Sonstiges KUWI-Vorstellungsrunde (BA)

Dieses Thema im Forum "Campus Bachelor Kulturwissenschaften" wurde erstellt von Antonio, 4 August 2012.

  1. Angelika B.

    Angelika B.

    Ort:
    Düren
    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    M.A. Europäische Moderne
    Ich bin die wahrscheinlich dienstälteste Fernstudierende im BA KSW ever...habe dafür aber vor 5 Jahren an der FU einen Mann kennengelernt und den auch letztes Jahr geheiratet. Zur Silberhochzeit gibts dann für uns beide wahrscheinlich die BA-Urkunde...:whistling:
     
    Aalto gefällt das.
  2. Wenn das mal keine Zukunftsplanung ist! :winken:
     
  3. Myrmid

    Myrmid

    Ort:
    Graz
    Hochschulabschluss:
    Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    ECTS Credit Points:
    180 von 180
    Na das hört sich doch wirklich mal toll an! :-)
    Und wie man an deinem Beispiel sehen kann, ist ein Studium nie umsonst... :-p
    Übrigens: Herzlich Willkommen im Forum! :-)
     
  4. Wühlmaus08

    Wühlmaus08

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Von mir auch ein Hallo an sämtliche Neuzugänge... :winken:!

    @Lavica (ich bin auch eine, zumindest vom Sternzeichen *g*): Ich komme ursprünglich zur Hälfte aus Kroatien und zur Hälfte aus Bosnien. Die deutsche Sprache habe ich mit 6/7 Jahren gelernt, aber meistens denke ich immer noch in meiner Muttersprache, bevor ich etwas auf Deutsch sage ;-).
     
  5. Gina

    Gina

    Studiengang:
    B.A. Bildungswissenschaft
    2. Studiengang:
    B.Sc. Psychologie
    hallo,
    da ich hier vielleicht etwas schreibe, melde ich mich auch mal kurz: Gina (bekannt aus dem anderen Forum *g*), eigentlich bin ich bei den Biwilern, muss derzeit aber eine Kunstpause einlegen (bis Ende 2013 wenn alles gut geht), und habe erst M1 gemacht, M2 ist mir momentan zu viel, da ich aber nicht ohne Uni sein kann und will habe ich G1 belegt, weil ich das auch interessant finde und gespannt bin, wie es hier so ist (wer weiß, am Ende streiche ich Psychologie und bleibe hier, nee abwarten, auf jeden Fall hat Biwi vorrang!)
    bin Ü30 *lach* hab ich in meiner Betriebswirtschaftsschule, auf der ich gerade bin, gelernt, dass man so antworten kann..., bin wie gesagt, auf besager Fachschule, obwohl ich aus dem Bürobereich raus bin eigentlich, aber der Betriebswirt ermöglicht mir halt, dass ich auf jeden Fall weiterstudieren kann, und hm, mache noch die Fernausbildung (mit Präsenzzeiten, wo auch immer....der DEB kann es IMMER NOCH NICHT mitteilen, wo er stattfinden wird, tzzz)zur Erzieherin, arbeite daher Freitags 3h in einer Krippe (ehrenamtlich), weil ich Praxisstunden sammeln muss..ansonsten bin ich VHS-dozentin (Analphabeten), baue das immer weiter aus...was mich freut, und jobbe in einer Nachhilfeschule. Aber das werde ich ab Oktober wohl einschränken, wenn die VHS wieder anläuft, weil ich gesundheitlich nicht so fit bin.#
    Bin schon immer ein vielseitiger Mensch, das brachte mein Leben so mit sich, daher ist es ok für mich, wie es gerade ist (naja, würde natürlich endlich weiterstudieren wollen in Biwi, als echte Studentin.....wäre mein Knieunfall nicht passiert, dann wäre ich jetzt garantiert auch schon weiter! Und hätte die Zugangsprüfung gemacht, etc...
    keine Kinder, aber 2 Katzen u 2 meeries...soweit zu mir.Ach ja, hihi, Sternzeichen ist Stier und Drache (chinesisch) und ich finde, die beiden passen wie die Faust aufs Auge.
     
  6. Myrmid

    Myrmid

    Ort:
    Graz
    Hochschulabschluss:
    Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    ECTS Credit Points:
    180 von 180
    Hallo Gina - ja wir kennen uns doch von irgendwoher. ;-)
    Schön, dass du auch zu uns gefunden hast! G1 ist ein schönes Modul und sicher auch abseits von BiWi und Psychologie interessant. :-)
     
  7. Gina

    Gina

    Studiengang:
    B.A. Bildungswissenschaft
    2. Studiengang:
    B.Sc. Psychologie
    oh du bist hier ja Tutorin und Admin...! Irgendwie klappt es mit meinem Bildchen nicht....im Blog erscheint es, hier nicht. Muss da demnächst noch herumbasteln.
    Ja, bin schon gespannt....wird sicher auch ein guter Ausgleich und Motivator zur Betriebswirtsache...
     
  8. Myrmid

    Myrmid

    Ort:
    Graz
    Hochschulabschluss:
    Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    ECTS Credit Points:
    180 von 180
    Geh einfach ins Kontrollzentrum, dort kannst du dann deinen Avatar ändern. Offenbar hast du bis jetzt nur dein Profilbild hinterlegt. Der Avatar wird im Forum angezeigt, das Profilbild im Blog.
    http://www.fernuni-hilfe.de/content...ed-zwischen-einem-Profilbild-und-einem-Avatar
     
  9. Mollylein

    Mollylein

    Ort:
    Berlin
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Hallo und Willkommen auch von mir *wink*

    Vielseitigkeit ist doch super, dann kann man überall mitreden ;-)
     
  10. Wühlmaus08

    Wühlmaus08

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Hi Gina, schön, dass du uns auch gefunden hast :-). Also mit G1 wird du eine spannende Zeit haben, das kann ich dir versichern. Viel interessanter als irgendwelche komischen Zahlen *g*.
     
  11. Gina

    Gina

    Studiengang:
    B.A. Bildungswissenschaft
    2. Studiengang:
    B.Sc. Psychologie
    ah, du auch hier? :-) Danke!
     
  12. Hedda

    Hedda

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Hallo zusammen, ich bin Hedda und dabei, mich für das WS verspätet in KuWi einzuschreiben.
    Ich bin Übersetzerin und gedenke, mal mit G1 und L1 zu starten.
    :winken:
     
  13. Myrmid

    Myrmid

    Ort:
    Graz
    Hochschulabschluss:
    Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    ECTS Credit Points:
    180 von 180
    Hallo Hedda! Herzlich Willkommen im Forum und hier bei uns "KUWI's"! :-)
    Ich wünsche dir einen guten Start ins Studium und viel Erfolg mit G1 und L1. Wenn du Fragen hast, scheue dich nicht, sie hier im Forum zu stellen... wir helfen dir gerne weiter. :-)
     
  14. Hedda

    Hedda

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Danke!!:like:
     
  15. Mollylein

    Mollylein

    Ort:
    Berlin
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Hallo Hedda!
    Ich schließe mich Myrmid an und heiße dich hier willkommen. Schön, auch neue Gesichter hier zu sehen!
    Falls es dich auch mal in die Philosophie verschlagen sollte, da bin ich dann die richtige Ansprechpartnerin :-)
     
  16. Hedda

    Hedda

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Das wird es bestimmt! Ich gedenke, Philosophie zu meinem zweiten Schwerpunkt zu machen.
    Vielleicht schwenke ich auch noch um im ersten Semester....G1 steht fest; würdest du empfehlen, zuerst P1 zu machen, oder wäre auch P2 sinnvoll?
     
  17. Hedda

    Hedda

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Ich bin verspäteter Anmelder und kann nur Einsermodule belegen ;)
     
  18. Mollylein

    Mollylein

    Ort:
    Berlin
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Ich würde bei den Einführungsmodulen erst P1 und dann P2 machen. P1 ist zwar sehr trocken und teilweise gewöhnungsbedüftig, aber die Grundlagen, die dort geschaffen werden, sind einfach wichtig. Und man brauchst sie auch für P2 :-)
     
  19. Hedda

    Hedda

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Danke. Wie kommt es dann, dass man dort die Reihenfolge wählen kann?
     
  20. danjöl

    danjöl

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    studentische Freiheit. Du kannst auch die Reihenfolge von P1 nach P6 rückwärts durcharbeiten.
     
  21. Dora

    Dora

    Ort:
    Dresden
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Hallo zusammen,
    also dann möchte ich mich auch mal kurz vorstellen…..
    Bin schon im dritten Semester, habe es aber bisher noch nicht geschafft, irgendwas abzuschliessen, deshalb hoffe ich jetzt hier auf moralischen Beistand ;-) Aufgeben kommt erstmal gar nicht in Frage. Ursprünglich wollte ich L als FSP nehmen, aber da ich mich damit so schwer tue, habe ich für`s nächste Semester P1 und P2 belegt und habe auch ernsthaft vor , beides abzuschliessen. Keine Ahnung, ob das funktionieren kann, da ich auch nicht so besonders diszipliniert bin und gerne was anderes dazwischen kommt….Ich habe das Studium schon auch angefangen, um damit neue berufliche Möglichkeiten aufzutun, denn in meinem „alten“ Job arbeite ich nur mit Zahlen und da ist KuWi doch eine schöne Abwechslung. Altersmässig bin ich so Mittelalter.
     
  22. Dora

    Dora

    Ort:
    Dresden
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    sorry, aber das war doppelt, mein PC will das ganze hier noch nicht so richtig:-).
     
  23. Dora

    Dora

    Ort:
    Dresden
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Meint Ihr denn, man kann auch beides gleichzeitig hinkriegen?? Eigentlich scheint mir P2 ja interessanter, aber Du hast mit den Grundlagen bestimmt recht.....
     
  24. Mollylein

    Mollylein

    Ort:
    Berlin
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Wenn man Zeit zum Lernen hat, kann man sicherlich beide Module gleichzeitig schaffen. Inhaltlich passen sie ganz gut zusammen. Aber die Stofffülle ist schon enorm. Das muss man für sich selbst entscheiden, ob man sich zwei Einführungsmodule gleichzeitig zutraut.
    Zu dem Aspekt, dass P2 interessanter ist als P1. Das hängt vom persönlichen Interesse ab und unter Praktischer Philosophie' darf man sich nix falsches vorstellen. Ist trotzdem nen Haufen Theorie mit Beispielen aus der 'Praxis'. Ökonomie oder Globalisierung sind z.B. Themen, die mit theoretischen Ansätzen diskutiert werden.
     
  25. Myrmid

    Myrmid

    Ort:
    Graz
    Hochschulabschluss:
    Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    ECTS Credit Points:
    180 von 180
    Hallo Dora! Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum! :-)
    Und moralischen (sowie fachlichen) Beistand wirst du hier bestimmt finden... ;-)
     
  26. Myrmid

    Myrmid

    Ort:
    Graz
    Hochschulabschluss:
    Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    ECTS Credit Points:
    180 von 180
    Wenn man Philo als Fachschwerpunkt oder Nebenfach belegt, muss man P1 zu Beginn belegen. Die weitere Reihenfolge der P-Module ist dann egal.
     
  27. Hase

    Hase

    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    ich denke eins der beiden einführungsmodule zuerst: also entweder P1 ODER P2. der rest ist egal.
     
  28. Myrmid

    Myrmid

    Ort:
    Graz
    Hochschulabschluss:
    Magistra (FH) Wirtschaftswissenschaft
    2. Hochschulabschluss:
    Bachelor of Arts
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    ECTS Credit Points:
    180 von 180
    Ach ja - stimmt! Danke für die Ergänzung. :-)
    In den anderen Modulen ist es jeweils G1 bzw. L1.
     
  29. Ernie

    Ernie

    Ort:
    AC
    Studiengang:
    B.A. Kulturwissenschaften
    Hallo. :-)

    Ich bin zwar noch nicht immatrikuliert, bin jedoch ordentlich dabei mich zu informieren und vorzubereiten und plane mich im SS für Kuwi einzuschreiben, wahrscheinlich erstmal L1 und P1. Könnte mir sowohl Literaturwissenschaft als auch Philosophie gut als Vertiefung vorstellen, mal sehen.

    Habe auch überlegt mich noch flexibel im WS einzuschreiben, heute war jedoch die Stelle, an der ich normalerweise beglaubigte Kopien mache, gesperrt, dicke Baustelle. Keine Ahnung wohin die umgezogen sind, sehe ich als Wink des Schicksals es ruhiger und überlegter anzugehen und mich ersteinmal einzulesen. :) Ist dann auch 25 Euro billiger.

    Zu meiner Person: Ich bin 26 und habe bereits erfolgreich studiert, seit etwas mehr als einem halben Jahr promoviere ich, die Arbeit macht Spaß und ich komme gut voran, habe aber noch sooo viel Freizeit, die ich gerne sinnvoll nutzen würde. Habe mich damals gegen die Geisteswissenschaften für eine Naturwissenschaft entschieden, war auch eine gute Wahl. Jedoch bin ich immer etwas wehmütig gewesen wenn Freunde, die Geisteswissenschaftler sind, mir vom Studium erzählt haben. Ich würde mich gerne wissenschaftlich mit Philosophie und Literatur auseinandersetzen, nur so zum Spaß, gar nicht mal aus Karrieregründen.

    Da ich jedoch schon mal den Spleen hatte Wiwi (zur Karriereoptimierung :P) zu studieren und das dann Inhaltlich einfach nix für mich war, will ich diesmal nicht ohne gute Vorbereitung und Einarbeitung anfangen, nicht nur einfach so weil ich denke, dass es Spaß machen könnte. Jedoch weiß ich dank der Erfahrung schon, dass die Unterlagen an der Fernuni echt top und umfangreich sind und die Betreuung auch gut ist.

    Über Literaturtipps und weitere Infos, welche Bücher vllt thematisch oder vom Stil her ähnlich dem Hagener Programm sind, wie ich "testen" könnte, ob das Studium etwas für mich ist, ... würde ich mich sehr freuen.
    Hagener Kursunterlagen kann man hier über den An- und Verkauf nur ergattern, oder? Ebay? Oder kennt ihr sonst noch Möglichkeiten um einen Blick in die Skripte werfen zu können?

    Grüße von Ernie
     
  30. Oh, Verstärkung aus Aachen? Sehr schön! :-D :winken:

    Zu den Skripten können die anderen mehr sagen, aber es gibt doch sicher noch den Schaukasten auf der Webseite der Fernuni mit einzelnen Kapiteln, oder? Vermutlich hast Du den aber auch schon gesehen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden