Sonstiges L2 - Wer ist dabei im WS 2018/19?

Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Ich bin dabei :winken:

Bin mir noch nicht sicher, ob ich das Modul mit einer Hausarbeit oder einer mündlichen Prüfung abschließen will.
Vielleicht gibt es Kommilitonen, die den Bereich Erfahrungsberichte Modul L2 mit eigenen Erfahrungen aktualisieren könnten ... :danke: :like:
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Ich bin dabei! :)
Ich möchte gern eine Hausarbeit schreiben. Ich hab auch schon einige interessante Themen auf der Vorschlags-Liste gefunden und hatte noch eine eigene Idee. Ich weiß jetzt nur nicht genau, an wen ich mich von den Modulbetreuern wenden sollte, um mal über meine Idee zu reden:durcheinanderHast du denn schon Ideen?
Liebe Grüße
pershues
 
Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Hi @pershues :winken:
Da auf der Moodle-Seite keine Themenschwerpunkte bei den Lehrenden angegeben sind, kannst Du im Grunde jeden der drei ansprechen/anschreiben und Deine Ideen vorbringen. Aus der Antwort ergibt sich dann, ob der-/diejenige Deine Betreuung übernimmt. Meistens merkst Du dann auch schon an der Art der Antwort, ob Dir der/die Betreuerin sympathisch ist und Du Dir eine weitere Zusammenarbeit vorstellen kannst. Es bleibt Dir also unbenommen, jeden der Betreuer anzuschreiben, um herauszufinden, wo Du Dich am besten aufgehoben fühlst.
Ich bin, ehrlich gesagt, noch ganz schön ratlos. Irgendwie habe ich noch nicht herausgefunden, was eigentlich von einer Literatur-HA erwartet wird. Ich habe bisher nur schriftliche und mündliche Geschichts-Prüfungen gehabt, und dafür Themen und eine Struktur für die Prüfung zu finden, war für mich irgendwie logisch und fast ein Selbstläufer. Der Fachbereich Literaturwissenschaften scheint irgendwie anders zu ticken. Die Lehrenden und Betreuer sind mir leider bisher nicht so sympathisch wie die des Geschichtsbereichs. Die Literaturleute wirken auf mich doch sehr abgehoben (um es diplomatisch auszudrücken). :eek: Daher werde ich sicherlich eher Hausarbeiten schreiben, als in eine mündliche Prüfung zu gehen.

Klasse finde ich, dass die L2-Moodle-Umgebung dieses Semester so belebt ist und ein reger Austausch stattfindet. Da ist tatsächlich einmal viiiiiel mehr als hier im KuWi-Forum los. Das ist echt toll! :like:

Ich wünsche Dir viel Glück bei Deiner Themen- und Betreuer-Findung! ;-)

Liebe Grüße
Maugli :-)
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Hallo Maugli,
danke für deine Antwort, so werde ich es dann machen :)
Ich hab bis jetzt auch nur Hausarbeiten in Geschichte geschrieben und meine mündlichen Prüfungen dann in Literatur gemacht. Da war allerdings die Themenfindung sehr angeleitet und die Module waren nicht so weitgefächert wie L2. Eigentlich habe ich mich deshlab auch für L2 entschieden, damit ich mir ein Thema suchen kann, dass ein bisschen "offener" ist. Der Schwerpunkt auf den Medien interessiert mich nämlich sehr. Vielleicht findest du ja auch etwas, was dich begeistert und nicht so "klassisch" literarisch ist. Eine Fernsehserie, ein Film oder ähnliches.
Mich überfordert die rege Aktivität im Moodle noch ein bisschen, aber eher positiv. Es gibt so viel mitzulesen :)
Ich freu mich, wenn du mich auf dem laufenden hältst über dein Semester.
Liebe Grüße
pershues
 
Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
... würde mich auch freuen, wenn wir uns weitergehend austauschen :thumbsup:

In welchen L-Modulen hast Du denn die mündlichen Prüfungen gemacht? Und wie waren da Deine Erfahrungen? Ich habe ja noch ein paar L-Kurse vor mir ...
Für L2 überlege ich tatsächlich, eher etwas in Richtung Medien zu machen. Serie, Film, Hörspiel, Podcast ... mal schauen :cool:
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Meine Mündlichen habe ich in L3 und L4 gemacht. Meine Erfahrungen damit waren sehr subjektiv gepägt, da ich furchtbare Prüfungsangst habe. Allerdings war die Prüfung in L4, die mir inhaltlich schwerer vorkam im Endeffekt einfacher. Die Prüfung in L3 (die einige Kommiliton_innen als eher einfach und wirklich gut bewertet beschrieben haben) war auch wirklich super fair und mener Meinung nach viel zu gut benotet, aber für mich selber eine so unangenheme Situation, da ich den totalen Blackout hatte und mit feuchten Augen hilflos nach Begriffen gesucht habe. Ich dachte wirklich ich wäre durchgefallen und hab am Ende dann ne 2,0 bekommen. Aber das ist wirklich ganz ganz subjektiv!!! Ich glaube, eigentlich ist L3 ein gutes Modul für Mündliche. L4 war für mich inhaltlich spannend und daher habe ich da die zweite gemacht.
 
Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Oh, Du Arme :chewingnails:
Das ist natürlich eine Quälerei, wenn man Prüfungsangst hat. :dejection: Ist Literatur Dein Hauptfach? Dann hättest Du ja mit zwei mündlichen Prüfungen das Soll erfüllt und kannst die anderen Module mit Hausarbeiten oder Klausuren abschließen.
Ich hatte vor der ersten mündlichen Prüfung auch Bammel. Dann war es aber ganz und gar nicht schlimm und ich habe gleich noch zwei mP hinterher gemacht. Allerdings in Geschichte (meinem Hauptfach). :-)
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
ööhm, ich hab jetzt auch Geschichte als Hauptfach. Ich habe nach dem Semester mit den MPs zu Geschichte gewechselt :) Aber das wirktsich doch nicht aus oder? Also ich kann doch auch im Nebenfach die MPs machen oder? :panik:

Ich zitiere mal von der Website nach der ichmich orientiert habe (KSW Portal)

Prüfungsformen
Jedes der 11 studierten Module wird durch eine Prüfung abgeschlossen. Es gibt drei Prüfungsformen:

  • Klausur
  • Hausarbeit
  • mündliche Prüfung
Die Prüfung in den Einführungsmodulen erfolgt durch eine Klausur. Im gesamten Studium müssen mindestens zwei Klausuren, zwei mündliche Prüfungen und drei Hausarbeiten (davon zwei im Fachschwerpunkt) erbracht werden. Die restlichen Prüfungen sind der Form nach wählbar. Für die Einhaltung dieser Vorgabe sind Sie als Studierende/r selbst verantwortlich.

Ein Modul im Fachschwerpunkt ist durch eine praxisbezogene Hausarbeit abzuschließen. Hierfür ist eines der mit dem [Praxis]-Bezug ausgewiesenes Modul zu wählen. Informationen zu den Praktika und praxisbezogenen Lehrinhalten finden Sie auf dieser Seite.
 
Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Ja, na klar, keine Sorge! :durcheinander:cool:
Man muss halt im Hauptfach zwei mündliche Prüfungen machen. Jedenfalls ist das nach meiner Studienordnung ab SS15 so - wann hast Du angefangen? Vielleicht gilt für Dich eine andere Regelung ...
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Meine Prüfungsordnung ist von 2016 :) Laut dieser muss man zwei Hausarbeiten im Hauptfach machen. AUßER ich hab mich jetz verlesen und ich muss von allen drei Prüfungsformen zwei im Hauptfach machen ?? Arrrghhh:durcheinander
 
Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Also, hab mal eben nachgeguckt.
Hier steht unter §6 (1) der Studienordnung Folgendes:

Im Verlauf des Studiums müssen mindestens zwei mündliche Prüfungen, zwei Klausuren und drei Hausarbeiten (davon zwei im Hauptfach) erbracht werden. Eine der Hausarbeiten im Hauptfach muss mit Praxisbezug gemäß § 5 abgeschlossen werden. Die restlichen Prüfungen sind der Form nach wählbar.

... also keine Panik! :cool:
Da hatte sich bei mir was falsch ins Gehirn gebrannt, weil ich schon fast alle notwendigen Prüfungsformen abgeschlossen habe. Und weil ich die zwei nötigen mündlichen Prüfungen schon im Hauptfach gemacht habe, hatte ich immer vor Augen, dass man das zwingend so machen musste. Aber das hatte sich bei mir halt nur so ergeben.
Sorry für die kurze Verwirrung! :allsmiles:
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Du musst dich nicht entschuldigen, mir fällt grade ein Stein vom Herzen! :freu2:Ist ja gut, dass wir uns hier so austauschen können =)
Hast du dich schon in L2 einarbeiten können? Ich bin zugegebenermaßen noch etwas faul, weil ich mit G4 beschäftigt bin.
 
Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
:victorious:

G4 war toll! Da habe ich bei Prof. Nagel meine erste HA geschrieben :thumbsup:

Versuche gerade, mich in L2 und L6 zu vertiefen.
Für L2 möchte ich versuchen, die zweite Übungsaufgabe mit den verschiedenen Text-Thesen einzureichen. Also habe ich mir heute mal Walter Benjamins Text vorgenommen ...
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Ich wollte glaube ich auch Walter Benjamin nehmen :)
Wie war deine Erfahrung mit Prof. Nagel? Ich plane bis jetzt mein Thema in der politischen Rückwirkung der Kolonisierung in Südwestafrika auf die deutsche Politik zu suchen, zb. in den Reichstagswahlen nach dem Herero-Nama-Aufstand. Aber ich bin bis jetzt auch nicht durch den Kurs durch, also vielleicht kommt mir noch einen andere Idee zugeflogen :)
 
Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
Prof. Nagel war sehr nett und hat auch alle möglichen Themenüberlegungen und -verwerfungen meinerseits geduldig mitgemacht ;-) Und als ich mich dann endgültig für ein Thema entschieden hatte, liefen die Absprachen bezüglich des Exposés und der Gliederung auch sehr nett und hilfreich ab. Nur auf die Note musste ich 13 Wochen warten, weil der Prof. zwischendurch auf Forschungsreise war :dead:. Aber die Warterei hatte sich gelohnt :applause:
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
ach herje, ich warte auch immer noch auf eine Note vom letzten März... Aber gut, dass es sich gelohnt hat!
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
G3 bei Dr. Kleine... Mal sehen, ob ich Note bis zum Abschluss noch erfahren XD
 
Ort
Berlin
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
:stupid: das ist heftig! Hast Du mal nachgefragt?
G3 habe ich mündlich bei Prof. Schmieder gemacht.
 
Ort
Niedersachsen
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
150 von 180
ja, nachgefragt hab ich schon mehrmals. In ihrer letzten Antwort meinte sie, sie kann erst ab August korrigieren. Aber sie hat mir schon gesagt, ich hätte bestanden. Ich hab leider nicht so tolles über ihre Bewertungen gehört, daher hoffe ich, das stimmt auch:whistling:
 
Oben