Hausarbeit Mein Thema aus der Vergangenheit

Hallo ihr Lieben MitstreiterInnen!

Es wird sooft danach gefragt, so dachte ich mir, wer will kann ja sein Thema hier einstellen und wie er es gefunden hat. Wer näheres wissen will kann sich ja per PN austauschen.
Bitte stellt nicht eure aktuellen Themen hier ein...

Hausarbeit im Modul G2
(Europäische Expansion und außereuropäische Schriftkulturen)
B.A. Studiengang Kulturwissenschaften


Die Ausbildung der protestantischen Missionare im 19. Jahrhundert
und ihre Möglichkeiten, an indigenen Sprachen und Schriften zu arbeiten


Das Thema habe ich auf einer PV gefunden, weil ein Student sich gefragt hat, ob die Missionare überhaupt dazu ausgebildet waren in fremden Kulturen mit den frenden Sprachen zu arbeiten. Nur ein Nebensatz in einer Diskussion hat mich darauf gebracht...

 
Ort
Balge
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Mein Thema war:
Das Wappen der Stadt Nienburg/Weser. Ursprung und Symbolik

Hat Spaß gemacht, ob es erfolgreich war weiß ich allerdings noch nicht, auf die Benotung warte ich noch (und das schon seit fast acht Wochen...:cower:)
 
Ort
Frechen
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
165 von 180
Mein Thema war:
Die zweifache Lesbarkeit des Teppichs von Bayeux.
Ich fand es sehr spannend den Teppich anstatt aus der normannischen Sicht auch aus dem angelsächsischen Blickwinkel zu "lesen"
 
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Hallo Sally!
Ich wollte ebenfalls den Teppich aus beiden Blickwinkeln untersuchen, allerdings ist das laut Betreuung zu politisch und zu wenig schriftkulturell. :(
Hast du ein paar Tipps für mich? Bzw., hattest du noch andere Aspekte?
Sonst verstehe ich nicht, wieso es bei mir nicht genehmigt wurde. :durcheinander:
 

Rala

Tutorin
Ort
Traunstein
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.A. Europäische Moderne
ECTS Credit Points
0 von 180
Mein Thema in G2: Entstehung und Verbreitung der Zwölf Artikel von 1525.

Das war ein ganz schöner Brocken und stellenweise musste ich mich durch die Materie regelrecht kämpfen, da mir das Hintergrundwissen fehlte und die Einarbeitung in den historischen Hintergrund ein Fass ohne Boden war. Letztendlich war es aber dann doch ein spannendes Thema und ich bin jetzt Fan der Zwölf Artikel. :-)
 
Ort
Bielefeld
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
30 von 180
Mein Thema in G2: Schriftkultur der Urkunde - Form und Aufbau.
 
Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
135 von 180
Alphabetisierte Träume - Die Verschriftung der primär oralen Sprache der Aranda- und Loritja-Stämme durch den deutschen Missionar Carl Strehlow

Ich habe G2 mit meiner ersten mündlichen Prüfung abgeschlossen ... ist 2-felsfrei gut gelaufen :-D ... das Thema kann ich aber auch sehr für eine Hausarbeit empfehlen :thumbsup:
 
Oben