Aktuelle EA EA 2019/20

Hallo,

doch zunächst erst mal die Lotse-Aufgabe. Die habe ich jetzt fertig, aber bin mir nicht bei allen Antworten sicher.

VG
 
Studiengang
Master of Laws
Ach so, alles klar. Ich habe mit der Lotse-Aufgabe schon begonnen, bin aber noch nicht ganz durch.
 
Ok sobal du fertig bist, kannst du dich gerne melden, ein zwei Antworten finde ich nicht ganz eindeutig.
4 e (?Menschenevrstand sagt ja, skript eher nein)
7 e (?Wortlaut eher nein)
10 c(?Wortlaut eher nein)
 
Hallo Ihr Zwei,
ich bin dieses Semester auch dabei und daher auch an einem Austausch (u.a. zu den EA) interessiert,
@Reace: Zu Deinen vier Fragen bzgl. der Lotse kann ich leider nichts beitragen, da diese drei auch genau meine FRAGEZEICHEN sind...
Ich habe mich bei allen drei für FALSCH entschieden und die Lotse bereits abgesandt ;-)
LG aus Paderborn
Die Rena
 
Aufgabe 4e ist richtig. Die Frage kam in einer vorherigen EA bereits dran.

Ich bin selbst unsicher bei 9 c dem Schutzstaat. Das ist mir zu vage formuliert. Die Definition geht von Schutz der Handlungsfähigkeit aller Bürger aus.

Auch bei 7 d bin ich mir nicht sicher. Der Text geht von besserungsfähigen Tätern aus. Hier ist von besserungswilligen Tätern die Rede. Glaubt ihr das die Begriffe Synonyme sind? Fähig ist für mich eher objektiv, willig eher subjektiv zu verstehen.

Danke und falls wir vergleichen wollen, wäre dabei.
 
Ort
Balingen
Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
0 von 180
Hallo,
ich bin dieses Semester auch dabei bzw. versuche mich neben Kleinkind daran :dead:. Würde mich auch sehr über einen regen Austausch freuen.

Ich habe zur Frage 4 die Antworten A,B, D und E als richtig
bei Frage 7 habe ich A,B und c als richtig
bei Frage 9 habe ich A, B und E als richtig
bei Frage 10 A, C und D als richtig

Alles natürlich ohne Gewähr :-D,

Hat schon jemand von euch mit dem Festivalfall angefangen? Ich finde keinen richtigen Zugang zu dem Fall, muss ich gestehen, hatte aber auch noch nicht die Zeit mich intensiv damit zu befassen.

Liebe Grüße
 
Hallo Ihr Lieben :winken:,

ich bin dieses Semester auch bei Rechtsgeschichte dabei und würde mich gerne
bei der Besprechung der EAs mit einklinken.

Meine Lösungen der LOTSE Aufgabe sind:

1 a) e)
2 a) c) d) e) -> bei d) unsicher
3 a) c) d)
4 a) b) d) e)
5 a) b) d)
6 b) c) -> unsicher bezüglich a), ob nicht auch richtig:dejection:
7 a) b) c)
8 a) c) d) e)
9 a) b) e)
10 a) b) d) d)

Was meint Ihr dazu?
Ich freue mich über einen guten Meinungsaustausch:)
Mit dem Festivalfall beschäftige ich mich auch erst nächste oder übernächste Woche:)

Ganz liebe Grüße und eine gute Nacht:sleeping:
Jessy
 
Hallo Mitstreiter,
Hier meine Lösung
1 A E
2 C D E
3 A C D
4 A B D E
5 A B D
6 B C
7 A B C
8 A C D
9 A B E
10 A C D

Bei Aufgabe 2 habe ich A nicht. Seite 5 im Skript. Hier wird Straftat definiert, nicht das Verbrechen.

Aufgabe 8 Antwort E S.15 f. Im Skript. Selbtkontrollfrage. Begründen Sie warum physischer Zwang nicht ausreicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

danke @Hope77 für deinen Lösungsabgleich!
Habe jetzt auch bei 2 nur c) d) e) und bei 8 natürlich ohne e) :)

Fange demnächst mit der 2. EA an, hoffe auf eine gute Gesprächsrunde:)

Viele Grüße und einen schönen Tag an alle!
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Master of Laws
Hey, ich bin aktuell dabei eine Gliederung aufzustellen. Wir können uns gerne dazu austauschen:)
 
Oben