Spiegel Online Forschungsgelder: Uni-Professoren werben im Schnitt 266.000 Euro ein

Dieses Thema im Forum "Newsfeed Beruf & Bildung" wurde erstellt von News UniSPIEGEL, 10 September 2019.

  1. [​IMG]
    Die Summe der Drittmittel, die von deutschen Professoren eingeworben wurden, ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Besonders erfolgreich beim Sammeln von Forschungsgeldern waren drei technische Universitäten.

    Weiterlesen...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden