Studis Online Werbungskostenpauschale 2022 erhöht! - Werbungskosten beim BAföG berücksichtigen

Die Werbungskosten spielen beim BAföG eine Rolle – sobald du nebenbei noch jobbst. Ohne dein besonderes Zutun wird von deinen Einkünften die Werbungskostenpauschale abgezogen. Da die gerade rückwirkend für das ganze Kalenderjahr 2022 erhöht wurde, kann das etwaige Abzüge durch Einkommen beim BAföG mindern – und zu einer Nachzahlung führen! Möglicherweise musst du dafür aber selbst aktiv werden.

Weiterlesen...
 
Oben