Einsendeaufgaben Frage zu Einsendearbeit VWL WS2019/2020

Ort
SüdTirol
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
20 von 180
Hallo,

ich mache gerade die Einsendearbeit für VWL, aber kann mir bitte je,and die Augen öffnen und mir sagen warum ich es nicht schaffe die Aufgabe 5 richtig zu lösen. Also

x(d) = 25 - 1/2p und x(s) = 10 + 1/4p in ein Koordinatensystem einzutragen.

Kling erstmal einfach. Aber mathematisch ausgerechnet ist p=20 und x=15
In meinem Koordinatensystem eingetragen ist das ber umgekehrt. Ich habe bei p=20 und beu x=15.

Was mache ich falsch?
 

JessSly

Tutorin
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
150 von 180
Ich verstehe nicht, was du machst. Was errechnest du denn da?
Poste doch mal die ganze Aufgabenstellung.
Die beiden Gleichungen im Koordinatensystem hab ich dir mal angehängt.
Wenn man was berechnen soll müsstest du schon sagen was
*Edit* Steigung korrigiert
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

JessSly

Tutorin
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
150 von 180
Ahhhh ich verstehe.
Wenn du es so zeichnest wie ich (bitte mit richtiger Steigung), hast du x und p vertauscht ;)
Du musst entweder das Koordinatensystem umdrehen oder die Formeln, oder umdenken
 
Zuletzt bearbeitet:
Ort
SüdTirol
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
20 von 180
hmmm...
also muss ich nur die formeln umschreiben und nach p auflösen? Leider verrenn ich mich da total:
x=25-0,5p wird dann 50-x=p (?) und x=10+0,25p wird dann x-40=p (?)
wo habe ich meinen fehler?
 

JessSly

Tutorin
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
150 von 180
Nein, du hast falsch umgerechnet. Achte auf deine Vorzeichen und was du wovon abziehst.
Wenn du nen Rechenweg postest, kann ich dir zeigen, an welcher Stelle du falsch abbiegst
 
Ort
SüdTirol
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
20 von 180
AAAAAAH

jetzt habe ich es selbst rausgefunden: x/0,5 = 2 und x/0,25 = 4!
Jetzt stimmt die Steigung!

Vielen Dank für deine Mühen, mir nicht nur einfach das Endergebnis zu zeigen sondern auch den Rechenweg!
So macht es mir Spaß, auch wenn ich schon ein etwas älteres Semester (36 Jahre) für den Studienanfang bin^^
 

JessSly

Tutorin
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
150 von 180
Das ist nicht das, was ich errechnet habe, aber wenn du damit zufrieden bist, bin ich das auch :ROFL: Ne ernsthaft, wo ist dein p hin? Was machst du da? Rechenwege! Normalerweise bekommst du ohne die keine Hilfe und schon garkeine Lösungen präsentiert ;-) Ich drücke mich nur gerade sehr effizient damit vor meiner Seminararbeit.

Und alterstechnisch liegst du genau im Durchschnitt. Keine Ausreden hier :-p
 
Ort
SüdTirol
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
20 von 180
:D

x=25-0,5p
x-25=-0,5p
25-x=0,5p
p=25/0,5 - x/0,5
p=50 - 2x
Somit ist der Startpunkt auf der p - Achse 50 und die Steigung ist -2

das zweite:
x=10+0,25p
x-10=0,25p
p=x/0,25 - 10/0,25
p= 4x-40
Somit ist der Startpunkt auf der p- Achse -40 und die Steigung 4

Wenn ich die beiden Parameter in meiner Funktion eingebe erhalte ich das richtige Ergebnis
 

Anhänge

JessSly

Tutorin
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
150 von 180
:thumbsup: ja schicki, das sieht doch gut aus.

Nur kannst du in der Klausur nichts in Programme eingeben. ;)
Auch zeichen muss geübt werden.

Aber das sieht doch meinen Ergebnissen erschreckend ähnlich ;-)
 

Anhänge

Ort
SüdTirol
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
20 von 180
Danke für die Antwort.
Nein, ich habe schon alles erster auf Papier gebracht und dann in Excel eingegeben.
Wobei ich jetzt alle Altklausuren bis SS 2019 und da war nie eine Aufgabe wo etwas gezeichnet werden musste (?)
 
Oben