• In diesem Bereich werden alle Beiträge aus den Plauderecken der einzelnen Studiengänge zusammengefasst.

Plauderecke Was nähen wir denn heute - der Näh-Thread

Ort
Hamburg
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
110 von 180
Den Elefant finde ich süß. Wo habt ihr denn den Schnitt dafür her?
Ich nähe mit einer normalen Nähmaschine (dank dieses Forums mit Obertransport :-D ) und mit einer Overlock. Ich nähe gerne mit der Overlock, die Nähte sehen damit so schön ordentlich und professionell aus.
 
Ort
Berlin
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirtin (FH)
2. Hochschulabschluss
Diplom-Volkswirtin
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
60 von 120
Status Diplom
abgeschlossen
Den Elefant finde ich süß. Wo habt ihr denn den Schnitt dafür her?
Schau mal hier. Dort findest du den kleinen süßen Elefanten.

Ich habe auch einen Obertransport, aber habe ihn noch nie genutzt. Vielleicht sollte ich es mal versuchen :confused:.
 
Ort
Hamburg
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftsinformatik
ECTS Credit Points
110 von 180
Dankeschön für den Link!
Ausprobieren schadet auf keinen Fall. ;-)
Ein bisschen lästig ist, dass ich für die Spezialfüsschen (Reissverschluss undCo.) gleich mit dem Schraubenzieher ran muss, aber trotzdem möchte ich ihn nicht mehr missen. Alle Stoffe laufen schön gleichmäßig durch, und es verschiebt sich nichts mehr beim Bund oder bei Jersey.
 

Schnecke

Tutorin und Forenadmin
Ort
München
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
200 von 210
Dankeschön für den Link!
Ausprobieren schadet auf keinen Fall. ;-)
Ein bisschen lästig ist, dass ich für die Spezialfüsschen (Reissverschluss undCo.) gleich mit dem Schraubenzieher ran muss, aber trotzdem möchte ich ihn nicht mehr missen. Alle Stoffe laufen schön gleichmäßig durch, und es verschiebt sich nichts mehr beim Bund oder bei Jersey.
Klingt gut. Was für eine Nähmaschine hast Du?
 
Ich habe eine ältere Bernette von Bernina und eine Singer-Overlook-Maschine.
Beide haben so ihre Diva-Eigenschaften, insbesondere die Overlook hat mich letztens so genervt, dass ich wieder den guten alten Zick-Zackstich der Bernette zum Versäubern genutzt habe. Insgesamt komme ich aber mit beiden zusammen sehr gut aus - aber meine Nähprojekte halten sich ja auch eher in Grenzen...
 
Ort
Berlin
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirtin (FH)
2. Hochschulabschluss
Diplom-Volkswirtin
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
60 von 120
Status Diplom
abgeschlossen
Ich habe eine Nähmaschine von W6, würde mir gerne aber mal eine richtig gute holen.
Leider kosten die ein kleines Vermögen. Vielleicht kommt ja mal ein unerwarteter Geldregen :rolleyes:.
 

Schnecke

Tutorin und Forenadmin
Ort
München
Studiengang
Bachelor of Laws
ECTS Credit Points
200 von 210
Ich habe eine Nähmaschine von W6, würde mir gerne aber mal eine richtig gute holen.
Leider kosten die ein kleines Vermögen. Vielleicht kommt ja mal ein unerwarteter Geldregen :rolleyes:.
Wie gut ist denn die W6, wenn man nur solche Sachen wie den Elefanten oben u.ä. nähen will?
 
Ort
Berlin
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirtin (FH)
2. Hochschulabschluss
Diplom-Volkswirtin
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
60 von 120
Status Diplom
abgeschlossen
Wie gut ist denn die W6, wenn man nur solche Sachen wie den Elefanten oben u.ä. nähen will?
Ich habe die W6 N 5000. Die ist schon echt gut und reicht für meine Näharbeiten problemlos. Meine Freundin hat sogar die etwas günstigere W6 N 3300 und näht damit Kindersachen (auch schwierige Teile, wie Mäntel, Jacken usw.) ohne Ende.
 
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Ich habe mir vor ein paar Jahren eine günstige Singer Maschine bei Aldi oder Lidl gekauft. Wollte erst mal nur eine günstige, um auszuprobieren, ob mir das Nähen überhaupt liegt. Bin mit der Maschine bisher auch sehr zufrieden. Wenns Probleme gab, wie abgebrochene Nadeln, oder gerissene Fäden, dann lag es meistens an mir (falsche Einstellungen) :redface:
Solange die Maschine noch gut läuft darf sie bei mir bleiben, wenn irgendwann mal nicht mehr, dann kaufe ich mir vielleicht eine bessere. Mal sehen.
Im Moment liebäugele ich damit, mir zusätzlich eine Overlock zu kaufen.. Aber auch da erstmal ein günstigeres Modell, um zu sehen, ob ich das dann wirklich viel nutze.

Hat von Euch schon mal jemand mit der Nähmaschine Freihandsticken gemacht?
Würde das gerne mal ausprobieren und wäre für jeden Tip dankbar :-)
 
Ort
Berlin
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirtin (FH)
2. Hochschulabschluss
Diplom-Volkswirtin
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
60 von 120
Status Diplom
abgeschlossen
Ich habe mir vor ein paar Jahren eine günstige Singer Maschine bei Aldi oder Lidl gekauft. Wollte erst mal nur eine günstige, um auszuprobieren, ob mir das Nähen überhaupt liegt. Bin mit der Maschine bisher auch sehr zufrieden. Wenns Probleme gab, wie abgebrochene Nadeln, oder gerissene Fäden, dann lag es meistens an mir (falsche Einstellungen) :redface:
Solange die Maschine noch gut läuft darf sie bei mir bleiben, wenn irgendwann mal nicht mehr, dann kaufe ich mir vielleicht eine bessere. Mal sehen.
Im Moment liebäugele ich damit, mir zusätzlich eine Overlock zu kaufen.. Aber auch da erstmal ein günstigeres Modell, um zu sehen, ob ich das dann wirklich viel nutze.

Hat von Euch schon mal jemand mit der Nähmaschine Freihandsticken gemacht?
Würde das gerne mal ausprobieren und wäre für jeden Tip dankbar :-)
Ich habe schon mal ein wenige mit der Nähmaschine "gemalt". Man muss ein wenig üben, aber dann klappt es eigentlich sehr gut. Meine Maschine hat einen extra Nähfuß dafür.
 
Ort
Nürnberg
Studiengang
B.Sc. Wirtschaftswissenschaft
Hallo,
ich habe vor kurzem mit Patchwork angefangen und würde auch gerne mal ds Freihandsticken ausprobieren. Mein Problem ist, ich habe bisher keinen Nähfuß dafür gefunden. Weiß vielleicht jemand, wo ich so einen her bekomme?
 
Ort
Im schönen Südwesten
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
40 von 120
Ich bin auf der Suche nach einem knielangen Mantel. In der Stadt wurde ich leider nicht fündig und bei Burda auch nicht. Dafür bin ich über diese hübsche Teil gestolpert: http://www.burdastyle.de/burda-style/damen/mantel-verschlusslos-kurzmaentel_pid_234_7113.html :-) Wenn ich ihn schnell genug fertig kriege, kann ich ihn diesen Herbst sogar noch ein paarmal tragen.

Bzgl. des knielangen Mantels bin ich noch etwas ratlos. Ich habe eigentlich einen ganz hübschen Burda-Schnitt gefunden, aber dann festgestellt, dass es eine Plusgröße ist. Ansonsten war irgendwie einfach nicht das dabei, was ich gesucht habe. Er sollte sich am Hals hoch schließen lassen (soll ja im Winter schließlich warm halten) und ansonsten halt einfach knielang sein :-D Ihr glaubt nicht, wie schwer es ist, sowas zu finden :motz:
 
Ort
Berlin
Hochschulabschluss
Diplom-Verwaltungswirtin (FH)
2. Hochschulabschluss
Diplom-Volkswirtin
Studiengang
M.Sc. Wirtschaftswissenschaft
ECTS Credit Points
60 von 120
Status Diplom
abgeschlossen
Danke. Ich durfte gestern Gardinen kürzen und aus den Resten Tischläufer und Kissen nähen, aber immerhin habe ich genäht.
 
Meine Nähmaschine hat gerade -mitten im "Geschenk für den Ehemann"-Projekt den Geist aufgegeben und macht nur noch Knoten
 
Ja, urplötzlich. Ich hab alles versucht (Faden umgespult, Fadenspannung, Stichgröße, andere Fäden etc.) und jetzt steht sie bei der Reparatur
 
Ort
Im schönen Südwesten
Hochschulabschluss
Bachelor of Science
2. Hochschulabschluss
Master of Science
Studiengang
M.Sc. Volkswirtschaftslehre
ECTS Credit Points
40 von 120
Meine Pfaff macht das auch oft. Das ist ein Problem der Oberfadenspannung und kommt (bei mir) davon, dass ich den Faden manchmal zu locker durch die Maschine ziehe, sodass er nicht fest "sitzt". Ich löse das immer, indem ich den Faden relativ stramm einziehe (oben und unten mit je einer Hand festhalten und dann mal durch die Maschine ziehen, bevor ich ihn durch die Nadel fädle). Damit kann ich die Schlingen eigentlich immer vermeiden.

Ich nähe heute Leggins aus dem Adventskalender, den @Leilla gepostet hat :-)
 
Oben