Plauderecke Plauderecke Recht (Bachelor und Master of Laws)

Dieses Thema im Forum "Plauderecke Rechtswissenschaft" wurde erstellt von Antonio, 4 August 2012.

  1. EjPler

    EjPler

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Meine Klausuren waren sogar noch in der vorherigen KW...
     
  2. StefRup

    StefRup

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    120 von 210
    2. Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Ich warte auch noch - auf das Ergebnis Staatsrecht, Abgabe war am 08.03. Ist echt ätzend die Warterei, irgendwann will man das alte Semester doch mal abschließen
     
  3. EjPler

    EjPler

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Nicht nur das. Wenn man eine Klausur wiederholen müsste, fehlen nun schon knapp 1 1/2 Monate...
     
  4. StefRup

    StefRup

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    120 von 210
    2. Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Das kommt erschwerend hinzu...
     
  5. Ciara

    Ciara

    Ort:
    Hamburg
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 210
    Das scheint ja in diesem Semester auch eher die Regel, als eine Ausnahme zu sein. Sehr unschön die Studenten so lange warten zu lassen. Für mich ist es auch das 1. Semester und hinterlässt leider keinen guten Eindruck. Bin genauso gespannt auf die Korrektur.
     
  6. StefRup

    StefRup

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    120 von 210
    2. Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Mach Dir da nicht zuviele Hoffnungen - mit Glück kannst Du mit der Korrektur was anfangen. In den meisten Fällen war das bei mir nicht der Fall.
     
  7. Piwi

    Piwi

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    2. Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Bisher fand ich einzig die Korrektur von 55107-Strafrecht aufschlussreich. Der Rest kommt, wie in den EAs, einfach nur wie gelangweilte Notizen (wenn überhaupt) rüber.
     
  8. Ciara

    Ciara

    Ort:
    Hamburg
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 210
    Leider enttäuscht mich die Uni damit immer mehr. :(
     
  9. EjPler

    EjPler

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Meine aller erste Klausur wurde am besten korrigiert: es stand nirgends etwas...nur an einer Stelle war ein smiley gemalt...
    Mittlerweile finde ich die Korrekturen aber besser. Es kommt aber wahrscheinlich stark darauf an, wer korrigiert...
     
  10. Piwi

    Piwi

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    2. Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Schön ist auch, wenn einfach ganze Aufgaben bei der Korrektur übersehen werden :wall:
     
  11. EjPler

    EjPler

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Ok das hatte ich noch nicht...nur mal einen Fehler beim Zusammenzählen der Punkte. Hab es aber so gelassen, da es eh nicht zu einem Notensprung geführt hätte
     
  12. Ciara

    Ciara

    Ort:
    Hamburg
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 210
    Ich muss echt sagen, dass ich gerade stark am überlegen bin, ob ich das Studium noch weiter mache. Ich mache das Studium hauptsächlich für mich selbst und nicht für ein bestimmtes Berufsziel, da ich meinen jetzigen Job (der schon im Rechtsbereich ist) schon sehr mag und mich eigentlich einfach nur fachlich weiterbilden wollte. Leider enttäuscht mich die Uni immer mehr. Das fängt schon bei den Unterlagen an, die ich bisher alle nicht so prickelnd fand, dann die EA Korrektur. Bei der EA wurde ich von 95 Punkten auf 50 runterkorrigiert, weil der Erstkorrektur einfach keinen Bock hatte und allen EAs einfach mal 90-100 Punkte gegeben hat. Dann jetzt die Warterei und was man hier sonst noch so alles von anderen Modulen mitkriegt (ich erinnere mich da an das Debakel in BGB IV mit dieser unglaublich hohen Durchfallquote). Ich muss das echt noch einmal überdenken. Dafür ist mir meine Zeit sonst einfach zu schade und das Geld auch.
     
  13. Piwi

    Piwi

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    2. Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Leider war die Widerspruchsfrist schon abgelaufen. Seitdem lege ich vorsichtshalber überall fristwahrend Widerspruch ein.
     
  14. EjPler

    EjPler

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Die Fernuni hat sicher einige Vor- und Nachteile. Es kommt darauf an, was du machen willst. Wenn es nur für dich selbst ist, gibt es sicher FHs die das als bequemeres Fernstudium anbieten. Die sind aber deutlich teurer.
    Wenn du das aber doch mal beruflich nutzen willst, würde ich bei der Fernuni bleiben. Der Anspruch ist hier doch höher, als an FHs. Ich kenne jemanden, der an der FH den BoL macht. Der Anspruch bei den Klausuren und Hausarbeiten ist dort bedeutend geringer. Hinzu kommt, dass man in Hagen noch die Möglichkeit hat das Staatsexamen zu machen. Das wirst du an einer FH nicht können. Auch wenn du den Abschluss jetzt nicht beruflich nutzen willst...vielleicht ändert sich das ja irgendwann noch mal.
     
  15. Ciara

    Ciara

    Ort:
    Hamburg
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 210
    Staatsexamen will ich definitiv nicht machen, da ich auch keine Volljuristin werden möchte (habe jetzt schon täglich 15 Anwälte um mich, das reicht ;-)) Sollte ich es durchziehen und sich später darauf beruflich was ergeben, wäre das nett, aber es ist nicht mein Ziel. Ich werde erst einmal noch die Klausurergebnisse und Korrektur abwarten und die Korrektur und mich dann entscheiden. Werde mir das aber noch einmal gut überlegen, wenn ich aber nicht so zufrieden bin, wäre mir die Zeit einfach zu schade, weil es natürlich schon sehr zeitintensiv bin. Da ich ansonsten viel sportlich unterwegs bin hatte ich schon einmal überlegt, ob ich mich nicht (für mich selbst) dann eher in die Richtung weiterbilde.
     
  16. Ciara

    Ciara

    Ort:
    Hamburg
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 210
    Noten sind tatsächlich heute online. Bestanden mit 84 Punkten. Ich habe jetzt fürs Studium Folgendes entschieden: Ich werde noch alles für die Klausurzulassungen machen (EAs und Pflichtstunden), werde mich zurückmelden fürs nächste Semester, aber keine neuen Module belegen und habe dann genügend Zeit mir klar zu werden, was ich machen will. Vielleicht vermisse ich es nach ein paar Wochen schon, oder aber auch nach 6 Monaten nicht. So lasse ich mir erstmal noch alles offen.
     
  17. Pusheen

    Pusheen

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    2. Studiengang:
    Master of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 90
    Erstmal Glückwunsch!!! :perfekt:
    Aber auch Deine Überlegungen klingen sehr gut! Wenn man nach einem halben Jahr Entzugserscheinungen hat, heißt es "weitermachen"!!!
    Dafür ist FU Hagen-Rewi halt echt eine Ecke zu heavy, als dass man das nur mit halbem Herzen macht - ich glaube bei keinem anderen FU-Studiengang passt dieser Smiley besser::arbeit:
    Ohne Entbehrungen und Quälerei geht es nicht:hammer: - aber nochmals Glückwunsch!!!!!!!:thumbsup:
     
  18. Ciara

    Ciara

    Ort:
    Hamburg
    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    ECTS Credit Points:
    0 von 210
    Danke, ja eben. Das ist ein Studium für das man echt sehr viel Zeit benötigt bzw. reinstecken muss und dann muss man es auch vom ganzen Herzen wollen. So halte ich mir noch alles offen.
     
  19. EjPler

    EjPler

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Glückwunsch!
    Meine fehlen noch :(
     
  20. ReWi2017

    ReWi2017

    Ort:
    NRW
    Hochschulabschluss:
    Diplom (FH)
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Meine auch.
    Korrektur geht jetzt in die zehnte Woche :O_o:
     
  21. Piwi

    Piwi

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    2. Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    BGB II/2 ist jetzt auch online! :freu2:
     
  22. EjPler

    EjPler

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Eine meiner Klausuren ist mittlerwiele auch online. Immerhin bestanden.
    Eine fehlt noch :-(
     
  23. Piwi

    Piwi

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    2. Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Die Studien- und Prüfungsinformation Nr. 2 ist jetzt draußen!

    Aber irgendwie sind da haufenweise Fehler bei den Klausurdaten drin.
    Beispielsweise beim Modul 55212. Unter den Klausurbedingungen (S. 46) steht Klausurzeit von 17-19 Uhr und unten bei den Klausurorten (S. 92) steht plötzlich 14-16 Uhr.

    Also passt bei eurer Planung gut auf!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juni 2018
  24. Aehzebaer

    Aehzebaer

    Studiengang:
    Master of Laws
    2. Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    Es gibt eine neue Fassung der Prüfungsinfos 2.
     
    Schnecke gefällt das.
  25. Stefan230

    Stefan230

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    Ist bekannt, was sich hierin geändert hat?
     
  26. Aehzebaer

    Aehzebaer

    Studiengang:
    Master of Laws
    2. Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    Seltsame Frage. Es wird wohl kaum jemand die Infos vergleichen und eine Synopse erstellen.
    Das musst Du selbst für Deine Belange kontrollieren. Ich habe es nur gemerkt, als ich ein Modul mit falschen Angaben nochmals kontrolliert habe.
     
  27. EjPler

    EjPler

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Ich glaube die Frage zielte darauf ab ob das PA dazu etwas veröffentlicht hat...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  28. Stefan230

    Stefan230

    Studiengang:
    Bachelor of Laws
    Entschuldigung! Es hätte ja duchaus sein können, daß die Hintergründe bekannt sind. Richtig, die Frage zielte darauf, ob irgendwo hierz etwas veröffentlicht wurde.
     
  29. Aehzebaer

    Aehzebaer

    Studiengang:
    Master of Laws
    2. Studiengang:
    B.Sc. Wirtschaftsinformatik
    Das machen die nie.
    Es wäre für die Studenten einfacher, wenn zumindest ein Upload Datum dabei stände. Dann würde man zumindest wissen, dass es ein neues Exemplar ist. So muss man downloaden und gezielt nach allen für einen selbst wichtigen Infos nachgucken. Aber soweit ist das entgegenkommen nicht.
     
  30. EjPler

    EjPler

    Hochschulabschluss:
    Bachelor of Laws
    2. Hochschulabschluss:
    Master of Laws
    Studiengang:
    Erste Juristische Prüfung
    Stimmt. Ich hab das PA In der Vergangenheit schon mal auf Fehler hingewiesen. Da kam dann ein Hinweis, dass es korrigiert wurde...aber natürlich nur an mich...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden