Sonstiges Wer hat im WS 2015/16 Staats- und Verfassungsrecht belegt?

Studiengang
Bachelor of Laws
... wollte dieses Semester auch Verfassungsrecht schreiben, aber ich darf (freiwillig: nicht abgegeben) BGB II nochmals schreiben. Dann werde ich voraussichtlich die Verfassungsrecht HA am Ende meines Studiums schreiben.

Dadurch habe ich zwei Packages zu verkaufen, die ich mir für den Stoff und die HA Verfassungsrecht "organisiert und gesammelt" habe. Bei Verfassungsrecht kann man grundsätzlich mit älteren Werken und Kommentaren zum Stoffverständnis und Lernen arbeiten, da nicht Vieles im Zeitverlauf voneinander abweicht. Also wer es brauchen kann: günstiger geht es kaum.

Paket 1 Komplettpreis inkl. Porto BRD: 20
1. Grundgesetz NOMOS Kommentar, Hönig (Hrsg), 8. Auflage (15 € )
2. Rolf Schmidt, Staatsorganisationsrecht, 8 Auflage (5 €)
3. Pieroth/Schlink, Grundrechte Staatsrecht II, 26. Auflage (10 €)
4. Degenhardt, Staatsrecht I, 26 Auflage (10 €)

Paket 2 Komplettpreis incl. Porto BRD: 35
1. Grundgesetz Kommentar, Sodan (Hrsg.), 2 Auflage (25 €)
2. Maurer, Staatsrecht I, 6 Auflage (13 €)
3. Hufen, Staatsrecht II, 3. Auflage (13 €)
4. Epping, Grundrechte, 4. Auflage (10 €)
5. Bumke/Vosskuhle, Casebook Verfassungsrecht, 5 Auflage (10 €)

Bitte meine PN benutzen!- Danke.

P.S.: Bücher sehr gut erhalten keine Markierungen und Unterstreichungen, keine Eselsohren, saubere Einbände!
 
Zuletzt bearbeitet:
Hochschulabschluss
Diplom-Ingenieur
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
90 von 90
2. Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
120 von 120
Hier is' noch einer der sehr gespannt auf die HA ist.
 
U

User2728

abgemeldet
Aufgrund der Arbeitsbelastung wird es nur die HA BGB II/1. Somit nicht hier dabei.
 
Ort
München
Doktortitel
Dr. rer. nat.
Hochschulabschluss
Diplom-Physikerin
Studiengang
M.A. Europäische Moderne
ECTS Credit Points
75 von 120
2. Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
110 von 180
Leider auch wieder dabei zum 3ten mal. Viel erfolg allen.
 
Studiengang
Bachelor of Laws
... ich bin gerade beim Sortieren. Habe folgende Bücher (sehr guter Zustand, keine Markierungen) anzu bieten, die man immer zum Quellensuchen (in Fussnoten), Problemsuche, Zitieren oder "Abschreiben" gebrauchen kann, egal wie alt sie eigentlich sind:


Paket 2 Staatsorganisation inkl. Porto 30 Euro
Morlok/Michael, Staatsorganisationsrecht, 1. Aufl. 2013
Rolf Schmidt, Staatsorganisationsrecht, 8. Aufl.
Otto, Klausuren aus dem Staatsorganisationsrecht, 1. Aufl. 2012
Maurer, Staatsrecht I, 6. Aufl.

Paket 3 Grundrechte inkl. Porto 25 Euro
Rolf Schmidt, Grundrechte, 15. Aufl.
Michael/Morlok, Grundrechte, 1. Auflage 2008
Hufen, Staatsrecht II, 3. Aufl.
Höfling, Fälle zu den Grundrechten, 1. Aufl. 2009

Paket 4 inkl. Porto 20 Euro
Grundgesetz Kommentar, Sodan (Hrsg.), 2. Aufl. (Hier hat Prof. Haratsch mitgeschrieben!!!!)

Paket 5 inkl. Porto 25 Euro
Gröpl/Windhorst/von Coelln, Studienkommentar Grundgesetz, 2013

Ich hoffe, die Auswahl reicht erst einmal. Ansonsten musst Du einzelne Bücher selber zusammenstellen, damit ich Dir ein Paketpreis inkl. Porto offerieren kann. Benutze bitte PN (Unterhaltungen). Danke!

Tom
 
Hochschulabschluss
Diplom-Kauffrau
Studiengang
Bachelor of Laws
Guten morgen zusammen,

hat schon jemand angefangen? in der Zulässigkeit sehe ich keine großen Probleme. Seht ihr das auch so?
LG
 
Ort
Siegen
Studiengang
Bachelor of Laws
Hi, genau ich problematisiere die Zulässigkeit auch nicht wirklich. In ein paar Punken will ich noch recherchieren aber im großen und ganzen mache ich hinter die Zulässigkeit einen Harken :)
Welche Grundrechte nehmt ihr euch als nächstes vor? Ich vermute, dass man ja mit Art2(1) informationelle selbstbestimmung/Datenschutz etc. am weitesten kommt aber andere kommen auch teilweise noch in Frage. Ich dachte schonmal Art.12 Berufausübung, Art.5 Informationsfreiheit... was sagt ihr dazu?
 
Oben