Sonstige Aufgaben ÜA5: Wie bekommt man das richtige Qz ?

Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Servus Leute! :)

Meine Frage ist kurz und knackig: Wieso kommt man in der ÜA5 im Teil a) bei Term (49) für Qz auf -β und nicht auf -2β ?


Wenn mir jemamd weiterhelfen könnte, es wäre suuper! Danke im Voraus

LG
Max
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Hallo Max,

im Aufgabenteil a betrachtest du die inviduelle Nutzenmaximierung der jeweiligen Konsumenten (jeder denkt nur an sich und berücksicht den anderen nicht-Nash Gleichgewicht). Also musst du nur nach z1 ODER nach z2 ableiten, je nach dem welchen Konsumenten du in dem Momement betrachtest.
Wenn du Q (z,k) nach z1 ableitest, ergibt dies -beta.

Wenn du aus Sicht des sozialen Planers die Aufgabe betrachtest (Pareto-Optimum), musst du z1 UND z2 beachten und somit lautet dann die Ableitung Q(k,z)=-2beta.
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
80 von 120
Moin, Moin. Möchte jemand meine beiden Bücher von Axel Hillmann haben? Habe das Modul im SS 2018 belegt. Die Bücher haben sehr geholfen. Viele Grüße
 
Oben