FAQ P2 - Wie soll ich studieren?

Dieses Thema im Forum "Studium an der FernUni Hagen" wurde erstellt von Pertinax, 27 September 2019.

  1. Pertinax

    Pertinax

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    M.A. Philosophie
    Hallo Alle!

    mit der Tür ins Haus gefallen: ich bin fast 72, Niederländer, und ich bin ganz neu bei der Fernuni. Gestern habe ich die Studienbriefe für P2 empfangen. Ich kann nirgendwo so recht finden, wie ich studieren soll.
    - Gibt es einen Leitfaden?
    - Fänge ich mal an zu lesen in der 'Einführung in die Praktische Phililosophie' und weist es sich dann von selber?
    - Macht man alle Kurse zugleich oder gibt es eine Reihenfolge?
    - Ist es nützlich Zusammenfassungen zu machen?
    - Eigentlich möchte ich also wissen: wie ist die Methode des Studiums an der FernUni?
    Entschuldigen Sie mir also bitte wenn dies etwas blöde Fragen sein möchten, aber ich kann besser fragen als die Dinge komplette falsch anfassen. Denke ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 September 2019
    Antonio gefällt das.
  2. JessSly

    JessSly

    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    ECTS Credit Points:
    120 von 180
    Hallo Alleine,

    ich bin zwar nicht an der Fakultät KuWi, aber vielleicht kann ich ja doch einige Tipps geben.
    Leitfäden sind mir bisher nicht begegnet, das ist ja eine Uni und keine Schule. Du bekommst das Material und wie du wann was lernst bleibt dir überlassen.
    Ich habe gerade mal geschaut, aber scheinbar gibt es keine Mentoriate. Das wäre meist hilfreich gewesen. Aber es gibt wohl Moodle, da solltest du dich mit Mitstudierenden aus deinem Studiengang und den jeweiligen Betreuern austauschen können.
    Und vielleicht findest du dort auch Altklausuren und Einsendearbeiten.

    Kurse eines Moduls mache ich persönlich immer nacheinander, aber sofern keine Reihenfolge drauf steht, wirst du auch keine einhalten müssen.
    Zusammenfassungen empfehlen sich bei langen Texten. Das könnte bei Philosophie passen.
    Kürzere Definitionen, Formeln, Modelle packe ich persönlich auf Karteikarten.

    Hinsetzen. Loslegen.

    Es gibt wirklich keine allgemeingültige Methode. Ich mache mir immer einen Zeitplan mit Terminen, damit ich dort keine Deadline verpasse, dann suche ich mir zu den Modulen alles relevante an Zusatzmaterial raus und schaue in Foren/Moodle, was sich als passendster Lernstil herauskristalisiert hat.
    Alle Skripte Lesen und Verstehen und selbstständig Anwenden können musst du aber alleine.

    Ich hoffe du findest noch Studenten aus Philosophie, ich bin mit meiner Wirtschaftsinformatik hier nur bedingt hilfreich.
     
  3. Pertinax

    Pertinax

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    M.A. Philosophie
    Gutenmorgen Jess,

    Zwar habe ich in meinem Leben viel und auch akademisch studiert (ich bin jetzt fast 72 Jahre alt), aber nur in den Niederlanden. In Deutschland sind die Dinge sehr unterschiedlich, das ist mir klar. Wegen dieser Unbekanntheit habe ich diese Fragen. Scham kenne ich glücklicherweise in dieser Hinsicht nicht.

    An der Open Universiteit in Nederland, einer Einrichtung dem Fernuni ähnlich, wo ich auch studiert habe, bekommt man im Allgemeinen deutliche Richtlinien, was die Ziele und die Methode betrifft. Mit Hilfe von Arbeitsbücher, die in der Regel klar kommunizieren, was von den Studierenden erwartet wird. Und wie die Texte bearbeitet werden sollen. Und dazu noch zwei oder mehr regionale oder überregionale Zusammenkünfte speciell über das Modul.

    An der Fernuni geht's eindeutig anders, wie es sich jetzt für mich herausstellt, aber das ist eine Situation, in der ich mich nur anpassen muss. Und gerne so schnell wie möglich. Aber man muss dann zuerst wissen, wie alles geht. Und letzteres war nicht bei mir der Fall, wie es sich gezeigt hat.

    Deine Reaktion wird von mir sehr geschätzt und wird mir auch sehr helfen. Ich danke dir vielmals!

    Mit freundlichen und dankbaren Grüßen,

    Coen
     
  4. Ada Grace

    Ada Grace

    Hochschulabschluss:
    Zweites Staatsexamen Jura
    Studiengang:
    Master of Laws
    2. Studiengang:
    B.A. Politikwissenschaft, Verwaltungsw., Soziologie
    Hallo,

    ich studiere zwar auch nicht Philosophie, ich schaue aber immer mal bei Philosophie in die Liste der Präsenzveranstaltungen rein, weil da manchmal auch was für Politikwissenschafts-Studenten dabei ist.

    Die Präsenzveranstaltungen des Instituts für Philosophie findet man hier:
    https://www.fernuni-hagen.de/philosophie/praesenzen/

    Interessant für Leute, die örtlich und zeitlich flexibel sind, dürfte die Hagener Woche der Philosophie 2019 sein,
    Link dazu: https://www.fernuni-hagen.de/philosophie/praesenzen/112738.shtml

    Bei der Hagener Woche der Philosophie dürften sich viele deiner Fragen klären lassen.
     
  5. Pertinax

    Pertinax

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    M.A. Philosophie
    Hallo Ada,

    es ist wirklich sehr ermutigend wie ich hier, jetzt auch wieder von dir, geholfen werde. Danke herzlichst! Es wäre auf jeden Fall nützlich zu überprüfen ob die Hagener Woche der Philosophie etwas für mich ist. Ich soll für P2 eine Hausarbeit machen, die an einem Präsenzseminar geknöpft sein muss. Und dazu wird es unzweifelbar zuerst noch eine Rücksprache mit dem betreffenden Prüfer heben.

    Nochmal vielen dank!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Coen
     
  6. Arienn

    Arienn

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Hallo Pertinax,
    woher hast du diese Info?
    Das Modul P2 wird mit einer Klausur abgeschlossen (wie alle Einführungsmodule in KuWi).
    Vielleicht hilft dir auch die Übersicht weiter, falls du die Seite noch nicht kennst:
    https://www.fernuni-hagen.de/KSW/portale/bakw/studium/ws-201920/
    Die einzelnen Module kannst du anklicken und erfährst dort auch einiges darüber.
    Ansonsten gibt es in Moodle sicherlich auch eine Menge Infos und Tipps, heute wurden die belegten Kurse freigeschaltet.
    Ich habe zwar K und G1 belegt, aber für P1 und 2 sollte es ähnlich sein.

    Viele Grüße
    Arienn
     
  7. Ada Grace

    Ada Grace

    Hochschulabschluss:
    Zweites Staatsexamen Jura
    Studiengang:
    Master of Laws
    2. Studiengang:
    B.A. Politikwissenschaft, Verwaltungsw., Soziologie
    Vielleicht macht Pertinax das Modul P2, um in den Master Philosophie rein zu kommen?

    Dann gilt:
    Studierende, die eine Zulassung zum M.A. Philosophie anstreben, können den Nachweis philosophischer Grundkenntnisse durch das Studium von Kursen zur Einführung in die Theoretische und die Praktische Philosophie über das Akademiestudium erwerben. Die Kurse sind identisch mit jenen, die in den Einführungsmodulen P1 und P2 des B.A. Kulturwissenschaften eingesetzt werden.
    Im Unterschied zu den im Rahmen eines Studiums des B.A. Kulturwissenschaften angebotenen Prüfungsformen dieser Module werden zum Erwerb philosophischer Grundkenntnisse für den Zugang zum M.A. Philosophie als Akademiestudierende/r Prüfungen nur in Form von Hausarbeiten oder mündlichen Fachgesprächen abgenommen, deren Inhalte individuell abgesprochen werden. Es müssen sowohl eine Hausarbeit als auch ein mündliches Fachgespräch absolviert werden! Die Studierenden haben die Wahl, welchen Zulassungsnachweis sie in welchem der beiden angebotenen Bereiche der Philosophie ablegen möchten.
    https://www.fernuni-hagen.de/KSW/portale/maphil/einstieg/zugangsvoraussetzungen/
     
  8. Pertinax

    Pertinax

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    M.A. Philosophie
    Hallo Arienn,

    was Ada Grace schreibt, ist bei mir genau der Fall. Ich soll noch P2 machen bevor ich wirklich den Master anfangen kann. Und ich habe die Wahl zwischen ein mündliches Fachgespräch und einer Hausarbeit. Das ist mir auch so bestätigt bei der Start-it-upmeeting im Regionalzentrum Coesfeld am vergangenen Samstag. Die Hausarbeit passt mir besser, weil ich noch in die für mich neue Situation hineinwachsen muss und mein Deutsche Sprechfertigkeit nach meinen eigenen Wünschen - als Niederländer - noch etwas an Geläufigkeit entbehrt.

    Tschüsachtungsvoll,

    Coen
     
  9. Arienn

    Arienn

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Achso okay, das wusste ich nicht, sorry. Dann habe ich nichts gesagt. :redface:;-)

    Viel Spaß und Erfolg beim Studium. :thumbsup:
     
  10. Pertinax

    Pertinax

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    M.A. Philosophie
    Arienn,

    keine Ursache!

    Mit Dank und Grüßen,

    Coen
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden