Sonstiges Vorstellungsrunde (Master VWL)

Ort
München
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
50 von 120
Hallo zusammen auch von mir. :-)

Bin ganz frisch dabei, starte jetzt im April meinen Master in VWL.
Gerade jetzt zum Anfang bin ich noch extrem motiviert und freu mich schon darauf, dass es los geht.
Mal schauen, wie lange das noch anhält... ;-)

@Eli_B: bei mir dasselbe: Bachelor an der Präsenzuni, wohne in München und wäre ganz froh jemanden zu haben, mit dem man sich im Notfall auch mal austauschen könnte.
 
Ort
Im schönen Südwesten
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
40 von 120
Hallo zusammen! :)

Ich hoffe, dass das hier jemand liest, denn anscheinend sind wir ja nicht viele VWL-Masterstudenten (bei meiner Auftaktveranstaltung im Studienzentrum war ich zumindest die einzige :-D). Ich bin seit dem Sommersemester 2015 eingeschrieben und bereite mich gerade auf meine Klausuren in Mathe & Statistik und Preisbildung vor. Meinen Bachelor und Master mit Schwerpunkt Finance habe ich an einer süddeutschen Uni gemacht. Dort promoviere ich jetzt auch. Da ich in meiner Diss mehr Richtung VWL gehe, dachte ich mir: Wenn nicht jetzt, wann dann? :like:
 
Ort
Bielefeld
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
50 von 120
2. Studiengang
M.A. Politikwissenschaft
ECTS Credit Points
0 von 120
Hallo zusammen! :)

Ich hoffe, dass das hier jemand liest, denn anscheinend sind wir ja nicht viele VWL-Masterstudenten (bei meiner Auftaktveranstaltung im Studienzentrum war ich zumindest die einzige :-D). Ich bin seit dem Sommersemester 2015 eingeschrieben und bereite mich gerade auf meine Klausuren in Mathe & Statistik und Preisbildung vor. Meinen Bachelor und Master mit Schwerpunkt Finance habe ich an einer süddeutschen Uni gemacht. Dort promoviere ich jetzt auch. Da ich in meiner Diss mehr Richtung VWL gehe, dachte ich mir: Wenn nicht jetzt, wann dann? :like:

Hi!
Bin zwar (noch) nicht im VWL- sondern im WiWi-Master eingeschrieben, aber melde mich mal trotzdem.
Vom Grundsatz her ist es für den Austausch ja relativ egal, ob man in WiWi oder VWL eingeschrieben ist. Die Module sind als solche ja fast die gleichen.

Was mich aber interessieren würde:
Hast du explizit gefragt/angegeben, dass du gerade eine wirtschaftswissenschaftliche Promotion machst?
Ich bin mir nämlich nicht so sicher, ob du dann überhaupt zusätzlich in VWL eingeschrieben sein darfst.
Wenn nicht geschehen, würde ich das abklären. Nicht, dass es nachher aberkannt wird oder so.
 
Ort
Im schönen Südwesten
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
40 von 120
Ich habe bei meiner Bewerbung angegeben, dass ich promoviere, und bin auch nur Zweithörerin. Kenne auch einige Leute, die neben ihrer Diss noch studieren - bei denen war das auch kein Problem. Sollte also passen
 
Zuletzt bearbeitet:
Ort
Im schönen Südwesten
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
40 von 120
Hi!
Bin zwar (noch) nicht im VWL- sondern im WiWi-Master eingeschrieben, aber melde mich mal trotzdem.
Vom Grundsatz her ist es für den Austausch ja relativ egal, ob man in WiWi oder VWL eingeschrieben ist. Die Module sind als solche ja fast die gleichen.

Was mich aber interessieren würde:
Hast du explizit gefragt/angegeben, dass du gerade eine wirtschaftswissenschaftliche Promotion machst?
Ich bin mir nämlich nicht so sicher, ob du dann überhaupt zusätzlich in VWL eingeschrieben sein darfst.
Wenn nicht geschehen, würde ich das abklären. Nicht, dass es nachher aberkannt wird oder so.

Hallo Tornado,

ich habe gestern zur Sicherheit noch mal im Studierendensekretariat nachgefragt. Heute kam die Bestätigung, dass die Promotion in WiWi vonseiten der Fernuni kein Hindernis darstellt.

Viele Grüße
Linchen
 
Ort
Bielefeld
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
50 von 120
2. Studiengang
M.A. Politikwissenschaft
ECTS Credit Points
0 von 120
Hallo Tornado,

ich habe gestern zur Sicherheit noch mal im Studierendensekretariat nachgefragt. Heute kam die Bestätigung, dass die Promotion in WiWi vonseiten der Fernuni kein Hindernis darstellt.

Viele Grüße
Linchen

Ok, das ist gut zu wissen :-)
 
Ort
Im schönen Südwesten
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
40 von 120
Definitiv. Und obwohl ich bis zum Wochenende davon ausgegangen war, dass das kein Problem sein dürfte, muss ich sagen, bin ich doch ganz beruhigt, das jetzt auch mal Schwarz auf Weiß zu haben :allsmiles:
 
Ort
Bielefeld
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
50 von 120
2. Studiengang
M.A. Politikwissenschaft
ECTS Credit Points
0 von 120
Definitiv. Und obwohl ich bis zum Wochenende davon ausgegangen war, dass das kein Problem sein dürfte, muss ich sagen, bin ich doch ganz beruhigt, das jetzt auch mal Schwarz auf Weiß zu haben :allsmiles:

Klar, ist eben auch nicht so ganz trivial.
Man darf ja auch nicht in zwei ähnliche Studiengänge (wie WiWi und VWL) gleichzeitig eingeschrieben sein.
Daher hätte das mit der Promotion ja auch so sein können.
 
Ort
Bielefeld
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
50 von 120
2. Studiengang
M.A. Politikwissenschaft
ECTS Credit Points
0 von 120
in 2 Jahren stoße ich vielleicht dazu ;-)

Ich melde mich dann jetzt mal wie vor 2 Jahren angekündigt ;-)

Nachdem nun mein WIWI-Master durch ist, mache ich erstmal im VWL-Master weiter. Das wird aber sicher deutlich mehr auf der Fahrkarte "Hobby" laufen.
Und das ganze Projekt wird auch auf Stillstand gestellt, sollte ich doch auf Basis meines WIWI-Masters promovieren.

Zu mir:
Ich bin inzwischen 29, arbeite im öD als Organisationsberater und habe letztes Jahr eine neue, studierendennahe Hochschulgruppe gegründet, die auch bei den ersten Wahlen Anfang dieses Jahres sehr erfolgreich abgeschnitten hat für eine neue Gruppe.
Durch den WIWI-Master können mir schon 5 Leistungen angerechnet werden für den VWL-Master, so dass "nur" noch 3 Module, Seminar und Abschlussarbeit ausstehen würden. Eingeschrieben bin ich zur Zeit in KAöM und PB, werde aber (wenn überhaupt) nur in einem Modul (dann wsh eher KAöM) die Klausur schreiben.
 
Hochschulabschluss
Diplom-Technomathematiker
2. Hochschulabschluss
Diplom-Kaufmann
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
120 von 120
Also ich hab mich auf meine alten Tage mal der Fernuni-Hilfe zugewandt.
Der Master ist eigentlich bestanden, aber man darf ja noch 2 weitere Klausuren schreiben ;-)

Übrigens: Was macht denn Business Intelligence in der List der Wahlpflichtmodule Volkswirtschaft Mastermodule?
In der Prüfungsordnung ist das Modul nicht zu finden.
 
Ort
Köln
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Hi zusammen! :-)

Wollte mich auch mal kurz vorstellen. Ich habe meinen VWL Bachelor in Bonn gemacht und werde mich nun für das kommende Wintersemester in Hagen für den VWL Master einschreiben.
Nach einiger Recherche, gefällt mir das Angebot der Fernuni mit Regionalzentren und Mentoriaten auch immer besser. An der Präsenzuni ist die Gefahr immer groß sich über weite Teile des Semester auf den Vorlesungsbesuch zu verlassen. So quält einen wahrscheinlich schnell das schlechte Gewissen, wenn man sich nicht an den Schreibtisch setzt. Zumindest ist das meine Hoffnung. ;-)
Vielleicht finden sich ja hier in dem Thread oder per PN in den nächsten Wochen und Monaten ein paar Gleichgesinnte, die auch zum Wintersemester starten.

Viele Grüße :-)
 
Ort
Großraum Nürnberg
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
20 von 120
2. Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
30 von 120
Die VWL-Vorstellungsrunde ist ja rege besucht... Also gehe ich mal mit gutem Beispiel voran und stelle mich hier vor, obwohl ich nun schon ein paar Monate dabei bin. Vielleicht gibt es ja am Ende doch noch den ein oder anderen VWL-Master-Studenten, den das zur aktiven Beteiligung anspornt.
Man traut sich ja fast nichts schreiben, wenn die Beiträge schon so alt sind ;-)

Also zu mir: Ich bin 29 Jahre alt, habe nach dem Abi im dualen Studium eine kaufm. Ausbildung und an einer Präsenz-Uni meinen Bachelor in BWL gemacht. Dann habe ich mich erst einmal auf den Berufseinstieg konzentriert (ich arbeite im Projektmanagement, Bereich Neukundenprojekte in der Energieerzeugung), nebenbei aber noch eine Weiterbildung als Fernlehrgang absolviert und mich später an einem techn. Studium versucht. Letzteres habe ich aufgegeben, da es weniger interessant war, als ich's mir vorgestellt habe und ich am Ende keine Prüfungen mehr abgelegt habe.

Ab Oktober werdet ihr mich im Großraum München finden - für Lerngruppen bin ich immer offen.

Und warum nun einen Master in VWL? Tja, zum einen, weil ich für bessere Chancen im Berufsleben einen Master brauche. Zum anderen, weil mir VWL im Bachelor schon wahnsinnig viel Spaß gemacht hat und es mir einfach liegt.

Derzeit lerne ich für die Vertiefung in Mathematik und Statistik und für Angewandte Ökonometrie. Mit Konstruktion ökonomischer Modelle und Europäische Wirtschaftspolitik habe ich angefangen, werde die Prüfung aber erst im Wintersemester schreiben. Für den Winter sind außerdem noch Steuern und ökonomische Anreize, Preisbildung auf unvollkommenen Märkten und International Trade geplant, wobei mind. eine Prüfung in den Sommer 2019 rutschen wird. Da es bei manchen Fächern besser ist, von vornherein über 2 Semester zu lernen, belege ich zur Sicherheit ein bis zwei Fächer mehr.

So, und damit werde ich mich wieder meiner Klausurvorbereitung zuwenden und wünsche allen erfolgreiche Prüfungen :daumen:
 
Ort
Mainspitze
Hochschulabschluss
Diplom-Wirtschaftsingenieur
2. Hochschulabschluss
Master of Business Administration
Studiengang
Bachelor of Laws
2. Studiengang
Erste Juristische Prüfung
Viel Erfolg bei Deinen Prüfungen :daumen:

und eine gute Zeit in der FernuniHilfe-Hochburg München!
 
Oben