Plauderecke Plauderecke Recht (Bachelor und Master of Laws)

Dieses Thema im Forum "Plauderecke Rechtswissenschaft" wurde erstellt von Antonio, 4 August 2012.

  1. Antonio

    Antonio Fernuni-Hilfe

    Ort:
    München
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Hier kannst Du Dich mit Mitstudierende über Gott und die Welt unterhalten.
    Geht es um spezielle Themen, dann erstelle einfach ein neues Thema.

    Viel Spaß!
     
    Tina of gefällt das.
  2. suumcuique

    suumcuique

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    Lesetips für Jura-Studierende

    Ich habe jetzt herausgefunden, wie man ein neues Thema erstellt... :whistling:
     
  3. Antonio

    Antonio Fernuni-Hilfe

    Ort:
    München
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Wo sind die ganzen angehenden Juristen? :-D
    Kein Gesprächsbedarf? :monopoly:
     
  4. Der Belgarath

    Der Belgarath Tutor und Forenadmin

    Ort:
    Sankt Augustin bei Bonn
    Studiengang:
    Master of Laws
    Das gilt natürlich auch für alle diejenigen, die schon Juristen sind und am Master Interesse oder ihn gar schon angefangen haben...
     
  5. Schnecke

    Schnecke Tutorin und Forenadmin

    Ort:
    München
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    200 von 210
    Anscheinend ist weder fachlich noch plaudertechnisch Bedarf vorhanden, was ich sehr schade finde. Was mir aufgefallen ist: immer wenn ich bei Mentoriaten oder vor/nach Klausuren Hinweise auf die Fernuni-Hilfe in die Unterhaltung habe einfließen lassen :-D, habe ich starkes Desinteresse gemerkt - Onlineforen haben nicht interessiert. Allerdings werde ich hier im Forum wohl kaum Antwort darauf bekommen, warum nicht.
     
  6. Benji

    Benji

    Hochschulabschluss:
    Diplom-Wirtschaftsphysiker
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    Studiengang:
    B.Sc. Psychologie
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    Bestimmte Aktionen eines anderen Forums und speziell die negative Haltung einiger Dozenten in Hagen bezüglich des anderen Forums, waren wohl nicht gerade förderlich (z.B. weil sich Leute im Forum austauschen, mache ich jetzt ganz ganz hohe Anforderungen an die Hausarbeit...). Auch das Einbürgern der "Nimm"-Gesellschaft im anderen Forum war/ist wohl nicht gerade hilfreich, dass Vertrauen/Engagement für einen Online-Austausch zu fördern.
     
  7. Antonio

    Antonio Fernuni-Hilfe

    Ort:
    München
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Guten Rutsch an alle! :wein:
     
    Der Belgarath gefällt das.
  8. Der Belgarath

    Der Belgarath Tutor und Forenadmin

    Ort:
    Sankt Augustin bei Bonn
    Studiengang:
    Master of Laws
  9. RikeB

    RikeB

    Ort:
    Nicht weit vom Bodensee
    Hochschulabschluss:
    Diplom
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Science
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    80 von 210
    Ich wünsche euch alles Gute für 2015, vor allem Gesundheit und viel Erfolg beim Studium.
     
  10. MarioW53

    MarioW53

    Ort:
    Sinzig
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Verwaltungswirt (FH)
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    140 von 210
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 90
    Pünktlich eine Woche vor den Klausuren packt mich die Grippe - nicht bestellt und doch bekommen, was für ein Mist... :ill:
     
  11. Schnecke

    Schnecke Tutorin und Forenadmin

    Ort:
    München
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    200 von 210
    :gutebesserung:
     
  12. Der Belgarath

    Der Belgarath Tutor und Forenadmin

    Ort:
    Sankt Augustin bei Bonn
    Studiengang:
    Master of Laws
    Auch von mir gute Besserung, Mario! :thumbsup:
     
  13. Aehzebaer

    Aehzebaer

    Studiengang:
    Master of Laws
    2. Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    Gute Besserung Mario!
     
  14. MarioW53

    MarioW53

    Ort:
    Sinzig
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Verwaltungswirt (FH)
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    140 von 210
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 90
    Ich danke Euch, und ich hoffe, dass es bis zum Wochenende noch besser wird...
     
  15. sammy

    sammy Tutorin

    Ort:
    Düsseldorf
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    Ich wünsche dir auch gute Besserung und vor allem schnelle Besserung!
     
  16. Lucie69

    Lucie69

    Ort:
    Issum
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    @MarioW53 : Hoffe, Dir geht es besser, und Du kannst/konntest mitschreiben
    @all: Gutes Gelingen!!!!:daumen:
     
  17. MarioW53

    MarioW53

    Ort:
    Sinzig
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Verwaltungswirt (FH)
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    140 von 210
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 90
    Konnte mitschreiben, in der Vorbereitung am Schluss - die heiße Phase also - hat mir natürlich die Zeit gefehlt, aber ich hoffe halt, es hat gereicht :-)
     
  18. Lucie69

    Lucie69

    Ort:
    Issum
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    Ich drücke alle Daumen....was hast Du geschrieben?
     
  19. MarioW53

    MarioW53

    Ort:
    Sinzig
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Verwaltungswirt (FH)
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    140 von 210
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 90
    Bisher Rhetorik am Montag und BGB I heute, Donnerstag wahrscheinlich noch BGB IV - aber das entscheide ich dann morgen, ob ich mich gut genug vorbereitet fühle
     
    janbuell@gmx.de gefällt das.
  20. janbuell@gmx.de

    janbuell@gmx.de

    Ort:
    Ulm
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Betriebswirt (FH)
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    Studiengang:
    Master of Laws
    ECTS Credit Points:
    60 von 90
    2. Studiengang:
    B.Sc. Psychologie
    Sei stolz auf dich!
    Ich halte den Daumen für Donnerstag...
     
  21. MarioW53

    MarioW53

    Ort:
    Sinzig
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Verwaltungswirt (FH)
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    140 von 210
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 90
    Vielen Dank Jan, steht bei Dir auch was an dieses Semester?
     
  22. Lucie69

    Lucie69

    Ort:
    Issum
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    Das ist doch schon mal ein ordentliches Pensum!!!
     
  23. Giraffe-LLB

    Giraffe-LLB

    Ort:
    Gülleland = Münsterland
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    10 von 90
    Wo sind eigentlich die ganzen "Verrückten" wie ich, die das Staatsexamen vergeigt haben, den Bachelor mit Hängen und Würgen endlich in der Tasche haben und jetzt auch noch den Master machen, wie ich, warum auch immer........
     
    BLLU gefällt das.
  24. Der Belgarath

    Der Belgarath Tutor und Forenadmin

    Ort:
    Sankt Augustin bei Bonn
    Studiengang:
    Master of Laws
    Entweder es gibt sie nicht, oder sie outen sich nicht ... schade eigentlich!
     
  25. MarioW53

    MarioW53

    Ort:
    Sinzig
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Verwaltungswirt (FH)
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    140 von 210
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 90
    Hab zwar kein Staatsexamen vergeigt, und noch nicht den LL.B. bestanden, aber ich arbeite dran, dass dieses Kapitel evtl. in einem Jahr beendet ist - und dann werd ich auch den LL.M. noch angehen.
    Dieses Semester habe ich bereits die ersten Mastermodule in meinem Pensum eingeplant - mal sehen, wie weit ich komme.
     
  26. Lucie69

    Lucie69

    Ort:
    Issum
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    Mit vergeigtem Stax kann ich auch nicht dienen, und am LLB arbeite ich auch fleissig...ich glaub ab nächster Woche haben alle wieder mehr Zeit zum plaudern....
    Hier sind ja einige unter uns, die auf dem zweiten Bildungsweg studieren....habt ihr da berufliche Bezüge, oder wieso macht ihr das?
    Bei mir ist das reines Hobby, zumindest hat es so angefangen.
    Ich arbeite in der Sachbearbeitung des hiesigen Ordnungsamtes, und hab jetzt als kleines Add on von meiner Chefin die Asylbewerber aufs Auge gedrückt bekommen.:bugeye:
    So langsam verspüre ich den Wunsch, mein Hobby dann doch noch zum Beruf zu machen....allerdings werde ich dann 50+ sein, ob mir das noch so gelingen wird....abwarten
    Wünsche euch allen einen gelungenen Semesterabschluss und einen guten Start ins SS 15

    :winken:
     
  27. derprofi

    derprofi

    Ort:
    Großraum München
    Studiengang:
    Master of Laws
    Hi,
    auch ich kann nicht mit vergeigtem (wie es hier immer so schön heißt) StEx dienen. Ich vermute mal, dass diese "Malheur" einige nicht so an die große Glocke hängen wollen; nach meinem persönlichen Eindruck handelt es sich bei der Hälfte der Studis, die sich im fortgeschrittenen Stadium des BOL und MLL befinden, um ehemalige Voll-Juristen-Kandidaten - vielleicht hat das Prüfungsamt mal Zahlen dazu?
    Bei mir war es fast andersherum, habe mit StEx-Jura angefangen bis zu den kleinen Scheinen, bin dann aber aus Zeitgründen (Famiie, Vollzeitberuf) auf BOL umgestiegen.
    Habe damit theoretisch noch den Weg zum StEx. offen, ist aber nicht konkret. Aber in dem Zusammenhang war doch mal die Rede von einem Aufbaustudium der FernUni zum StEx für MLL, lange nichts mehr davon gehört.
    Gruß
     
  28. Der Belgarath

    Der Belgarath Tutor und Forenadmin

    Ort:
    Sankt Augustin bei Bonn
    Studiengang:
    Master of Laws
    Nun, im Master wirst Du einigen StExlern begegnen, die sich hier noch die "höheren Weihen" eines Mastertitels holen.

    Durchgefallene, die erst den BoL machen und dann den Master sind mir bislang noch nicht über den Weg gelaufen, was aber auch damit zusammen hängen mag, daß sie sich nicht unbedingt zu erkennen geben. Schon diejenigen unter ihnen, die den BoL dann tatsächlich schaffen, sind dünn gesät, ich kenne nicht mal eine handvoll davon persönlich.
     
  29. Giraffe-LLB

    Giraffe-LLB

    Ort:
    Gülleland = Münsterland
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    10 von 90
    Nun kennst Du ja mich (schon von studienservice).:perfekt:
    Ich hoffe, dass ich mit einem Master nicht mehr vom Arbeitsamt als Hilfskraft im Lager vermittelt werde. Bin zur Zeit Helferin in der Produktion, was mir gar nicht gefällt. :hammer1: Naja, was soll ich sonst machen?
     
  30. Nochmal zum endgültig vergeigten StEx: Wenn man mit seinem jur. Studium schon so weit gekommen ist, dass man immerhin zum Examen zugelassen war und damit alle in satten 4 Jahren anfallenden studienbegleitenden Prüfungsleistungen erbracht hat, aber eben bei den abschließenden ganz großen Prüfungen durchfällt, dann ist es doch eine unglaubliche Härte, de facto als beruflich vollkommen unqualifizierter Niemand dazustehen! Daher mal die Frage an die Juristen, die sich mit den Curricula auskennen: Ist es gerechtfertigt, dass solche Leute auf Grundlage ihrer gesamten erbrachten Leistungen ("nur" mit Ausnahme der Staatsprüfungen) sich nicht mal sofort ein B.LL-Zeugnis ausstellen lassen können? Das ganze jurist. Bachelor-Pensum müsste der Durchfaller doch schon bestanden haben?! Außer die Wiwi-Pflichtmodule in Hagen. Aber der Rest müsste doch voll angerechnet werden - im Grunde genommen sogar schon das eine oder andere Mastermodul, oder? :confused:
     
    Giraffe-LLB gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden