Frage zu Modul/Klausur Frage zu KE1: Gesamtkapitalmarktwert

Hi,

ich weiß nicht wieviele hier daran arbeiten aber ich bin grad dabei.
Zur Aufgabe 1.04 Auf Seite 20/21 hätte ich mal eine Frage

Und zwar heißt es in C man solle den abgeleiteten Gesamtkapitalmarktwert ermitteln. Was soll mir dass denn bringen? Also ich rechne ja dann einfach nur EK (Y) -FK und dass FK ist immer gleich durch diese "formel aus 1.20

Aber das ist doch völlig unlogisch, man müsste doch das FK (Y) nehmen.

Versteh ich irgendwie nicht
 
Oben