Suchergebnisse

  1. A

    Einsendeaufgaben EA-Besprechung SS 2016 EA2 41680 (07.07.2016)

    Hat jemand diese oder andere Ergebnisse? Aufgabe 1) 1c1: Werbungskosten = 1206 Euro 1c2: zu versteuerndes Einkommen = 52594 Euro -> Steuern 13767 Euro. Aufgabe 2b) Beteiligung an S-GmbH: gemeiner Wert der S-GmbH = 820000 Euro. gemeine Wert des Anteils an der Y-GmbH < 25% Nennkapitals ->...
  2. A

    Einsendeaufgaben EA-Besprechung SS 2016 EA1 41680 (02.06.2016)

    zur Berechnung der Gewerbesteuer: Das kann ich nachvollziehen, steht so im Gesetz und im Skript. Bezüglich der VZ siehe S. 189, so wie Du, Astrid_88, es gemacht hast.
  3. A

    Einsendeaufgaben EA-Besprechung SS 2016 EA1 41680 (02.06.2016)

    Veräußerungsgewinn abzüglich Freibetrag § 16 Abs. 4 S. 1 EStG zu berücksichtigender Veräußerungsgewinn von 73050 € - 45000 € = 28050 €.
  4. A

    Einsendeaufgaben EA-Besprechung SS 2016 EA1 41680 (02.06.2016)

    Ich habe bei Aufgabe 2b) folgende Ergebnisse berechnet: Bei Alternative 1: 279,15, bei Alternative 2: 269,58. @Astrid_88 : Also auch (fast) gleich wie Du . Allerdings beurteile ich die Alternative mit dem größeren Kapitalwert, also Alternative 1, als günstigere Alternative. Was meint Ihr?
  5. A

    Einsendeaufgaben EA-Besprechung SS 2016 EA1 41680 (02.06.2016)

    Ich habe bei 1b1) und 1b2): Gesamtsteuerbelastung = Einkommenssteuer 56321,88 € + Gewerbesteuer 26.481 € = 82802,88 €. (Ich habe in beiden Fällen den Sonderausgaben-Pauschbetrags nach § 10 c abgezogen.) @Astrid_88: Unsere Ergebnisse stimmen überein - bis auf den mir noch unklaren Betrag von 7...
Zurück
Oben