Stud. mit Behinderung Vorstellungsrunde

Antonio

Fernuni-Hilfe
Ort
München
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Hallo Daenerys,

auch von mir ein herzliches Willkommen!

Habe mich vor einigen Monaten ein wenig mit dem Asperger-Syndrom beschäftigt.
In meiner Lieblingsradiosendung "Mensch, Otto!" war Dr. Peter Schmidt ein Asperger Autist zu Gast. Und vor ein paar Wochen wurde er gleich noch mal eingeladen. War fasziniert von dem was er berichtet hat.

Liebe Grüße
Antonio


Falls es jemanden interessiert, hier die Links zu den Sendungen:
Sendung vom 05.12.2011
Sendung vom 17.09.2012

Die Sendung "Mensch, Otto" - Mensch, Theile!" lädt täglich Menschen mit interessanten Lebensläufen/Geschichten ein.
Der Podcast versüßt mir immer den Morgen oder lange Autofahrten :)
http://www.br-online.de/podcast/mp3-download/bayern3/mp3-download-podcast-mensch-otto.shtml
 
Habe mich vor einigen Monaten ein wenig mit dem Asperger-Syndrom beschäftigt.
In meiner Lieblingsradiosendung "Mensch, Otto!" war Dr. Peter Schmidt ein Asperger Autist zu Gast. Und vor ein paar Wochen wurde er gleich noch mal eingeladen. War fasziniert von dem was er berichtet hat.
Höre mir das gerade an - sehr interessant. So bekommt man irgendwie einen besseren Eindruck - Danke für den Link!
 
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
Ich erfrische ein uraltes Thema :-). Ich studiere Kulturwissenschaften (beginne gerade das 5. Semester) und bin gehbehindert. Ich würde gerne Kontakt mit anderen behinderten FernUni-Studenten aufnehmen. Wer Lust auf einen Erfahrungsaustausch hat, kann mir ruhig hier oder per PN schreiben ;-).
Ich freue mich auf euch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ort
Aalen Württ
Studiengang
Bachelor of Laws
2. Studiengang
B.A. Politikwissenschaft, Verwaltungsw., Soziologie
Hallo zusammen,

ich dachte mir, ich eröffne mal diesen Thread, um zum Austausch, Kennenlernen u.ä. anzuregen;-)

Dann denke ich auchl, mich vorzustellen:
Nach einigen wenigen Semester an der Fernuni hat mich der Schlaganfall ereilt. Seit 2 Jahren lag ich im Krankenhaus
Pflegeheim und nunmehr in der ReHa am Bodensee.
Ursprünglich war ich Offizier und diente als Fluglotse, was nach meiner Meinung ein FH-Studium entspricht.
Nach Auslandseinsätzen während beider Irak-kriege wurde ich schließlich nach Mecklenburg versetzt wo ich meine Tochter adoptierte, sie hat mir mittlerweile einen wunderbaren Enkel geschenkt!
Viel Erfolg an Euch allen!
 
Oben