FernUni allgemein Fernstudium im Ausland (Hagen Uni)

Als erste gute Orientierung kann man hier im Forum die Erfahrungsberichte zu den einzelnen Modulen ansehen, z. B.:

Das sind oben angepinnte Sammelthreads. Achte also immer auf das Datum des Beitrags, einige Informationen sind veraltet weil etwas im Kurs geändert wurde.

Aber da sieht Du auch, dass viele mit den offiziellen Kurseinheiten der Fernuniversität nichts anfangen können und oft Lernmaterial von kommerziellen Anbietern verwenden.
Super! Danke!
Das ist genau, was ich gesucht habe.

"und oft Lernmaterial von kommerziellen Anbietern verwenden." Was meinst Du damit z.B? skripte von Sönke Semmelhaack? Habe ich jetzt gelesen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
"und oft Lernmaterial von kommerziellen Anbietern verwenden." Was meinst Du damit z.B? skripte von Sönke Semmelhaack? Habe ich jetzt gelesen?

Genau, das Angebot von Sönke ist so ein Beispiel.

Wie man am besten lernt ist aber sehr individuell. Je nach Modul, gibt es viele oder wenige Anbieter für weitere Skripte/Kurseinheiten. Bei manchen Kursen gibt der Professor selbst noch Bücher raus, die man kaufen kann.

Man muss dann selbst entscheiden, wie man vorgeht und mit welchem Material man am besten lernt. Aber die Erfahrungsberichte hier im Forum sind eigentlich immer ein guter erster Anlaufpunkt.
 
Ort
Großraum Nürnberg
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
20 von 120
2. Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
30 von 120
Wenn du die Kurse erst zum Wintersemester belegt hast, werden diese in der Regel zum 15.09. freigeschaltet. Wenn du in der VU mit der Maus über das "nicht freigegeben" gehst, wird dir das Freischaltdatum angezeigt.
 
Wenn du die Kurse erst zum Wintersemester belegt hast, werden diese in der Regel zum 15.09. freigeschaltet. Wenn du in der VU mit der Maus über das "nicht freigegeben" gehst, wird dir das Freischaltdatum angezeigt.
ah Ja, stimmt. Muss man aufmerksamer sein. Danke.
Dann wann müssen eigentlich Studenten für den ersten Semester (Bücher) bezahlen . Ich hoffe, dass ich das Material im Moodle bekomme, weil postalisch geht zurzeit nicht.
 
ah Ja, stimmt. Muss man aufmerksamer sein. Danke.
Dann wann müssen eigentlich Studenten für den ersten Semester (Bücher) bezahlen . Ich hoffe, dass ich das Material im Moodle bekomme, weil postalisch geht zurzeit nicht.
Mein Bescheid kam 2 Monate vor Semesterbeginn. Und zwar per Post.
Du solltest am besten direkt online nachschauen, ob da offene Forderungen sind
https://vu.fernuni-hagen.de/lvuweb/lvuauth/app/Kontoauszug?matrikelnummer=
hinten deine Matrikelnummer einfach dran hängen an den Link.
 
hallo zusammen.
ab heute gibt es was Neues in meinem vertuellen Studienplatz, aber nicht so viel. Ein paar mal Leseprobe, und PDF Blätter mit Kursbeschreibungen. Muss es so sein, oder habe ich was falsch verstanden? ist bei allen genauso?
Bekomme ich meine Bücher im Oktober per Post, oder kann ich die in meine, VU platz in PDF format herunterladen.
2) ich kann noch Kurseinheiten herunterladen und lesen . Soweit ich verstehe, das ist nicht eine völlige Version?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe mal bei mir geschaut, da sieht alles in Ordnung aus. Ein paar Module haben die Kurseinheiten schon freigeschaltet, aber noch nicht alle. Ab wann der Versand der Skripte los geht steht unter Termine. Gerade die Einführungsmodule der Erstsemester kommen eigentlich schon vor Semesterbeginn.
Ob du jetzt schon alles runterladen kannst oder nicht kann dir keiner sagen. Die Liste die du unter Kurseinheiten siehst ist mEn vollständig, wenns dann noch anklickbar und downloadbar ist kannst du loslegen.
Bei mir sind zB Skripte noch nicht downloadbar mit der Bemerkung ab wann die Freigabe ist.
 
Ich habe mal bei mir geschaut, da sieht alles in Ordnung aus. Ein paar Module haben die Kurseinheiten schon freigeschaltet, aber noch nicht alle. Ab wann der Versand der Skripte los geht steht unter Termine. Gerade die Einführungsmodule der Erstsemester kommen eigentlich schon vor Semesterbeginn.
Ob du jetzt schon alles runterladen kannst oder nicht kann dir keiner sagen. Die Liste die du unter Kurseinheiten siehst ist mEn vollständig, wenns dann noch anklickbar und downloadbar ist kannst du loslegen.
Bei mir sind zB Skripte noch nicht downloadbar mit der Bemerkung ab wann die Freigabe ist.

bei mir sind die Kurseinheiten downloadbar. Welche Bedeutung die haben eigentlich? Muss man das lernen? soweit ich verstehe . Welche Rolle spielt Zusatzmaterial? Auch zum Lernen?
 
bei mir sind die Kurseinheiten downloadbar. Welche Bedeutung die haben eigentlich? Muss man das lernen? soweit ich verstehe . Welche Rolle spielt Zusatzmaterial? Auch zum Lernen?
Die Kurseinheiten musst du lernen. Das ist der Stoff, den du können musst.
Zusatzmaterial ist eine zusätzliche Hilfe. Musst du nicht nutzen, wäre aber schon sinnvoll. Was da drin steht ist auch unterschiedlich von Modul zu Modul.
 
Das sind die Kurseinheiten ausgedruckt. Die kommen per Post. Womit du lernst ist dann dir überlassen. Steht das gleiche drin.
Ich habe heute einen Teil Kurseinheiten und den Gebührenbescheid per Post erhalten.
 
Hallo zusammen!
Ich habe den Link : Einsendearbeiten - FernUniversität in Hagen
gelesen, aber nicht ganz verstanden, wo ich die Themen von EA Aufgaben finden kann. Vlt habe ich was falsch verstanden.
Kamm mir jemand eine ausführliche Information über EA geben, wie kann ich das schreiben am besten, und was ist das eigentlich.
Danke!
Bisschen Information habe ich schon gefunden auf der "Fernstudium-guide.de"
Die Studenten vorschlagen die Antworten zu vergleichen? Ist das legal eigentlich?
Ich fange erst jetzt mit meine EA. Ich will viel Zeit dafür investieren. soweit ich verstanden habe, das ist nicht zu spät für mich das alles bis Februar zu schaffen (EA Abgabe).
 
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftsinformatik
@Crew Dragon Hast Du Dich schon mal in moodle angemeldet? Dort kannst Du auf die Seite der Fakultät gehen, an der Du studierst. Dort wählst Du dann den jeweiligen Kurs aus, den Du belegt hast, und dort sind dann alle Einsendearbeiten und viele weitere Informationen (u.a. auch Foren für die anderen Kursteilnehmer) zu finden.
 
@Crew Dragon Hast Du Dich schon mal in moodle angemeldet? Dort kannst Du auf die Seite der Fakultät gehen, an der Du studierst. Dort wählst Du dann den jeweiligen Kurs aus, den Du belegt hast, und dort sind dann alle Einsendearbeiten und viele weitere Informationen (u.a. auch Foren für die anderen Kursteilnehmer) zu finden.
ja, habe gemacht. Ich glaube, ich habe alles verstanden schon, wie es funktioniert.
Bei uns war hier Krieg, und die Verbindung war sehr schlecht. die erste EA muss man schon am 03.11. schicken, soweit ich verstanden habe. Gott sei dank, per email. Aber..... BWL und VWL muss man postalisch senden, oder.? Gibt es andere Möglichkeiten. Der Post funktioniert heutzutage sehr schlecht. Ich habe sogar alle meine Bücher noch nich bekommen. ich meine KE. Muss PDF ausdrücken.
 
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftsinformatik
Wow. Zuerst mal allergrößten Respekt dafür, aus welcher Situation heraus Du studierst. Find ich ganz große Klasse. Ich weiß nicht, wo Du bist, aber ich wünsche Dir und Deinem Land dauerhaften Frieden. Ich hab Dir hier nochmal die Liste mit den Abgabeterminen der Einsendearbeiten angehängt (da scheint zwar z.B. bei Externes Rechnungswesen auch irgendein Bock drin zu sein; aber das ist das offizielle Dokument). Welche Fächer hast Du denn belegt?

Wenn BWL/VWL postalisch eingesendet werden muss, wirst Du, fürchte ich, nicht drum rum kommen. Trotzdem kannst Du Dich auch in dieser Frage nochmal mit der Uni absprechen, nur um ganz sicher zu gehen. Wenn Du auf dieser Seite das Dropdown "Ansprechpartner" aufklappst, sind dort ein paar Namen genannt. Lass Dich nicht davon irritieren, dass bei den Mail-Addys nichts steht. Wenn man auf das @ klickt, taucht die richtige Adresse schon auf.

Sieh irgendwie zu, die Einsendearbeiten so schnell wie möglich mit wenig Aufwand durchzubringen. Das muss nicht perfekt sein, müssen keine 100% sein. Einfach irgendwie schaffen. Tausch Dich in Foren aus und sieh Dir auch alte Prüfungen an. In manchen Fächern nehmen die einfach auch alte Klausuren als Einsendearbeiten her.

Viel Erfolg! :-)
 
Wow. Zuerst mal allergrößten Respekt dafür, aus welcher Situation heraus Du studierst. Find ich ganz große Klasse. Ich weiß nicht, wo Du bist, aber ich wünsche Dir und Deinem Land dauerhaften Frieden. Ich hab Dir hier nochmal die Liste mit den Abgabeterminen der Einsendearbeiten angehängt (da scheint zwar z.B. bei Externes Rechnungswesen auch irgendein Bock drin zu sein; aber das ist das offizielle Dokument). Welche Fächer hast Du denn belegt?

Wenn BWL/VWL postalisch eingesendet werden muss, wirst Du, fürchte ich, nicht drum rum kommen. Trotzdem kannst Du Dich auch in dieser Frage nochmal mit der Uni absprechen, nur um ganz sicher zu gehen. Wenn Du auf dieser Seite das Dropdown "Ansprechpartner" aufklappst, sind dort ein paar Namen genannt. Lass Dich nicht davon irritieren, dass bei den Mail-Addys nichts steht. Wenn man auf das @ klickt, taucht die richtige Adresse schon auf.

Sieh irgendwie zu, die Einsendearbeiten so schnell wie möglich mit wenig Aufwand durchzubringen. Das muss nicht perfekt sein, müssen keine 100% sein. Einfach irgendwie schaffen. Tausch Dich in Foren aus und sieh Dir auch alte Prüfungen an. In manchen Fächern nehmen die einfach auch alte Klausuren als Einsendearbeiten her.

Viel Erfolg! :-)
Super! Vielen Dank.
Ich schreibe heute ein E-mail an unserem Berater. Sehen mal, was er sagt. Sonst schicke ich die ausgedrückte Blätter mit meinem Kollege, er ist Deutscher, fliegt nach Dortmund zum Weihnachten schon am 18.12. Ich glaube, wenn er meine EA von Dortmund nach Hagen schickt, schaffe ich das bis zum 07.01.2021 (Abgabetermin).
Danke!
P.s. ich bin aus Aserbaidschan.
 
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftsinformatik
Das klingt alles super - Du bist gut sortiert und hast einen Plan B. Das wird! Viel Erfolg weiterhin :thumbsup:
 
Oben