es reicht aus, wenn ich mir meine Wampe während der Klausuren in Frankfurt 120 Minuten bis zur Bläue quetschen muss. Als physiches/psychisches Wrack sehe ich mich dennoch nicht. Ich studiere seit 2009 an der Fernuni Hagen WiWi und es macht mir echt Freude. Da ich bereits im Prüfungswesen, Finanzanalyse - white label research (Sell side) und der Steuerberatung tätig war, möchte den Fokus bei den B und C-Modulen auf Wirtschaftsprüfung, betriebliche Steuerlehre, Unternehmensbewerung legen. Den Bachelor möchte ich im kommenden SS in der Tasche haben.
 
Ort
Hannover
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Hallo zusammen,

ich bin Stephanie, 29 Jahre alt und wohne in Hannover. Studiere seit dem WS 10/11 Wirtschaftswissenschaften in Teilzeit und liege im Plan. Nächstes Semester sind endlich die letzten beiden Pflichtmodule dran und dann sollte ich mir langsam mal überlegen, wo ich meinen Schwerpunkt setze, da bin ich mir noch nicht so sicher. Was mache ich wenn ich nicht lerne? Arbeiten und zwar als Teamassistenz bei einer Versicherung. Kinder habe ich keine, Hobbies hingegen schon: Klettern/bouldern, lesen, Reisen, Freunde treffen...
 
@Peter: herzlich Willkommen und Danke, dass Du meiner Bitte gleich nachgekommen bist und Dich hier vorgestellt hast :-) Unsere Studieninteressen sind sehr ähnlich, nur dass mir die berufliche Erfahrung auf dem Gebiet fehlt. Ich drücke die Daumen, dass Du dein Ziel im kommen SS erreichen wirst :-)

@Stephanie: ebenfalls herzlich Willkommen :-)
Wenn es zu den Wahlmodulen geht, helfen Dir sicherlich eine paar Erfahrungsberichte hier von FernUni-Hilfe.
Wir tragen gerade ganz viel Infos und Artikel zusammen, damit die Seite Euch auch ganz viel bringt ;-)
 

Antonio

Fernuni-Hilfe
Ort
München
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Auch von mir ein herzlich Willkommen Stephanie und Peter!

Dann möchte ich mich doch auch mal vorstellen. Ist zwar meine eigene Seite, aber hier bin ich ja auch nur ein Student der Hilfe benötigt :-)
Ich heiße Antonio, bin 36 Jahre alt und wohne in München. Ich arbeite Vollzeit als Key Account Manager und studiere seit dem WS 2009/10 an der FernUni. Acht Pflichtmodule habe ich nun hinter mir. Im September möchte ich Makroökonomie schreiben, wobei ich mich bisher noch nicht groß vorbereiten konnte :dead:. Ein Teil des Semesters ist für Urlaub drauf gegangen, dann hatten wir noch EM und Olympia - ein Sommersemester halt ;) Die meisten Abende und Wochenendne sind in diesem Semester allerdings für die Erstellung von Fernuni-Hilfe drauf gegangen :thumbsup:. Eigentlich wollte ich noch Unternehmensführung schreiben, aber das habe ich nun auf das nächste Semester verschoben. Im WS 2012/13 habe ich mir allerdings drei Klausuren vorgenommen! Neben dem letzten Pflichtmodul Unternehmensführung (falls ich Makro bestehe) möchte ich noch Marketing und Controlling schreiben. Mal sehen ob ich alles zeitlich schaffe. Denn wichtig ist auch, dass diese Seite weiterhin optimiert wird und wächst...
 
Ort
Schwarzwald
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Hallo,

ich heiße Susanne, 31 Jahre alt und komme aus dem Süden Deutschlands. Ich habe mit dem Studium angefangen als mein Sohn 1,5 Jahre alt war. Mittlerweile ist er 4,5 und hat eine kleine Schwester mit 2,5 Jahren.
Mir fehlen noch 5 B-Module, im September schreib ich die Klausuren für 3 davon. Fürs nächste Semester hab ich eine Seminarzusage am WP-Lehrstuhl bekommen :-)

Viele Grüße
 
Hochschulabschluss
Diplom-Kauffrau
Studiengang Diplom
Diplom Wirtschaftswissenschaft
Status Diplom
abgeschlossen
Wer bist Du? Hier kannst Du Dich kurz vorstellen...

Hallo Susanne,

Schön sich hier zu sehen :-).

Liebe Grüße
Schmetterling :chicken:
 
Ort
Mainz
2. Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Studiengang Diplom
Diplom Wirtschaftswissenschaft
Hallo,

mein Name ist Sami und ich bin gerade 30 geworden aaaaaah ;-) studier BWL im Diplomstudiengang und schreibe dieses Semester Allokationstheorie und Fiskalpolitik und danach das Wahlpflichtfach "Theorie der Leistungserstellung" danach fehlen mir noch jeweils ein fach im Wahlpflichtmodul und eines der VWL.. Dann werd ich hoffentlich die Diplomarbeit schreiben und das Studienkapitel endlich beiseite legen:-) Arbeite zurzeit als Produktmanager im Marketingbereich und bin im Mainzer/Frankfurter Raum wohnhaft:-)
 
Ort
Dortmund
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
2. Studiengang
B.Sc. Psychologie
Ich komme ebenfalls aus dem anderen Forum. Ich bin 38, studiere im zweiten Semester Psy (was mir leider zunehmend unsympatischer wird) und nehme aus Berufsgründen (bin Softwareentwicklerin) ein paar Module aus WIInf hinzu. Mal sehen, was es denn letztendlich wird... :rolleyes:
 
Hochschulabschluss
Diplom-Kauffrau
Studiengang Diplom
Diplom Wirtschaftswissenschaft
Status Diplom
abgeschlossen
Nachdem ich über Nacht (quasi) zur Tutorin "aufgestiegen" bin, stelle ich mich hier auch nochmal vor, da ich annehme, auch hier mein Unwesen treiben zu dürfen :angel:. Ich habe BWL an der Fernuni studiert und auch schon Diplom I abgeschlossen. Aktuell bearbeite ich noch die 3 fehlenden Module für Diplom II, dann bin ich ganz fertig. Die zwei Seminare und die große DA habe ich schon geschrieben, so dass mich nur noch 6 Stunden Controlling-Klausuren von DII trennen. Und natürlich noch 2 Semester lernen :reader:.

Meine Lieblingsmodule im Grundstudium waren übrigens BWL 2 und BWL 3 (Finanzierung und Investition; int. Rewe) :-D. Puh, jetzt haltet ihr mich sicher für einen Freak
.

In meiner restlichen Freizeit gehe ich gerne klettern und raus in die Natur, ich puzzel aber auch unheimlich gerne und bin eine Leseratte :inthebush:.

schmetterling :chicken:
 

Alisha

Tutorin und Forenadmin
Hochschulabschluss
Bachelor
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
40 von 120
Also int Rewe ist ja noch in Ordnung.. aber BWL2? *grusel* Okay, es gab schlimmere Fächer, aber mein Lieblingsfach war es nicht :)
 
Studiengang
Bachelor of Laws
Meine Lieblingsmodule im Grundstudium waren übrigens BWL 2 und BWL 3 (Finanzierung und Investition; int. Rewe) :-D. Puh, jetzt haltet ihr mich sicher für einen Freak
.
Überhaupt nicht, wäre ich WiWi, könnte ich es sogar durchaus verstehen! :rolleyes:

Ich werde mich im nächsten Semester mit BWL I (endlich ernsthaft), BWL II, ReWe "quälen". Die Klausurzulassungen hierfür habe ich schon erledigt (war gar nicht schlecht!:like:) Ich überlege noch, ob ich nicht BWL III nachbestelle, um endlich alles hinter mir zu lassen! Es sind ja nur zwei Lotse-Aufgaben für die Klausurzulassung. Ich habe mir vorgenommen, im nächsten Semester nicht zu prokrastinieren... jaja, obwohl das Wort so schön ist!

Ich werde die ReWi so sehr vermissen! :chewingnails::bugeye:




Hi, Sami... Der junge S-Mann kommt mir auch irgendwie bekannt vor... Mir scheint es, als hätte jemand an einem Nußbaum geschüttelt... oder war das ein Walnußbaum? Eine Eiche? :cake:
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
180 von 180
So, dann will ich auch mal. Mich kennt man vielleicht auch bereits aus einem anderen Forum.
Ich heiße Melanie, studiere Wiwi im 6. Semester und habe fast die Pflichtmodule geschafft. Ich studiere in Teilzeit und außer UF habe ich bisher zum Glück alle Module bestanden.

UF macht mir momentan etwas Sorgen, aber mein Ziel sind nur die 25 %. ;-)

Dieses Semester ist somit UF und als Wahlfach Dienstleistungskonzeptionen dran. Im nächsten Semester habe ich Querschnittsfunktionion des DL-Managements und Markt & Staat gewählt.

Tja, was gibt es sonst noch zu erzählen. Ich habe einen Vollzeit-Job, unter der Woche lerne ich so gut wie gar nicht - da mein Mann auch noch Zeit mit mir verbringen möchte und das durch seinen Schichtdienst nicht immer sehr einfach zu organisieren ist und meine zwei recht jungen Hunde mich zudem sehr beanspruchen - Studienzentren besuche ich nur, wenn die Veranstaltungen sinnvoll sind (meist Kompakt-/Klausurvorbereitungen). Mein Anspruch an die Note ist aber auch nicht ganz so hoch. Mir reicht es, wenn ich mit einem guten Durchschnitt bestehe. :whistling:

Falls noch Fragen sind, immer her damit :)
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
180 von 180
Irgendwie finde ich mich noch nicht zurecht hier. Wo finde ich denn meine abonnierten Foren?
 
S

Sertya

abgemeldet
Hallo zusammen,

dann werde ich mich auch vorstellen. Ich heiße Nicole, bin 32 und komme aus dem schönen Kreis Borken. Ich studiere seit WS 2010 den Master in Wiwi in Teilzeit und arbeite in Vollzeit. Da mein Arbeitgeber großen Wert auf berufliche Fortbildung legt, habe ich den Master bisher immer zurückgestellt und die Fortbildungen für den Beruf gemacht, somit bin ich nicht im Plan. Gebe mir aber in diesem Semster die volle Dröhnung mit den Klausuren. Ich benötige den Master nicht für den Beruf, aber ich weiß ja nie was kommt. Trotzdem bin ich mittlerweile an einem Punkt, an dem ich ihn einfach nur noch abschließen will. Einsendearbeiten habe soweit durch, jetzt gehts an die Klausuren.
Ich lerne zurzeit jeden Tag einige Stunden, nehme mir aber doch die Zeit, mit meinen Freunden was zu unternehmen. Meine Hobbies sind Yoga, Bücher, Musik und ich spiele auch gern mal am Computer.

Das war es erstmal in Kurzversion. Achja, ich komme auch vom anderen Forum. Ich war dort sehr enttäuscht, dass es dort eher eine "Nehmen statt geben"-Mentalität war und der Umgang miteinander....
Ich erhoffe mir, dass es hier etwas anders ist. Sobald die Klausuren erfolgreich durch sind, stelle ich gerne meine Zusammenfassung zur Verfügung.

Viele Grüße!

P.S. Achso, ich hoffe, ich durfte mich zu euch gesellen. Im Master-Forum ists noch so leer.
 
Oben