Hilfe zur Klausuraufgabe Klausur 31001 EBWL WS 18/19

Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
2. Studiengang
B.Sc. Psychologie
Hallo zusammen,

ich komme gemeinsam mit meiner Lerngruppe bei Aufgabe 5 leider nicht weiter. Die Frage ist doch etwas anders als die gewohnten Fragen zur Preispolitik im Monopol.
Ich lade euch mal hoch, wie weit ich schon gekommen bin und vielleicht hat ja jemand noch die letzten Rechenschritte für mich :)
20190902_084312.jpg
 
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
Hallo,

(1) für die gewinnmaximale Menge x* gilt: x* = (a - k_var) / (2b)
(2) für den gewinnmaximalen Preis p* gilt: p* = (a + k_var) / 2
(Formeln aus dem Hering-Buch)

Aus dem maximalen Gewinn 6050 folgt: p - k_var = 50.
Das eingesetzt in (2) liefert p und p eingesetzt in (1) liefert b.

Viele Grüße
Goofy
 
Oben