Sonstiges Unterschied ERM und UML Klassendiagramm?

Dieses Thema im Forum "31751 Modellierung von Informationssystemen" wurde erstellt von flanello, 8 September 2019.

  1. Hallo Zusammen,
    kann es sein dass das ERM-Diagramm und das UML Klassendiagramm sehr ähnlich sind?

    Auf was ist da bei den Aufgabenstellungen zu achten?

    Viele Grüße
     
  2. Michael 94

    Michael 94

    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    gute Frage, ich hänge mich dran!
     
  3. JessSly

    JessSly

    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    ECTS Credit Points:
    120 von 180
    ERM = Entity Relationship Modell. Also geht es um Beziehungen. Wer/was gehört zu wem/was. [Verkäufer]-<bearbeitet>-[Auftrag].
    Das kann dir fast jeder Mitarbeiter im Unternehmen so mündlich sagen. Wer macht was, welche Attribute hat ein Auftrag (Auftragsnummer), (Datum) etc

    Die UML zielt auf die Programmierung ab. Deshalb kommt da auch rein, von welchem Typ die Attribute sind (string, int, long) und wie wo was von welcher Klasse vererbt wird. Dafür braucht es dann euch, um fachmännisch festzulegen was wohin gehört und wie was implementiert wird.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden