Einsendeaufgaben EA1 31251 Betriebliche Info SS15

Hochschulabschluss
Diplom
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
180 von 180
Meine Lösungen zur 1. EA:
Aufgabe 1:

VA = VB = VC = VD = {rot, gelb, grün, rot/gelb}

RG = {(VA, VC), (VB, VD), (VA, VB), (VD, VA), (VB, VC), (VC, VD)}

SG ⊆ VA × VB × VC × VD (hier ohne Tabellenform.

Aufgabe 2 (siehe Anhang, ohne Graphen).

Viele Grüße
murges
 

Anhänge

  • ea1_a2.jpg.pdf
    78,9 KB · Aufrufe: 70
Eine Frage.... Habt ihr die EA1 eingeschickt?

Macht ja eigtl wenig Sinn, da sie nicht für die Klausurzulassung relevant ist...oder?
 
Ort
Brühl
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
130 von 180
Einschicken macht schon Sinn, denn so können individuelle Fehler erkannt werden. Des weiteren kann somit herausgefunden werden, welche Schwerpunkte der Lehrstuhl hat.
 
Ort
Brühl
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
130 von 180
Meine Lösung zu Aufgabe 3.

Aufgabe 1.3(Aufbauorganisation)


Durch eine funktionale Untergliederung lassen sich die verschiedenen Einheiten eines Unternehmens darstellen, welche an der Lösung der Gesamtaufgabe beteiligt sind.

Bei der objektorientierten Organisationsstruktur wird das Unternehmen in Produktbezogene Sparten oder regionale Einheiten untergliedert. Desweitern ist eine Untergliederung in produkt- oder kundenbezogene Werke möglich.


Beispielunternehmen:

Dies ist ein Beispiel einer Aufbauorganisation eines fiktiven Unternehmens, welches sich auf drei Standorte verteilt. Das Unternehmen fertigt zuliefererteile für die Automobilbranche und forscht nach neuen Zuliefererteilen.

upload_2016-4-6_15-44-53.png
 
Hochschulabschluss
Diplom-Kauffrau (FH)
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftsinformatik
Wie viele Punkte hattest du auf Aufgabe 1.3. bekommen?
Ist so ein Organigramm gefragt?
Danke schonmal für deine Hilfe
 
Oben