Plauderecke Wenig BoLer hier

Studiengang
Bachelor of Laws
Ich würde das Ganze "Schuld und Sühne - der unhaltsame Absturz eines Forums aus rechtlicher Sicht" nennen. Oder gibt es da Einwände im Hinblick auf internationale urheberrechtliche Regelungen?
 
Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
10 von 90
"Drüben" kann jetzt überhaupt niemand mehr private Nachrichten verschicken. Ob das damit zusammenhängt, dass Leute für das Forum hier geworben haben? Wenn dem so wäre, wäre es wie mit allen Diktaturen: keinesfalls darf Meinungsvielfalt, Pluralität, Wettbewerb erlaubt sein.
Zitat: "Das Erstellen von neuen Unterhaltungen ist kurzfristig deaktiviert, da unser System massiv für den Versand von SPAM missbraucht worden ist. Die Polizei wird umgehend eingeschaltet, und wir bedauern die kurzfristige Deaktivierung. Danke für Dein Verständnis"
Ich kann mir nicht helfen, das erinnert mich an Orwell.
 

Der Belgarath

Tutor und Forenadmin
Ort
Sankt Augustin bei Bonn
Studiengang
Master of Laws
Ich frage mich, hinsichtlich welchen Tatbestandes die Polizei bloß ermitteln soll?

Naja, vielleicht wegen des Verstosses gegen das Post- und Fernmeldegeheimnis durch den Forenbetreiber selbst, falls dieser illegal die Privaten Nachrichten seiner User gelesen haben sollte... :bugeye:
 
Studiengang
Bachelor of Laws
"Drüben" kann jetzt überhaupt niemand mehr private Nachrichten verschicken. Ob das damit zusammenhängt, dass Leute für das Forum hier geworben haben? Wenn dem so wäre, wäre es wie mit allen Diktaturen: keinesfalls darf Meinungsvielfalt, Pluralität, Wettbewerb erlaubt sein.
Zitat: "Das Erstellen von neuen Unterhaltungen ist kurzfristig deaktiviert, da unser System massiv für den Versand von SPAM missbraucht worden ist. Die Polizei wird umgehend eingeschaltet, und wir bedauern die kurzfristige Deaktivierung. Danke für Dein Verständnis"
Ich kann mir nicht helfen, das erinnert mich an Orwell.
Wenn es so wäre, dann würde es mich sogar leider auch an realen Zeiten erinnern, die die Meisten - denke ich - nicht (mehr) live erleben möchten... Das würde sich doch kein vernünftiger Mensch freiwillig antun.

Mittlerweile fühlt sich es eher an, als quasi alle Users von Einschränkungen und Zensuren betroffen wären und dies nicht nur auf technische Probleme zurückzuführen wäre. Irgendwann wirkt das höchstbefremdend auf Forenbenutzer. Ich sehe auch nicht, wo das Problem sein sollte, dass es paralell andere Foren gibt. Viele würden sich sicherlich weiterhin noch freuen, ohne all diese "technische Probleme", die seit Wochen nicht behoben wurden, in beiden Foren und in Moodle aktiv bleiben zu können. Für was dort abläuft, fehlt mir dementsprechend nun wirklich das Verständnis. :bugeye: Es ist daher der Grund, warum ich selber endgültig nicht mehr drüben vorbeischaue.

Man hat als Fernstudent einfach nicht die Zeit, ewig auf Godot zu warten... oder auf seine Neufassung:

Wladimir: Hast du meinen Beitrag gelesen?

Estragon: Nein!


Wladimir: Warum nicht?

Estragon: Wir warten auf Godots Freischaltung.


Wladimir: Ah!


Der logischen Schluss im absurden Theater ist dann:

Wladimir: Wir können nicht.

Estragon: Komm, wir gehen!


Zu diesem Schluss kommt man als Freidenker, auch ohne jemals ein "SPAM" erhalten zu haben.
 
Ort
Sinzig
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
140 von 210
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
0 von 90
Darf ich nur mal die Frage einwerfen, wer oder was denn "drüben" ist?

Ich lese das hier mit Interesse, dass es irgendwo wohl anscheinend nicht gerne gesehen wird, wenn man auf das Forum hier verweist, dabei ist das ne gute Sache, die sogar im Sprachrohr groß und breit beworben wurde...
 

Der Belgarath

Tutor und Forenadmin
Ort
Sankt Augustin bei Bonn
Studiengang
Master of Laws
Genau dort, wo es nicht gerne gesehen wird, daß auf die Fernuni-Hilfe hingewiesen wird, wo Leute gesperrt werden, wenn sie es dennoch tun, und wo Beiträge immer wieder verschwinden - genau dort, wo der Service zu wünschen übrig lässt, dort ist "drüben"!:glasses:
 
Ort
Sinzig
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
140 von 210
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
0 von 90
Ok, wo immer das dann auch ist...
 
Ort
Sinzig
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
140 von 210
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
0 von 90
Ich kenne außer dem offiziellen von der Fernuni (Moodle) und dem hier (das ich sehr gut finde) keines, muss ich mal googlen.

Wenn sich das mal rumgesprochen hat mit diesem Forum hier, dann wird das schon, dann hat es auch einen höheren praktischen Nutzen für das Studium, wird schon :-)
 
Ort
Hamburg
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
60 von 180
Es gibt neues von "drüben". ich wollte da meinen Account löschen und wusste nicht wie, da habe ich einfach mal auf dieses Forum hingewiesen :-)

Heute Abend bekam ich folgende Mail:

Hallo MEIN NAME, ich bereite gerade eine Strafanzeige gegen den weit verbreiteten SPAM auf Studienservice von fernuni-hilfe.de vor. Ich hoffe, ich kann Dich anhand der Emailadresse a.... identifizieren. Bist Du von dem Forum angestiftet worden? Wegen Missbrauchs wird Dein Konto umgehend geschlossen. Gruß, Sebastian


Also ich muss jetzt schon sagen... Mir schlottern richtig die Knie :-)
Wat füe ne Lächerlichkeit. Strafanzeige vorbereiten und mich und andere identifizieren, weil wir freundlich auf ein weiteres Forum hinweisen??? Na wie gut, dass es in deutschland die Meinungsfreiheit gibt.
Vor allem, weil er nirgens auf seiner Seite und den gültigen AGB darauf hinweist, dass keine andere Foren etc genannt werden dürfen.
Aber lassen wir dem guten Sebastian doch seine Vorbreitungen... Anscheinend hat er ja keine anderen Hobbys...

LG Alaw
 
Ort
Sinzig
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
140 von 210
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
0 von 90
Hallo Alaw,

auch wenn ich das andere Forum gar nicht kenne, so kann ich dennoch nicht verstehen, dass man da so einen Aufriss draus macht.

Ich denke, der Hinweis auf strafrechtliche Aspekte hätte man sich sparen können, aber evtl. kann man ja mal prüfen, ob das schon in Richtung Nötigung geht, wenn man andere mit einem Aufbau von Druck zu einer Aussage zwingen möchte... :-)

Warum immer ein Gegeneinander, wenn es miteinander vermutlich um Längen besser wäre...
 
Ort
Hamburg
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
60 von 180
Das schlimme ist, dass ich mir vorstellen kann, dass der / die eine/r oder andere nach so einer Mail ein bisschen Angst bekommt und dann ins Rudern gerät... Aber das ist ja genau das, worauf er hinaus will... Aber was solls... Vielleicht liest der gute Sebastian ja hier auch mit uns hat sich hier als User eingeschlichen :-)
Vor allem... selbst wenn hier aus "unserem" Forum einige dort "Spam" hinterlassen, wäre das noch lange nichts strafrechtliches, sondern allenfalls (wenn es häufig und viel von EINER Person kommt) eine Möglichkeit auf Zivilrechtlichem Wege (Unterlassung) zu verhindern. Gehe ich jedenfalls davo aus... Aber das wäre doch mal eine gute Aufgabe für eine EA :-)
 
Ort
Sinzig
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
140 von 210
2. Studiengang
Master of Laws
ECTS Credit Points
0 von 90
Schlag das den Profs doch mal vor, Lernen anhand praktischer Fälle aus dem Studentenleben :-)
 
Studiengang
Bachelor of Laws
Es gibt neues von "drüben". ich wollte da meinen Account löschen und wusste nicht wie, da habe ich einfach mal auf dieses Forum hingewiesen :-)

Heute Abend bekam ich folgende Mail:

Hallo MEIN NAME, ich bereite gerade eine Strafanzeige gegen den weit verbreiteten SPAM auf Studienservice von fernuni-hilfe.de vor. Ich hoffe, ich kann Dich anhand der Emailadresse a.... identifizieren. Bist Du von dem Forum angestiftet worden? Wegen Missbrauchs wird Dein Konto umgehend geschlossen. Gruß, Sebastian


Also ich muss jetzt schon sagen... Mir schlottern richtig die Knie :-)
Wat füe ne Lächerlichkeit. Strafanzeige vorbereiten und mich und andere identifizieren, weil wir freundlich auf ein weiteres Forum hinweisen??? Na wie gut, dass es in deutschland die Meinungsfreiheit gibt.
Vor allem, weil er nirgens auf seiner Seite und den gültigen AGB darauf hinweist, dass keine andere Foren etc genannt werden dürfen.
Aber lassen wir dem guten Sebastian doch seine Vorbreitungen... Anscheinend hat er ja keine anderen Hobbys...

LG Alaw

Meines Erachtens wurde auch hier schon mal auf den Studienservice und Moodle hingewiesen.
Ich glaube nicht, dass die Person einen Verweis und eine Strafanzeige dafür bekommen würde...

*nurkopfschüttel*
 

Der Belgarath

Tutor und Forenadmin
Ort
Sankt Augustin bei Bonn
Studiengang
Master of Laws
Es gibt neues von "drüben". ich wollte da meinen Account löschen und wusste nicht wie, da habe ich einfach mal auf dieses Forum hingewiesen :-)

Heute Abend bekam ich folgende Mail:

Hallo MEIN NAME, ich bereite gerade eine Strafanzeige gegen den weit verbreiteten SPAM auf Studienservice von fernuni-hilfe.de vor. Ich hoffe, ich kann Dich anhand der Emailadresse a.... identifizieren. Bist Du von dem Forum angestiftet worden? Wegen Missbrauchs wird Dein Konto umgehend geschlossen. Gruß, Sebastian


Also ich muss jetzt schon sagen... Mir schlottern richtig die Knie :-)
Wat füe ne Lächerlichkeit. Strafanzeige vorbereiten und mich und andere identifizieren, weil wir freundlich auf ein weiteres Forum hinweisen??? Na wie gut, dass es in deutschland die Meinungsfreiheit gibt.
Vor allem, weil er nirgens auf seiner Seite und den gültigen AGB darauf hinweist, dass keine andere Foren etc genannt werden dürfen.
Aber lassen wir dem guten Sebastian doch seine Vorbreitungen... Anscheinend hat er ja keine anderen Hobbys...

LG Alaw

Na, ist doch ganz klar - in seinen AGB hat er drin stehen, daß "abscheuliche" Beiträge verboten sind!


Und der Gipfel der Abscheulichkeit ist es, auf irgend ein anderes Forum hinzuweisen, selbst Beiträge mit Erwähnung des hochschuleigenen Forums "Moodle" sind in der Vergangenheit wiederholt aus dem Studienservice herauszensiert worden, kein Wunder, daß jeder Hinweis auf ein privates Forum nur mit der Höchststrafe geahndet werden kann:
 
Ort
Hamburg
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
60 von 180
Der Typ ist m.E. einfach nur lächerlich...
tja... Und wenn er so weiter macht, kann er sein Forum wohl bald dichtmachen. Immer mehr Studenten merken, dass drüben immer mehr zensiert wird und lassen sich das nicht mehr bieten. Aber zum Glück gibt es ja dieses Forum hier...
 
Hochschulabschluss
Diplom-Wirtschaftsphysiker
2. Hochschulabschluss
Bachelor of Laws
Studiengang
B.Sc. Psychologie
2. Studiengang
Master of Laws
@Andrea: Ich würde mal den "mailto" aus deinem Post löschen... denn man kann stonst auf das a.. kicken und sieht dann deine Mailadresse
 
G

Gast201

abgemeldet
Antonio oder Der Belgarath, Ihr müßt es auch im zitierten Beitrag ändern, sonst kann man es immer noch öffnen und weiß wer es ist.;-)
 
Oben