Abschlussarbeit Masterarbeit WS 2020/21

Gibt es hier noch Leute, die im WS 2020/21 ihre Masterarbeit planen? Ich finde es aktuell total schwierig, da ja noch einige Prüfungen offen sind. Trotzdem muss man sich ja hinsichtlich der Frist am 30.11. schon einmal überlegen, welches Thema man voraussichtlich wählt etc.

Was wäre denn der Fall, wenn man die Klausuren nicht vor Ablauf der Frist zurück erhält?
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Erste Juristische Prüfung
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
60 von 90
Dann müsste das PA die Frist verlängern.
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Master of Laws
Ja.

Hast du mal beim Lehrstuhl nachgefragt? Als ich Anfang letzter Woche wegen zwei Klausuren nachgefragt hatte bekam ich bei beiden schnell eine Antwort und beide waren schon länger korrigiert und die Noten eingetragen, aber noch nicht freigeschaltet.
Ich könnte mir vorstellen, dass die bei der FernUni da entweder etwas am Prozess umgestellt haben, oder die Person die sonst dafür zuständig war evtl. ausgefallen ist.

Du musst aber bei der Anmeldung für die Masterarbeit kein Thema vorschlagen. Das hatte ich vor einiger Zeit mal beim PA erfragt, weil ich keine Ahnung habe was ich da nehmen könnte. Am Ende ist das ja eh nur ein Vorschlag von dir den ein Lehrstuhl akzeptieren müsste. Bei zumindest einem Lehrstuhl hab ich auf deren Seite auch gelesen, dass sie gar keine Vorschläge wollen, weil der Student sich mit einem Thema beschäftigen soll in dem er nicht im Alltag zu tun hat.
 
Hatten sie dir auch mitgeteilt ob und wie du bestanden hast? Also mittlerweile ist es ja fast schon 10 Wochen her, dass man die Prüfungen geschrieben hat. Das mit dem Thema wusste ich gar nicht. Ich dachte man teilt schon Themen mit und dann entscheidet der Lehrstuhl. Aber klar, die letztliche Entscheidungsgewalt liegt natürlich beim Lehrstuhl selbst.
 
Hallo, habt ihr rechtzeitig eure Klausurergebnisse erhalten?
Ich hab mich für die MA nun angemeldet und bin gespannt wie lang das Auswahlverfahren dauert...
 
Hallo zusammen,
ich habe mich auch zur Masterarbeit angemeldet und als Bearbeitungsbeginn den 15.12 angegeben. Vielleicht könnte ein alter Hase, der den Spaß schon hinter sich hat, einmal verraten, wie und wann man Bescheid erhält. Sofern man seine erste Präferenz zugeteilt bekommt, erhält man dann sofort Bescheid und könnte schon am 15.12 starten?
Viele Grüße
Jana
 
Hallo Jana,

Den 15.12. Hab ich auch als Bearbeitungsbeginn angegeben. Auf Fr. Tillmanns Seite hab ich gestern den Hinweis entdeckt, dass man nach dem 6-wöchigen Auswahlverfahren Bescheid bekommt. :O
Gilt das für jede Präferenz? Dann könnte es ja noch ewig dauern...
 
Hallo, vielen Dank für Deine Nachricht. Die Antwort auf Deine Frage würde mich auch sehr interessieren. In diesem Fall würde ein Bearbeitungsbeginn am 15.12 irgendwie nie möglich sein und die Wahl dieses Termins wäre sinnlos. Ich würde sehr gerne schon am 15.12 starten :-).
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Erste Juristische Prüfung
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
60 von 90
Ich halte den Starttermin 15.12. auch für sehr ambitioniert. Würde ja bedeuten, dass man schon Ende der Woche bescheid bekommen müsste zu welchem Lehrstuhl man zugeteilt worden ist. Danach muss das Thema noch abgestimmt werden, was ja unter Umständen einige Zeit in Anspruch nimmt und dann muss das Thema noch beim PA angemeldet werden. Denke nicht, dass das alles so kurzfristig klappt. :O_o:
 
Der mögliche Bearbeitungsbeginn 15.12. Wird von der Uni vorgegeben. Hatte das gesehen und war optimistisch. Die Absprache für meine B-Arbeit ging auch fix. Na mal sehen...
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Erste Juristische Prüfung
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
60 von 90
Das weiß ich, dass der Termin von der Uni vorgegeben wird. Trotzdem halte ich ihn für utopisch, gerade auch in diesen Zeiten, wo alles länger dauert als sonst. Ich lass mich aber gerne überraschen. Drücke euch die Daumen, dass ihr am 15. anfangen könnt.
Ich habe erst Mitte März als Starttermin angegeben und hoffe, dass das klappt.
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Master of Laws
Ich hab den 1. Januar als Wunschstarttermin angegeben und wäre extrem angepisst wenn das nicht klappt. Wenn man alle Klausuren schon geschrieben hat ist die Zeit zwischen Anfang September bis Starttermin ja komplett verlorene Zeit. Ich bin ja auch keine 20 mehr und will irgendwann mal fertig werden.
 
Ich hab heute beim PA angerufen, sie meinte, normalerweise dauert das Auswahlverfahren für alle drei Präferenzen zusammen zwischen 3-4 Wochen. Sie meinte auch, dass sich hier alle Beteiligten immer beeilen. Bin also weiterhin optimistisch ;)
Wie gut bzw. schnell die Absprache dann mit dem Lehrstuhl hinsichtlich des Themas ist, hat man ja auch ein wenig selbst in der Hand.
Ich drück uns die Daumen.
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Erste Juristische Prüfung
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
60 von 90
Aber damit ist auch klar, dass der Starttermin 15.12. nie erreicht werden können. Selbst wenn das Auswahlverfahren nur drei Wochen dauert, sind wir schon um den 20. herum. Das ist auch das, was mir zwei Freundinnen mitgeteilt haben.
 
Vielen Dank für Deine Rückmeldung Barnaby. Das stimmt mich schon etwas optimistischer, dass ich nicht erst im März mit der Masterarbeit beginnen muss.


@ Flipsy233 Meines Erachtens sollte man dann aber schon aus Transparenzgründen einen späteren Termin für den möglichen Bearbeitungsbeginn angeben, wenn dieser frühe Termin nie erreicht werden kann.
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Erste Juristische Prüfung
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
60 von 90
Ja, genau das finde ich auch! Da sollte unbedingt etwas verändert werden. Beim PA mahlen die Mühlen leider ziemlich langsam.
 
Welcher Bearbeitungsbeginn ist denn im
WS tatsächlich realistisch? Ich gehe mal davon aus, dass sich an der FU bzw. dem PA ab Ende nächster Woche nichts mehr tut. Bekommt man dann erst im Januar 21 Rückmeldung zur Masterarbeit? Hat jemand Erfahrungswerte?
 
Eine bescheidene Frage in die Runde: Darf jemand von Euch am 15.12.2020 starten und hatte Glück? Ich habe leider noch keine Rückmeldung erhalten.
 
Oben