Erfahrungsberichte Modul B 4

Hochschulabschluss
Zweites Staatsexamen Jura
Studiengang
Master of Laws
2. Studiengang
B.A. Politikwissenschaft, Verwaltungsw., Soziologie
Ich habe das Modul B 4 im Wintersemester 2019/2020 belegt und die Klausur bestanden.


- Waren die Kurseinheiten verständlich?

Das Modul bestand im Wintersemester 2019/20 aus den Kursen:

03683 Soziologische Analysen der Gegenwartsgesellschaft
03685 Krise und Kritik. Klassische soziologische Zeitdiagnosen der Moderne
33159 Einführung in die Sozialstrukturanalyse
03608 Soziale Ungleichheit

Das Modul geht durch die Geschichte der Soziologie, daneben geht es um Sozialstruktur und Soziale Ungleichheit. Behandelt werden u.a. Émile Durkheim, Karl Marx, Max Weber, Georg Simmel, Pierre Bourdieu, Ralf Dahrendorf, Gerhard Schulze und viele andere. Wer schon immer wissen wollte, was das Dahrendorf-Häuschen oder die Bolte-Zwiebel ist, wird hier Spaß haben.


- Wie ist das Moodle Angebot?

Es gab regelmäßig Übungsfragen, die man beantworten konnte.


- Empfehlenswerte mentorielle Veranstaltungen/Präsenzveranstaltungen?

Ich hab keine besucht.


- Gibt es hilfreiche Bücher oder Fremdskripte?

Ich habe keine Fremd-Literatur benutzt und dies war auch nicht nötig. Die Klausur war fair.


- Was würdest Du im Nachhinein anders machen?

Wie immer: früher anfangen zu lernen;-)


- Sonstige Hilfen und Tipps?

Vom Modulbetreuer Patrick Heiser gibt es auch Videos bei einem bekannten Video-Portal.
 
Oben