Allgemeine Infos Erfahrungsberichte 55212 Introduction to the American Legal System

Dieses Thema im Forum "55212 Introduction to the American Legal System" wurde erstellt von Schnecke, 31 Mai 2017.

  1. Schnecke

    Schnecke Tutorin und Forenadmin

    Ort:
    München
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    200 von 210
    Beginnend mit dem Jahr 2017 wollen wir einen Versuch starten, die bisher gewonnenen Erfahrungen in diesem Modul in diesem Thread zu sammeln.

    Wer gerne seinen Kommilitonen etwas von seinen bisherigen Erfahrungen mitgeben mag, sei es zum Stoff des Moduls, zur Art und Weise wie es vermittelt wird, zu ergänzender Literatur, mentorieller Betreuung, wissenschaftlichen Betreuern oder dem Lehrstuhlinhaber selbst - hier ist der rechte Platz dafür.

    Bitte bedenkt: Dies ist ein im Grunde öffentlicher Raum - also schreibt bitte nichts, was ihr den Betroffenen nicht auch ins Gesicht sagen würdet, und haltet euch bei der Darstellungen an die gebotene Netiquette. Nicht nur Angehörige der Fernuni und ihren Lehrstühlen lesen mit, sondern auch aktuelle und zukünftige Studierende.
    Wir wollen informieren, nicht verprellen oder erschrecken.

    Ansonsten gilt: fühlt euch frei, diese Seite zu füllen! :thumbsup:
     
  2. comino

    comino

    Ort:
    Großhesselohe
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    200 von 210
    Allen Lesern wünsche ich erstmal ein gutes Neues Jahr!

    Das Modul habe ich aus Interesse belegt, nicht wegen der erwarteten Note. Aufgrund eines Trauerfalls hatte ich während der Klausur bei einer von drei Fragen ein blackout, das bis zum Verlassen des Studienzentrums anhielt. Die Frage betraf ausgerechnet mein Lieblingsgebiet Strafrecht und wurde mit 35 % gewichtet. Bestanden habe ich noch mit 4,0 im Freiversuch. Ich war eigentlich fest entschlossen, die Note zu verbessern. Allerdings ist das Modul im WS 2018/19 von Grund auf umstrukturiert worden. Gerade habe ich mir noch einmal das Studienmaterial angeschaut und festgestellt, dass die Druckqualität des Studienmaterials nun so gut ist, dass es ohne Anstrengung gelesen werden kann. (Das war zunächst anders). Ich finde, dass dieses Modul eines der Interessantesten ist und empfehle es deshalb unbedingt. Sofern die Note sehr wichtig für Euch ist, könnt Ihr es ja als 4. Wahlmodul belegen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden