Stud. mit Behinderung Vorstellungsrunde

Ort
NRW
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Hallo zusammen,

ich dachte mir, ich eröffne mal diesen Thread, um zum Austausch, Kennenlernen u.ä. anzuregen;-)

Ich bin jg (22 Jahre jung) und studiere seit dem WS 2011/12 Kulturwissenschaften an der FernUni. Für ein Fernstudium hab ich mich entschieden, weil das für mich einfacher zu organisieren ist, als ein Präsenzstudium, da ich im Rollstuhl sitze und sonst Probleme mit dem Fakultätswechsel und bei schlechtem Wetter sowie mit den Hörsälen, Treppen allgemein etc. gehabt hätte. Nee, nee, den Stress brauch ich nicht:-p

LG
 

Mops

Tutorin und Forenadmin
Ort
Dresden
Doktortitel
Dr. rer. nat.
Hochschulabschluss
Diplom-Physikerin
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Willkommen hier im Forum!

Wünsche dir viel Spaß hier und Erfolg für dein Studium!
 

Antonio

Fernuni-Hilfe
Ort
München
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Hallo jg,

wie läuft es generell bei den Prüfungen ab?
Schreibst Du, wie wir alle, in Hörsälen oder Hallen? Die sind ja bestimmt auch nicht immer barrierefrei.
Oder schreibst Du an anderen Orten, z.B. zu Hause unter Aufsicht?

Liebe Grüße
Antonio
 
Ort
NRW
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Hey ihr zwei!!

Ich schreibe meine Klausuren im nächstgelegenen StZ. Das ist kein Problem, weil es rollstuhlgerecht ist, ohne Stufen und so. Deshalb macht die Versicherung auch keine Probleme, denn an einem "normalen" Klausurort könnt ich gar nicht schreiben, weil das versicherungstechnisch nicht erlaubt ist. Es könnte ja sein, dass mitten drin ein Feuer ausbricht:rolleyes:

Sagt mal, habt ihr diese Seite hier ins Leben gerufen? Würde mich mal interessieren.
Unser "altes" FernUni-Forum wurde nämlich von einem Studenten quasi hobbymäßig gegründet und organisiert.

LG jg
 
Ort
NRW
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Hihi, das klingt genau wie das Konzept des alten Forums:-D Kennt ihr das eigentlich?? Leider funktionierten doch nach einem Software-Update viele Funktionen nicht mehr, Beiträge verschwanden einfach etc. Kurz darauf entdeckten wir die Werbung für dieses Forum im Sprachrohr und treu wie wir sind wanderten wir, d.h. mehrere KuWi-Kolleginnen und ich, hierher über. Wie man merkt, ich studiere KuWi und labere gern:redface:
 
Ort
NRW
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Das ist beruhigend!! Sowas stört unsere höchst geistreiche Kommunikation extrem:-D Werde es auch gleich an meine Mädels weitergeben.
 

Antonio

Fernuni-Hilfe
Ort
München
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Hey ihr zwei!!

Ich schreibe meine Klausuren im nächstgelegenen StZ. Das ist kein Problem, weil es rollstuhlgerecht ist, ohne Stufen und so. Deshalb macht die Versicherung auch keine Probleme, denn an einem "normalen" Klausurort könnt ich gar nicht schreiben, weil das versicherungstechnisch nicht erlaubt ist. Es könnte ja sein, dass mitten drin ein Feuer ausbricht:rolleyes:

Ab und zu würde man sich fast wünschen, dass während der Klausur ein Feuer ausbricht :-D
Und wo liegt versicherungstechnisch der Unterschied zwischen StZ und Klausurort?


Sagt mal, habt ihr diese Seite hier ins Leben gerufen? Würde mich mal interessieren.
Unser "altes" FernUni-Forum wurde nämlich von einem Studenten quasi hobbymäßig gegründet und organisiert.

Ja, das ist auch ein Hobby und wie ich festgestellt habe, auch sehr zeitintensiv ;-)
 

Antonio

Fernuni-Hilfe
Ort
München
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Hihi, das klingt genau wie das Konzept des alten Forums:-D Kennt ihr das eigentlich?? Leider funktionierten doch nach einem Software-Update viele Funktionen nicht mehr, Beiträge verschwanden einfach etc. Kurz darauf entdeckten wir die Werbung für dieses Forum im Sprachrohr und treu wie wir sind wanderten wir, d.h. mehrere KuWi-Kolleginnen und ich, hierher über. Wie man merkt, ich studiere KuWi und labere gern:redface:

Natürlich kennt man das auch, und die ganzen anderen Angebote die es noch so gibt.
Und wäre ich mit dem gesamten Angebot zufrieden gewesen, dann hätte ich mir kein neues Hobby suchen müssen :-D
Ich wusste aber nichts von den Problemen. Die ersten KuWis hier, haben mir davon erzählt.
 
Ort
NRW
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Ab und zu würde man sich fast wünschen, dass während der Klausur ein Feuer ausbricht :-D
Und wo liegt versicherungstechnisch der Unterschied zwischen StZ und Klausurort?

Es darf einfach im Brandfall oder bei sonstigen Evakuierungsgründen keine Hindernisse wie z.B. Treppen geben. Ein Aufzug ist übrigens auch nicht erlaubt, weil der ja ausfallen könnte:rolleyes:
Naja, aber ich find's toll, wie kompromissbereit die FernUni ist;-)
 
Ort
Bayern
Studiengang Diplom
Diplom Wirtschaftswissenschaft
Status Diplom
abgeschlossen
Hmmm, aber wie machst du das beim Arbeiten? Ist da versicherungstechnisch alles im grünen Bereich?
 
Ort
NRW
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Hihi, ich arbeite noch nicht. Bin nach meinem Abi (an einem Regelgymnasium) direkt an die FernUni Hagen gezogen. Als Vollzeitstudentin. Beziehe fleißig Bafög zur Finanzierung und werde mit dem Arbeiten anfangen, sobald ich den BA in der Tasche hab.
 
Ort
Bayern
Studiengang Diplom
Diplom Wirtschaftswissenschaft
Status Diplom
abgeschlossen
Ähm, ja, sorry, dein Alter steht ja da...da die meisten hier neben der Arbeit studieren, hab ich gar nicht so weit gedacht!
 
Studiengang
Bachelor of Laws
Ich habe gerade erst diesen Thread entdeckt, rein zufällig. Da ich mich noch nicht vorgestellt habe - mache ich es eben hier :-).

Ich bin 37 Jahre alt, studiere im 3. Semester Rechtswissenschaften und bin Asperger Autistin. Daher gibt es für mich so einige Probleme - an einer Präsenzuni könnte ich auch nicht studieren, meine Klausuren darf ich hoffentlich ab diesem Semester auch alle im Studienzentrum schreiben.

Ich habe ein paar Themen, die mir sehr liegen, zu denen ich auch sehr gerne etwas schreibe (Philospophie, Kinder, Politik, Autismus). Mit "Small-Talk" wird es etwas schwierig, ich kann es zwar, aber es ist eher ein abspulen.

Ich bin aber offen für alles mögliche, ich denke nur gerne länger darüber nach.

Falls ihr weitere Fragen habt - nur zu :ohyeah:.
 
Oben