Aktueller Inhalt von morgenwieder

  1. M

    Frage zu Modul/Klausur Klausur WS 18/19

    ebenfalls maximalen Erfolg. Ich hatte bei 5 festgestellt, dass da was nicht stimmt, aber das Grundprinzip der Aufgabe habe ich verstanden, also alles gut. Grüße Iris
  2. M

    Frage zu Modul/Klausur Klausur WS 18/19

    Lieber Silvio, hab das jetzt auch mal nachgerechnet. Kann diesen Doppelbruch nicht richtig auflösen aber in Klausuren kommen solche Konstrukte ja eher nicht dran. Kannst du das nochmal deutlicher schreiben...
  3. M

    Frage zu Modul/Klausur Klausur WS 18/19

    Habe jetzt C 15 in Heft 3 durchgearbeitet, komme aber auch wieder nur auf GVK=t also auch nicht wirklich weiter. zu II W(5000)=1/3 mal 5000(1-5000/10000)=833,33 nun zu deinen Ausführungen, nach gefühlten 10 Stunden Verschuldens- und Gefährdungshaftung, wenn das soziale Optimum bei 5/6, wie...
  4. M

    Frage zu Modul/Klausur Klausur WS 18/19

    zu III was mich jetzt irritiert ist, wenn ich mir meine Zeichnung ansehe und ein Gewinnmaximum bei x=5 habe und es bis jetzt so gahandhabt wurde, dass E=x macht E=9 nicht wirklich Sinn weil im Sinne der Gewinnmaximierung.... Also mein Ergebnis x**=5/6 deshalb macht eine Begrenzung auf 9 keinen...
  5. M

    Frage zu Modul/Klausur Klausur WS 18/19

    zu III hier habe ich ebenfalls 10/12 und wenn ich das zeichne, also meine GVK ist gleich abgeleitete Gewinnfunktion, da die Vermeidung ja dadurch geschieht, das keine Produktion stattfindet. Also G=x(11-x)-x abgeleitet 10x-x² GS = 10x.
  6. M

    Frage zu Modul/Klausur Klausur WS 18/19

    Aufgabe II schau dir mal die Aufgabe im Heft an, der Witz ist doch, dass es kein Maximum sein soll, sondern nachhaltig.
  7. M

    Frage zu Modul/Klausur Klausur WS 18/19

    Lieber Silvio, hab Dank für deine Antwort. Erst mal zu II Ähnliche Aufgabe ist in Heft 6 B2 Analog habe ich also die für x*0 gegebenen 500 einfach in die Wachstumsfunktion eingesetzt und als Ergebnis 158,3333 bekommen. Antwort a) b) Hier habe ich erstmal MSY (Maximum Sustainable Yield) gleich...
  8. M

    Frage zu Modul/Klausur Klausur WS 18/19

    Bin gerade dabei diese Klausur durchzuarbeiten, habe aber bei Aufgabe III so einige Probleme....Jemand Lust zu diskutieren??
  9. M

    Einsendeaufgaben EA-Besprechung | 31741 | SS 2019 | EA1 41740 | 06.06.2019

    Also bei Aufgabe 1 habe ich 3 Abweichungen, bei 2 richtig, der Begriff Wohlfahrt ist schwammig und ungenau, wenig eindeutig, normativ wird in der Politik beurteilt, das Gegenteil von positiven Aussagen in der Wissenschaft. Bei 4 falsch, Dieser Satz ist in sich falsch. Externe Effekte sind immer...
  10. M

    Sonstiges Suche alte Klausuren 31621 Grundlagen Marketing

    Im Moment komme ich nicht mal an die letzten 4 Klausuren, Seite des Prüfungsamtes exisitiert nicht mehr oder ich finde es einfach nicht.... Habe Lösungen aber keine Aufgaben. Besteht Interesse an einem Tausch?? Liebe Grüße Iris
  11. M

    Sonstiges Suche Musterlösungen zu Altklausuren

    Biete diese im Tausch zu Altklausuren an. Liebe Grüße Iris
  12. M

    Sonstiges Suche alte Klausuren 31621 Grundlagen Marketing

    Ich weiß es ist etwas spät, aber ich bräuchte die Klausur März 2015, habe zwar eine Lösung aber die hilft bei Multiple Choice nicht so wirklich viel. Kann mir da vielleicht jemand helfen... könnte mit Lösung helfen.. Liebe Grüße Iris
  13. M

    Sonstiges Lösungen zum Kursteil II IFRS wurden überarbeitet

    Liebe Saskia es ist interessant, dass man alles auch ganz anders sehen kann. LG Iris
  14. M

    Sonstiges Lösungen zum Kursteil II IFRS wurden überarbeitet

    Liebe Kollegen die Lösungen des Lehrstuhls die im Netz abrufbar sind wurden überarbeitet. Antworten wie beispielsweise auf Aufgabe 18 Reichen Sie Ihre Lösung ein! Die erste richtige Lösung wird zukünftig an dieser Stelle mit Nennung ihres Namens veröffentlicht! wurden durch eine richtige Lösung...
  15. M

    Plauderecke Du bist ein Fern(Uni) Student, wenn...

    Du bist ein Fernunistudent, wenn du mit einem Taschenrechner rechnen musst, der so dermaßen unhandlich ist, das man fast meinen könnte, dahinter steckt Methode. Wahrscheinlich so eine Art Demoralisierung im Vorfeld, Mathe ist ja ganz okay aber diesen Rechner könnte man dann später glatt zum...
Oben