1. In diesem Bereich werden alle Beiträge aus den Plauderecken der einzelnen Studiengänge zusammengefasst.
    Information ausblenden

Plauderecke Unsinn des Alltags... Beispiele gesucht

Dieses Thema im Forum "Plauderecke FernUni Hagen" wurde erstellt von Amina, 14 Februar 2015.

  1. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    4 Gbps? Geil. Ist ja sogar schneller als meins. Infiniband-to-the-home? :durcheinander
     
  2. Eva.S

    Eva.S

    Ort:
    NRW
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    50 von 180
    Was sind Gbps? So genau kenne ich mich mit diesen Einheiten nicht aus. Ich weiß nur das ich mich in dieser Hinsicht schon freue wieder bei der Arbeit zu sein, da ist das Internet schön schnell! Kein Stundenlanges warten wie gestern um ein paar Fotos hochzuladen um sie ausdrucken zu lassen...
     
  3. Weil sich der gleiche Hausmeister beschwert hat, dass keine Uhr bei ihm hängt, hat der Gebäudeverantwortliche ihm kurzerhand die Uhr gegeben, die er noch auf Lager hatte. Es war so eine hier: https://www.getdigital.de/Rueckwaertsuhr.html - wie gesagt: Öffentliches Gebäude, die Uhrzeit wird korrekt angezeigt, aber die Gesichter davor sind einfach:haumichwech::haumichwech:
     
    Schnecke, User10187 und Kiwi1979 gefällt das.
  4. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Gigabit pro Sekunde.

    Kenn ich. In der Stadt ist die Infrastruktur aber nicht immer besser. Manchmal dickere Leitungen, dafür aber auch mehr Nutznießer. Die eine Firma von uns hat läppische Standleitung mit 8 Mbit synchron und entsprechend TK. Die zahlen bei der Telekom dafür 500 Euro im Monat. Ich zahl 1/5 für eine 100-mal schnellere Leitung. Für ein paar Cent kann ich mir 10, 20, 30 Tele-Nummern hinzukaufen. kein Problem. :wein:Im Rechenzentrum kriegt man 10 GbE schon für 50 Euro mtl. :bier:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Oktober 2016
  5. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Finde den Apfel Fehler.
    CuAfyxfWEAAnv7A.jpg-large.jpeg
     
    LuluCat und Amina gefällt das.
  6. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
  7. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Und da ist sie wieder … :-D

    CuZ1VI1WYAAgiJQ.jpg-large.jpeg
     
  8. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Society is broken. Finally.

    Cuj9rayWYAABUsa.jpg-large.jpeg
     
  9. Kann mir mal jemand den Unsinn darin erklären?Ich blicke es gerade nicht...
     
  10. Chrystal

    Chrystal

    Hochschulabschluss:
    Diplom-Betriebswirtin (FH)
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    Ich denke, der Unsinn soll dieser antiquierte Lückentext sein, der aus einem früheren Jahrhundert stammt.
     
    Amina, Initialised89 und LuluCat gefällt das.
  11. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
  12. Crix

    Crix

    Ort:
    Büdelsdorf
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Volkswirt
    2. Hochschulabschluss:
    Diplom-Kaufmann
    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    120 von 120
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    ECTS Credit Points:
    90 von 90
    Status Diplom:
    abgeschlossen
    Wenn eine Behörde überrascht ist, dass ein Selbstmordattentäter tatsächlich Selbstmord begeht...

    Was überrascht die Sachsen als nächstes? "Sylvester ist dieses Jahr am 31.12."? Man darf gespannt sein.
     
  13. Flubber

    Flubber

    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    180 von 180
  14. Eva.S

    Eva.S

    Ort:
    NRW
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    50 von 180
    Na ja, also selbstverständlich finde ich das nicht, das ein Selbstmordattentäter einfach einen "normalen" Selbstmord begeht. Ein Selbstmordattentäter bringt sich aus einem reinem Selbstzweck heraus (also sprich einfach nur sein eigenes Leben zu beenden) um, sondern aus seiner Sicht zu einem höherem Zweck um seinem Gott zu dienen etc. Ein Selbstmordattentäter möchte ja eigentlich mehr den Tod anderer Menschen bezwecken, als seinen eigenen. Dieser wird einfach nur in Kauf genommen, in dem glauben dafür im nächsten Leben belohnt zu werden.
     
  15. Hm,ich weiß nicht. Die Bereitschaft, ein Selbstmordattentat zu begehen, setzt ja die psychische Bereitschaft zur Selbsttötung voraus.
     
  16. LuluCat

    LuluCat

    Ort:
    Berlin
    Hochschulabschluss:
    Diplom-Verwaltungswirtin (FH)
    2. Hochschulabschluss:
    Diplom-Volkswirtin
    Studiengang:
    M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    60 von 120
    Status Diplom:
    abgeschlossen
    Sehe ich genauso. Außerdem warum sollt er dann auch nicht eine Selbsttötung in Betracht ziehen um einem Verfahren zu entgehen?
     
  17. Damerl

    Damerl

    Ort:
    Daheim
    Studiengang:
    Master of Laws
    Er war ja kein Selbstmordattentäter, sondern man hatte den Verdacht er könnte ein Selbstmordattentat geplant haben! Wenn "man" sich nun auf die Behörden einschießt, lenkt man m.E. vom eigentlichen Problem ab.
    Hätten sie ihn nackt in eine Gummizelle gesteckt mit Hinweis auf Selbstmordgefahr, wären flugs die Foltervorwürfe da gewesen, weil noch gar nicht erwiesen war, dass er ein Selbstmordattentat geplant hatte...
     
    Amina gefällt das.
  18. Brettlespätzle

    Brettlespätzle

    Ort:
    Da am Knick im Westen
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    Das gilt ebenfalls mit dem "Mehr Rechte für Behörde/Dienst XY"-Gerufe aus anderen Ecken, wenn so schon zu wenig Personal-Ressourcen vorhanden sind... womit man wieder beim Thread-Titel wäre ;)
     
    Amina gefällt das.
  19. Eva.S

    Eva.S

    Ort:
    NRW
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    50 von 180
    Genau die Gedanken hatte ich auch. Weil das ist ja schon eine ziemlich krasse Maßnahme und ein ziemlicher Eingriff in die persönlichen Rechte eines Gefangenen! Dann hätten wir die gleichen Vorwürfe nur umgekehrt, welche Psychologin kann schon eine Einschätzung nach nur einem Termin geben, der auch noch gedolmetscht war und dann eine Einschätzung die so extrem in die Persönlichkeitsrechte eingreift!
     
  20. Wurde er nicht Video-überwacht? Weil er ja so gefährlich war? Dann frage ich mich zwar auch, wie er sich dann selbst töten konnte - denn man darf davon ausgehen, dass eine Strangulation mit einem Hemd nicht gerade die schnellste Todesart ist.
    Letztlich ist das aber ziemlich egal, denn er hat damit ja sich als Problem und Gefahr beseitigt. Dumm ist halt, dass man durch ihn so nicht mehr an Informationen über eventuelle Mittäter kommt. Jetzt ist es wichtig, dass sich bei folgenden Einsätzen nicht die ganzen Pannen (Ausrüstung "zu schwer", Fahndung nur in deutscher Sprache...) wiederholen, sonst könnte das noch mehr Menschenleben kosten.

    Unsinn des Alltags: Voll durchgestylt mit frisch manikürten, dunkelrot-hochglanz Nägeln mit einem Kleinkind auf den Spielplatz gehen (und sich dann über Kratzer im Lack beschweren *heul*):stupid:
     
  21. Flubber

    Flubber

    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    180 von 180
    Soweit ich gelesen habe nicht, weil sie ihn eben nicht als selbstmordgefährdet eingestuft haben. Deshalb wurde auch der Kontrollgang von viertelstündlich auf halbstündlich gesetzt.
     
  22. Der Belgarath

    Der Belgarath Tutor und Forenadmin

    Ort:
    Sankt Augustin bei Bonn
    Studiengang:
    Master of Laws
    Auf die Gefahr hin, etwas politisch unkorrektes zu schreiben: also ich find das nicht schlimm, ich glaube nicht, daß solche Fanatiker zur Kooperation mit der Polizei bereit sind - und Selbstmordattentäter sind noch mal eine Stufe fanatischer. Es gibt Leute, ohne die ist die Welt ganz einfach besser dran ...
     
  23. Eva.S

    Eva.S

    Ort:
    NRW
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
    ECTS Credit Points:
    50 von 180
    Das schlimme daran, ist meiner Meinung nach, das derzeit die falschen büßen, wie zum Beispiel dieser junge Kerl. Er ist ja nur an die falschen Leute geraten, die im wohl quasi eine Gehirnwäsche gegeben haben. Die die wirklich daran schuld sind, kommen ungeschoren davon. Die interessiert der Kerl dann kein bisschen mehr und die suchen sich den nächsten der sich grade einfach beeinflussen lässt!
     
  24. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
  25. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
  26. Da wäre jetzt echt der Hintergrund interessant. Vielleicht hat da jemand mitbekommen, dass die arabischen Christen auch "Allah" sagen und wollte die geflüchteten Syrer/Iraqis miteinbeziehen und hat -uups- den Koran genommen. Oder es einfach "zu gut" gemeint. Aber warum sollten Nicht-Muslime eine Koran-Sure auswendig lernen - wenn das die Salafisten mitbekommen:eek::eek:
     
  27. Eben beim Bäcker: Leute, die sich über Rosinen im Rosinenbrötchen beschweren:wall:
     
    LuluCat gefällt das.
  28. Brettlespätzle

    Brettlespätzle

    Ort:
    Da am Knick im Westen
    Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    Genau deshalb sind solche "Fotos" auf Facebook mit den Kommentaren so unglaublich nervig.
    - Die Frau schreibt von einem "wir" als Adressat... wer ist diese Gruppe, warum sollte ein Vater dieser Gruppe etwas geben?
    - Warum behauptet sie, die Tochter hätte das auswendig lernen müssen, wenn auf dem vermeintlichen Zettel steht, dass es während des Schulgottesdienstes von den Ethik-Schülern vorzulesen war?

    Das ist eine moderate, eher verdeckte Form der Aufwiegelung, im Prinzip wird sie dann zur Primärquelle für die eigentlichen "Hetzer".
     
    Kiwi1979, Amina und LuluCat gefällt das.
  29. Initialised89

    Initialised89

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Science
  30. banzai

    banzai

    Ort:
    München
    Hochschulabschluss:
    Diplom (FH)
    Studiengang:
    B.Sc. Mathematik
    ECTS Credit Points:
    20 von 180
    :haumichwech:
    Ich würde ja sagen, dass diese Generation MacBooks damit sicher nicht den Weg in Unternehmen findet...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 November 2016

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden