Sonstiges Vorstellungsthread Bachelor Psychologie

Ort
Graz
Hochschulabschluss
Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
180 von 180
Hallo @Gabriele58 und herzlich willkommen bei fernuni-hilfe! :-)
Mit zwei studien gleichzeitig hast du dir ja einiges vorgenommen... dafür wünsche ich dir schon mal viel erfolg und einen guten start!

LG Myrmid
für das Team Fernuni-Hilfe
 
Ort
Duisburg
Studiengang
B.Sc. Psychologie
Moin zusammen,

nach langem zögern und zaudern habe ich nun die Entscheidung getroffen und werde mich für das SS2015 einschreiben.

Ich hab lange überlegt weil ich, kein Abitur, einen Vollzeitjob, mich nebenbei selbstst. mache (schmunzel als HPP) und zu guter letzt auch noch im besten Alter (53)bin... also nicht gerade das was man als
*den typischen Studenten* bezeichnen würde.
Für die Fernuni sprach, die gute kompatibilität dieser Dinge und das ich sehr gut allein lernen kann, aber natürlich ist der Austausch mit anderen wichtig und deshalb bin ich hier.

Meine Unterlagen liegen zur Beglaubigung bereit und dann kann es los gehen und ich freu mich auf eine spannende Zeit hier.

Herzliche Grüße aus dem Ruhrgebiet
Marion
 
Ort
Düsseldorf
Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
0 von 90
Hallo Marion,
herzlich willkommen! Es gibt nie den falschen Zeitpunkt, mit der Fernuni anzufangen. Und ich glaube, den typischen Fernstudenten gibt es nicht.
Ich bin seit 12 Jahren dabei, habe irgendwann mal mit einem Magister in Geschichte angefangen, bin dann auf den Bachelor of Laws umgestiegen und schreibe dieses Semester meine Bachelorarbeit. Es ist anstrengend, es macht Spaß, manchmal zum Haareraufen und immer spannend. Ich finde es toll, dass ich mich nebenbei auf einem ganz anderen Level mit Sachen auseindandersetzen und der "Blick über den Tellerand" werfen kann.

Was willst Du studieren?

VG aus dem Rheinland!
Dori
 
Ort
Duisburg
Studiengang
B.Sc. Psychologie
Hallo Dori,
klingt mutmachend was du schreibst.
Es wird wohl ein langer, steiniger Weg, aber ich freu mich darauf und denke, wenn ich es nicht tu dann werde ich es irgendwann bereuen.

Ich möchte schon bei etwas bleiben was mich immer schon fasziniert hat *Psychologie*.

herzliche Grüße
Marion
 
Studiengang
B.Sc. Psychologie
Huch, hier ist ja schon länger nichts mehr los :)
Nichtsdestotrotz habe ich mich heute für den B. Sc. Psychologie an der Fernuni Hagen eingeschrieben.
Das wollte ich schon länger machen, aber 1. habe ich in den letzten 3 Jahren noch meinen Betriebswirt gemacht und 2. war Aufnahmestopp.
Kurz zu mir: Melanie, kurz-vor-28-Jahre alt, aus der Nähe von Köln.
Vollzeitjob (manchmal mehr), Single , in einer WG lebend, eine Katze.
Also theoretisch ausreichend Zeit zum Lernen ;)

Meinen Betriebswirt habe ich auch als Fernweiterbildung bei der SGD gemacht, ich bin eigenständiges Lernen also gewohnt.

LG
 
Ort
Graz
Hochschulabschluss
Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.A. Kulturwissenschaften
ECTS Credit Points
180 von 180
Hallo @Arkania und herzlich willkommen bei Fernuni-Hilfe! :-)
Ich wünsche dir einen guten Start und viel Erfolg und Freude mit dem Psychologie-Studium! :-)
LG Myrmid
 
Studiengang
B.Sc. Psychologie
Danke :)
Ich bin schon gespannt, wann die Bestätigung zur Immatrikulation kommt.
 
Studiengang
B.A. Bildungswissenschaft
ECTS Credit Points
75 von 180
2. Studiengang
B.Sc. Psychologie
ECTS Credit Points
0 von 180
Hallo ihr Lieben,

auch ich habe die Aufhebung des Einschreibestopps genutzt und mich eingeschrieben für Psychologie...Eher aus Hobby, Interesse und als Ergänzung zu meinem ersten Studiengang Bildungswissenschaften an der FernUni Hagen.

Zu mir: Ich bin Silva, 35 J. alt und nach Familienerweiterung möchte ich mich beruflich umorientieren. Ich studiere in Teilzeit und habe für nächstes Semester erst einmal nur M1 belegt. Bin gespannt, ob sich das Forum noch weiter füllt :-)
 
Studiengang
B.Sc. Psychologie
Huhu!

Da jetzt alles in trockenen Tüchern ist (der Immatrikulationsbescheid ist endlich da, juhuu!), stelle ich mich nun auch mal vor.

Ich bin Yasmin, 32 und will meinen Abschluss im B.Sc. Psychologie jetzt endlich mal realisieren.
Ich habe es letztes Semester schon versucht aber da war leider Einschreibestopp...

Zugegebenermaßen bin ich kein absoluter Neuling in diesem Studium (war von 2010 bis vor Kurzem an der Uni Bielefeld eingeschrieben) aber ich hätte mein Studium dort dank ausgelaufenem Studienmodell und privatem Gedöns nicht beenden können also gibt's jetzt in Hagen einen Neustart!

Im Gegensatz zu meinem bisherigen Studium habe ich jetzt echt mehr Motivation und Ehrgeiz, das Ganze auch durchzuziehen.
Ich habe für das kommende Semester M1 und M2 belegt, das wird ein Klopper. Inklusive Hassfach Statistik.

Also: Ein lieben Gruß an alle MitstreiterInnen!! :D
 

Mops

Tutorin und Forenadmin
Ort
Dresden
Doktortitel
Dr. rer. nat.
Hochschulabschluss
Diplom-Physikerin
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Hallo @Biwijulchen und @Sushi und herzlich willkommen bei Fernuni-Hilfe! :-)
Ich wünsche Einen einen guten Start und viel Erfolg und Freude mit dem Psychologie-Studium! :-)
LG Mandy
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
Studiengang
M.Sc. Psychologie
ECTS Credit Points
80 von 120
Auch von mir ein Hallo!
Viel Freude im allerschönsten Studiengang wünsche ich euch! :-)

Quasi
 
U

User10187

abgemeldet
Moin,
ich stelle meine Frage mal direkt hier im Vorstellungsthread, in der Hoffnung, dass es hier dazu auch Resonanz findet. Und zwar spiele ich nun ernsthaft mit dem Gedanken, mich auch in den Ba Psy. einzuschreiben - Der Gedanke war schön öfter da, aber dann kam der Einschreibestopp - die Geschichte kennt ihr ja... :-p Jetzt sitze ich hier vor dem Rückmeldeformular "mit Änderung" und diesem Psycho-Extra-Formular... Ganz blöde Frage: Was muss man da eintragen? Ad 1: Bewerbernummer: Ist damit die Matrikelnummer gemeint?(Als alter Fernuni Hase hat man die ja schon) Dann soll man die Tests/Checks "ankreuzen"... Ist da irgendwo eine Fangfrage? Oder ist das so banal? Ich habe ernsthaft einen Großteil der Tests schon mit - naja - verbesserungswürdigem Erfolg mir angetan... Aber das muss jetzt ernsthaft nur (!) angekreuzt werden???
Ansonsten nur zu mir - es ist ja ein Vorstellungsthread - ich studiere Bachelor of laws und Master Philosophie auch noch in Hagen und schreibe an meiner Dissertation, die schon immer auch eine immensen entwicklungspsychologischen Anteil hat. Daher vorerst ein Ausflug hierhin.... Und ohne Einschreibung in den Studiengang geht ja momentan nichts... Also: Hallo miteinander!!!! :notebook:
 
Ort
Schwabenland
Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
100 von 120
@ Sabuchan: du musst bei dem Extra-Formular nur deinen Namen eintragen, das Feld "Bewerbernummer" bleibt leer- das füllt die Fernuni aus. Und dann alle Tests ankreuzen. Ach ja, wegen den Tests...ich war bei den Ergebnissen auch sehr überrascht. Lustigerweise sind meine Ergebnisse im mathematischen Bereich dann besser ausgefallen wie z.B. Argumentation :dead::O_o:. Das hätte ich auch anders eingeschätzt. Und ich hatte auch nie Probleme, einen Text zu verstehen, das Ergebnis des Tests "Texte verstehen" war aber auch nicht so dolle. Aber ich muss zugeben, dass da auch viel gefordert wird und einiges wie z.B. Argumentation wendet man an ohne die genauen Regeln parat zu haben..

Du darfst halt nicht vergessen, dass du Entwicklungspsychologie aufgrund der Modulschranke erst nach M1 und M2 machen kannst.

Viel Erfolg!
 
U

User10187

abgemeldet
Deswegen muss ich ja mit dem Rest mal anfangen ;-)
Ja, das Textverstehen war echt speziell... Und scheinbar auch nicht meine Stärke :-D
 

Mops

Tutorin und Forenadmin
Ort
Dresden
Doktortitel
Dr. rer. nat.
Hochschulabschluss
Diplom-Physikerin
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Arts
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Hallo @Quasi und @Sabuchan und herzlich willkommene! :-)
Ich wünsche Einen einen guten Start und viel Erfolg und Freude mit dem Psychologie-Studium! :-)

Ich selbst habe auch zum WS die Gelegenheit ergriffen um in Psy reinzuschnuppern. Nach dem ersten Semester wird wohl dann die Entscheidung zwischen BA Kuwi und Psy fallen.

LG Mandy
 
U

User10187

abgemeldet
Juchu! Studiengang Nr. 3 ist dabei!!!! D.h. nun auch offiziell: Ab WS turne ich hier im Ba Psychologie herum! Heute war im virtuellen Studienplatz die entsprechende Rückmeldung abrufbar!!!! Ich bin wahrscheinlich auch der einzige Psycho, der sich auf Statistik freut... Aber ich liebe Mathe und mit SPSS arbeite ich ohnehin öfter. (das Modul bringt mir jobtechnisch jedenfalls echt viel!)
Nun also auch noch Psychologie (mit Philosophie pausiere ich dann nächstes Semester... Wird sonst wirklich ein bisschen viel... Also nur Rewi und Psy :-p ) Ich freue mich jedenfalls auf gemeinsame neue Erkenntnisse!
LG Sabu
 
Ort
Hamburg
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
110 von 180
@Sabuchan man ich froh dass du mit Philo Pause machst, ich hab mich gerade gefragt wie du das schaffst, drei Studiumsgänge gleichzeitig und den ganzen Rest ja auch noch... :-)

Ich hab mir schon länger überlegt einen Ausflug in die Psychologie zu wagen, und mich jetzt dafür entschieden. Da das ohne Einschreibung leider nicht mehr möglich ist, hab ich gestern meinen Änderungsantrag abgeben und vorher natürlich brav alle Tests gemacht. Irgendwie kann ich demnach außer Statistik und Mathe nichts wirklich gut, daher bin ich sehr gespannt ob das trotzdem was wird. :eyeroll2:
Ich werde zum WS mal ganz mutig mit M1 starten.
 
Ort
Herten
Studiengang
M.Sc. Psychologie
ECTS Credit Points
0 von 180
Hallo, stelle mich nun auch mal hier vor :)
Ich heiße Antonia, bin 19 Jahre alt und fange im Oktober mit dem Psychologie Studium an (okay, das ist jetzt wohl nicht sehr überraschend haha). Ich habe 2015 mein Abi gemacht und bin zeitgleich schwanger geworden. Habe zum Wintersemester 15/16 angefangen in Essen Englisch und Spanisch als Bachelor zu studieren, aber gemerkt, dass es nicht das richtige für mich ist. Im Februar kam mein Sohn auf die Welt und ich habe ein Urlaubssemester eingeschoben, um mich um ihn zu kümmern und mich nach etwas anderem umzuschauen. Psychologie hat mich schon immer interessiert, aber eigentlich mit meinem Abi-Schnitt von 2,7 unerreichbar gewesen - bis ich die FernUni Hagen gefunden habe. So habe ich nun die Möglichkeit mein Traumstudium zu absolvieren und gleichzeitig mehr Zeit mit meinem Sohn zu verbringen, als es mir an einer Präsenzuni möglich gewesen wäre.
 

DPT

Hochschulabschluss
Magister Artium
Studiengang
B.Sc. Psychologie
Hallo,

mein Name ist Dennis und fange jetzt zum Wintersemester 2017/18 an B.Sc. PSychologie zu studieren.
Zuviel zum Pflichteil ;-) Da ich aus Braunschweig komme, würde mich natürlich interessieren, ob es weitere Studenten gibt, die aus dieser Gegend kommen...

Grüße
Dennis
 
Studiengang
B.Sc. Psychologie
Hallo,
mein Name ist Jannik, bin 20 Jahre alt und studiere seit 2017 BWL an der Uni Köln. Da der Studiengang echt nichts für mich ist habe ich schon nach dem 2. Semester entschieden, dass ich etwas anderes machen möchte. Nach langem rumsuchen und überlegen bin ich dann schließlich auf Psychologie gekommen. Aufgrund meines eher bescheidenen Abiturschnittes wurde ich aber leider überall abgelehnt. Nun bin ich auf die Fernuni Hagen aufmerksam geworden und werde mich im Juni für das nächste Semester einschreiben.
Ich freue mich schon auf das Studium und bin echt gespannt wie es wird!

Nun würde es mich natürlich auch noch interessieren ob es hier Leute aus Köln und Umgebung gibt, die auch ab nächstem WiSe anfangen. Dann könnte man sich über dieses Forum hinaus auch mal persönlich zum lernen und austauschen treffen :)
 
Oben