Suchergebnisse

  1. IBMThinkPad

    Hausarbeit Hausarbeit BGB II WS 2014/15 Abgabetermin 05.01.2015

    Fallbuch zum BGB I hilft etwas, habe ich da. Außerdem Palandt und die Skripte. Ein Lehrbuch zum Schuldrecht kann auch nicht schaden.
  2. IBMThinkPad

    Hausarbeit Termine Hausarbeit WS 2014/15 nach neuer Regelung

    Hat jemand eine alte hausarbeit da und könnte mir die schicken? musterlösung geht auch. :-D
  3. IBMThinkPad

    Hausarbeit Hausarbeit Staats- und Verfassungsrecht SS 2014 Termin 10.6.2014

    Gibt's hier ne alte hausarbeit oder Lösung?
  4. IBMThinkPad

    Hausarbeit Hausarbeit Staats- und Verfassungsrecht SS 2014 Termin 10.6.2014

    Gibt's hier ne alte hausarbeit oder Lösung?
  5. IBMThinkPad

    Alte EA EA 3 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 09.12.2014

    Studitante hat trotzdem recht. :-) wie lautet das Merkmal und wie wird Anfechtung = Nein gebaut? Merci
  6. IBMThinkPad

    Alte EA EA 3 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 09.12.2014

    Du meinst die Zahlung ist die Zusage? Hm.. Verpflichtungsgeschäft heißt das große, verfügungsgeschäft das andere... Wieso unwirksam? Vollmacht überschritten? Wie lautet diese?;-) f. Prokurator wegen 80 statt 50 Euro? Kann sein. Am Telefon eingewilligt. Bitte zahlen.:-) Motivirrtum.. 313, 355...
  7. IBMThinkPad

    Alte EA EA 3 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 09.12.2014

    Also ist der Gedanke, dass s wegen zu hohem Preis als falsus prokurator auftritt.hm.. Und wie beginnst du bei Angebot mit schwebend unwirksam.
  8. IBMThinkPad

    Alte EA EA 3 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 09.12.2014

    @mitstreiter Schwebend unwirksam ist WAS? die invitatio des Händlers oder der kaufwunsch des Sohnes, oder ist die Auslage doch ein Angebot?
  9. IBMThinkPad

    Alte EA EA 3 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 09.12.2014

    Schwebend unwirksam, bis der Vater einwilligt (dem verkäufer). Prüfstand du dann trotzdem v gegen b? Würde dann b gegen s prüfen..
  10. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    Und zu Aufgabe drei: beschwert sind beide. Der eine bekommt die Genehmigung und kann den Auflagen widersprechen, der andere der Ruhestörung.:-)
  11. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    Morgen ist ja Abgabe, aber falls noch jemand da ist: was ist mit frage 2?
  12. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    Ich gehe dann mal davon aus, dass Chaos zweites "1." "rechtmäßigkeit der rücknahme" heißen soll.
  13. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    Rechtmäßigkeit des ausgangsverwaltungsaktes kann man prüfen. Dann die der rücknahme.
  14. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    @Chaos Deinem Schema nach zu urteilen ist 1. Beide Male gleich, oder wie unterscheiden sich die punkte?
  15. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    Gibt's ein richtiges Schema oder nur diesen Mist? Also, va kann zurückgenommen werden da Geld nicht zweckvorgeschriebenen verwendet. 48 heißt ja die Bewilligung war falsch, oder wie sehe ich das? Kann man ja in dem Fall nicht wissen.
  16. IBMThinkPad

    Hausarbeit Hausarbeit BGB II WS 2014/15 Abgabetermin 05.01.2015

    Abschleppdienste ist nicht zu prüfen. Geht um die rechtmäßigkeit der einbehaltung der Bücher bzw. Herausgabeansprüche.
  17. IBMThinkPad

    Alte EA EA 3 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 09.12.2014

    Irrtümer berechtigen doch zur Rückgabe, oder nicht? Motivirrtum greift doch unabhängig davon, wer Geschäftspartner ist.
  18. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    Rechtmäßigkeit des ausgangverwaltungsaktes wird wie geprüfte? War rechtmäßig, unternehmen dürfen subventioniert werden.:-) Und dann rechtmäßigkeit des aufzuhebenden Verwaltungsaktes? Ist doch das selbe?! Und ob das zweckwidrig ist... Gibt's ein anderes Schema?
  19. IBMThinkPad

    Sonstiges Wer hat im WS 2014/15 Staats- und Verfassungsrecht belegt?

    Kann mir wer eine alte musterlösung per pn zukommen lassen oder auf eine verweisen -extern-? Arbeite mich gerade rein. Danke.
  20. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    Hier geht's um die rücknahme des Bescheids nicht um Geldforderungen direkt. Die rücknahme ist nicht fristgemäß erfolgt - 48 vwfg -
  21. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    In frage 2 geht es ja um Ausgangs, Abhilfe und widerspruchsbescheid, wenn ich das recht verstehe.
  22. IBMThinkPad

    Alte EA EA 3 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 09.12.2014

    Arglistige Täuschung passt nicht, also bei Kauf im Irrtum, fertig. Gründe dann sowas wie § 313 bgb. Außerdem gibt's sowas wie Jugendschutzgesetz, steht in den Skripten.
  23. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 Allgemeines Verwaltungsrecht WS 2014/15 Termin 02.12.2014

    Die drei Ansichten hätte ich kapiert, mit frage 3 tue ich mich jedoch schwer. Gibt's da Meinungen bzw. Soll das ein Gutachten sein? Und was will die Uni da wissen?
  24. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 18.11.2014

    Im Versenden der Reifen .. ääh des Weins ist eine Annahmebestätigung zu sehen (vgl. Studienbrief 3, S. 20), die der Unternehmer nicht so einfach rückgängig machen kann. Verweigern kann er hingegen den Versand zum halben Preis (fall 2), meine ich.
  25. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 18.11.2014

    Die Annahmeerklärung wäre eine Auftragsbestätigung (§ 312 irgendwas BGB) - da A sofort liefert, ist natürlich in der anbei befindlichen Bescheinigung die Bestätigung zu sehen.. (folgt man Angebot statt Invitatio)
  26. IBMThinkPad

    Alte EA EA 3 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 09.12.2014

    Der Sachverhalt ist da und ich bitte direkt mal um Meinungen. :-)
  27. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 18.11.2014

    @ studitante Widerruf rechtzeitig und begründet, das muss er ja insbesondere beim Unternehmer sein, würde ich sagen. Habe auch selten einen Unternehmer gesehen, der Produkte zurückverlangt und damit durchkommt. ;-) Beim ersten Fall entscheide ich zugunsten des Verbrauchers. Im zweiten Fall ist...
  28. IBMThinkPad

    Alte EA EA 2 BGB I WS 2014/15 Abgabetermin 18.11.2014

    Im Übrigen tue ich mich mit Aussagen zu § 150 BGB schwer. Die falsche Auftragsbestätigung ist kein neues Angebot im Sinne dieses Paragrafen, da dieses im Preis nach unten geht, die Ware aber die gleiche bleibt. All das hört sich nicht richtig an. Des weiteren habe ich herausgefunden, dass die...
Oben